Takelage Kruzenshtern

Antworten
Benutzeravatar
dimo1991
Beiträge: 212
Registriert: Di 17. Sep 2019, 10:33
Wohnort: Neunkirchen / Saar

Hallo,
weiss jemand von euch eine Seite, auf der man sich über die Takelage der "Kruzenshtern" informieren kann ? Der Bausatz hat ja nur eine sehr rudimentäre Anleitung diesbezüglich.
Der Handwerker, der’s allzu gut will machen, verdirbt aus Ehrgeiz die Geschicklichkeit. (Shakespeare)
Benutzeravatar
mike313
Beiträge: 52
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 17:49
Wohnort: Hergiswil NW

Hallo dimo1991
Da die Kruzensthern die ehemalige Padua ist, findest du darüber vielleicht was. Hier schon mal ein Link zu einem Takelplan der Padua:
http://www.jocham-schiffe.de/padua/popu ... lplan.html

Gruss Mike
Der Optimist irrt genauso oft, wie der Pessimist, aber er hat viel mehr Spaß dabei. :thumbup:
Benutzeravatar
dimo1991
Beiträge: 212
Registriert: Di 17. Sep 2019, 10:33
Wohnort: Neunkirchen / Saar

Danke,
das hilft mir schon weiter :thumbup:
Der Handwerker, der’s allzu gut will machen, verdirbt aus Ehrgeiz die Geschicklichkeit. (Shakespeare)
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 2201
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Hey Dimo...

Vielleicht hilft dir auch die Bauanleitung der Heller Pamir weiter.... könnte zumindest ähnlich sein (habe das nicht recherchiert).
ich habe da auf die schnelle einen Link gefunden, wo du dir die Anleitung ansehen kannst. Wenn Okay, auf den PC ziehen und ausdrucken..... Guckst du Link....: https://www.super-hobby.de/products/Pa ... ery_start

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
dimo1991
Beiträge: 212
Registriert: Di 17. Sep 2019, 10:33
Wohnort: Neunkirchen / Saar

Auf die Idee bin ich ja gar nicht gekommen; ich hab ja noch die Bauanleitung der Passat. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht ...
Der Handwerker, der’s allzu gut will machen, verdirbt aus Ehrgeiz die Geschicklichkeit. (Shakespeare)
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 692
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Im folgenden Bild hat jemand versucht, auch noch das letzte Tauende einzuzeichnen,
ist zugegeben etwas gar :o verwirrlich.

Krusenstern.jpg
Krusenstern.jpg (178.24 KiB) 400 mal betrachtet

Diese Abbildung der Peking zeigt das Prinzip der Takelung gut erkennbar. :thumbup:

Peking.jpg
Peking.jpg (123.29 KiB) 400 mal betrachtet

…oder im Internet Flying P-Liner eingeben. :D

Gruss vom Spider-Man
Wilfred
Zuletzt geändert von KaleuNW am Di 2. Mär 2021, 15:10, insgesamt 1-mal geändert.
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)

Kaleu’s Portfolio :arrow: viewtopic.php?f=275&t=7639
Benutzeravatar
dimo1991
Beiträge: 212
Registriert: Di 17. Sep 2019, 10:33
Wohnort: Neunkirchen / Saar

Auch dir vielen Dank :thumbup:
Der Handwerker, der’s allzu gut will machen, verdirbt aus Ehrgeiz die Geschicklichkeit. (Shakespeare)
Bastlerchris
Beiträge: 45
Registriert: Di 7. Apr 2020, 13:53
Wohnort: Gera

Hallo Dimo,

ich hab hier noch eine Internetseite - der Betreiber hat div. Fakten und auch Belegungspläne
erstellt. Die Kruzenstern / Padua ist zwar nicht dabei - aber vielleicht helfen ja Pamir und Preussen
etwas weiter.

Du musst unter ship moddeling schauen..

http://www.jans-sajt.se/

Zur Not hab ich auch noch etwas Lektüre zu den P-Linern und der Kruzenstern/Padua.
Ich überleg gerade. :?: ...mir ist so, als ob deim dem Buch der Kruzenstern auch ein Plansatz dabei war..
Muss ich ma guggen gehn.. :thumbup:

Ansonsten wünsch ich viel Erfolg beim Bau - ich hab den Bausatz auch noch im Lager :P

VG Christian
Benutzeravatar
dimo1991
Beiträge: 212
Registriert: Di 17. Sep 2019, 10:33
Wohnort: Neunkirchen / Saar

Hi Christian,
sieht sehr interessant aus; vielen Dank !

Viele Grüße,
Dietmar
Der Handwerker, der’s allzu gut will machen, verdirbt aus Ehrgeiz die Geschicklichkeit. (Shakespeare)
Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks“