"Washing" "Öldraken" - Wie gehts richtig?

Antworten
DerModellbauer
Beiträge: 4
Registriert: Di 26. Feb 2019, 23:07

Di 26. Feb 2019, 23:11

Hallo Community^^ Nachdem ich hier einige Bauberichte gelesen habe, insbesondere die von Diwo58 frage ich mich nun wie man es richtig macht.

Und speziell eine Frage an Diwo58, wie machst du das? Welche Ölfarben nimmst du für deine tollen Modelle? Und welches Verhältnis hast du zwischen Farbe und Verdünner?

Liebe Grüße^^
eydumpfbacke
Beiträge: 903
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Do 28. Feb 2019, 17:07

Wieder mal einer, der Anonym alles meint erfahren zu können.

Hallo ^^ :lol:
Es grüßt der Reinhart
DerModellbauer
Beiträge: 4
Registriert: Di 26. Feb 2019, 23:07

Do 28. Feb 2019, 19:18

Sehr nett :/ :(
eydumpfbacke
Beiträge: 903
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Do 28. Feb 2019, 20:51

Übrigens: Wir sind alle "Der Modellbauer", weil das ist hier ein Forum für "Der Modellbauer"

aber das ist nur meine Meinung.

Du könntest das mit einer kleinen Vorstellung heilen, weil wir "Der Modellbauer" dann wissen mit wem
"Der Modellbauer" es dann zu tun haben.
Das ist eine kleine Marotte von Menschen, die es mit der Höflichkeit durchaus ein bisschen Ernst nehmen.

Stichworte:
Ölfarbe, Acrylfarbe, Terpentin, White Spirit

Damit kann "Der Modellbauer" durchaus ein Washing auf eine Draken machen ;)
Es grüßt der Reinhart
DerModellbauer
Beiträge: 4
Registriert: Di 26. Feb 2019, 23:07

Fr 1. Mär 2019, 01:33

Sry aber wenn dir mein Name nicht passt ist das nicht mein Problem.... Es ist kein schlimmer Name... Und ich bin auch nicht dazu verpflichtet nährere Angaben über mich machen zu müssen....

Ich habe nach Tipps gesucht und bekomme stattdessen einen unverschämten Kommentar...
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3120
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Fr 1. Mär 2019, 07:46

Dann reihe ich mich (wohl) in die unverschämten Kommentar(e) ein....
Wenn jemand helfen möchte / kann, wird er sich melden. Ganz Unrecht hat Reinhart nicht. Wenn ich in einen Raum gehe und "Anschluss" suche, stelle ich mich auch kurz vor. Das gehört zum guten Ton und ist einfach höflich. Vielleicht sieht die jüngere Generation das nicht unbedingt so. Ihnen kann man da keinen Vorwurf machen, wenn die Kinderstube nachlässig war.


Ich kann dir da jedenfalls nicht wirklich helfen. Aber: wenn Du eh von Dirk das Wissen abgreifen möchtest empfehle ich dir, dass Du einfach seine Bauberichte ließt. An einigen Stellen hat er seine Arbeitsweise beschrieben. Und wenn Du dann noch ergänzende Fragen hast, kannst Du sie dort stellen. Direkt :thumbup:
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1510
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Fr 1. Mär 2019, 09:58

Hallo......

Ich möchte hier jetzt gar nichts negatives schreiben.... aber......nur so als Tipp...... es ist schon Förderlich sich mal kurz vorzustellen. Das würde die ganze Diskussion hier augenblicklich beenden

Zum Thema......:
Das Tema "Washing mitÖlfarben" habe ich in meinen Bauberichten schon öfter behandelt. Aber ich habe es auch "nur" abgekupfert von einem Modellbaukollegen namens "Schmidt"... der das gar Meisterlich kann. Er hat dazu mal eine Anleitung geschrieben, die sehr ausführlich ist, besser könnte ich das nicht erklären. Guckst du https://www.wettringer-modellbauforum. ... ost739193

An die lieben Moderatoren.....: Ich habe hier einen Link eingestellt, der zu einem anderen Forum führt. Sollte das nicht in Ordnung sein, bitte ich jetzt schon mal um Entschuldigung und kann schnell wieder gelöscht werden. Es geht mir nur um die Anleitung...... zur Not bekommt der "DerModellbauer" die Anleitung halt per Pn.

Gruß, Dirk. :thumbup:
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3120
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Fr 1. Mär 2019, 22:08

Gegen den Link ist m.E. nichts einzuwenden.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1748
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 4. Mär 2019, 17:42

ich bin nicht sehr empfindlich, aber so dreist hat sich hier glaub ich noch keiner eingeführt. Ich ganz persönlich würde ihm die Tür weisen.
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1001
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen

Mo 4. Mär 2019, 17:51

Tom, er hat sich entschuldigt und vorgestellt. Von daher alles okay:

viewtopic.php?f=9&t=6198&p=58185#p58185
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1748
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 4. Mär 2019, 17:55

Ah, fein, dann habe ich nichts gesagt. Alles gut. :thumbup:
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
anschinsan
Beiträge: 24
Registriert: So 9. Sep 2018, 17:11

Mi 6. Mär 2019, 09:10

eydumpfbacke hat geschrieben:
Do 28. Feb 2019, 17:07
Wieder mal einer, der Anonym alles meint erfahren zu können.

Hallo ^^ :lol:
Ich muss mal festhalten, dass ich die Eingangsfrage höflich und sachlich gefunden habe und DEINE sinnfreie Antwort erst den Faden abgewertet hat. Im Prinzip ist es völlig! egal, ob jemand einen (falschen?) Vornamen postet oder er sein Profil ausfüllt, wenn er eingangs grüßt und eine höfliche sachliche Frage hat.

Es muss nicht sein, dass man hier sofort einen auf Forumshausmeister macht.

Ich denke, gerade das Revell Forum /Unterforum Schiffe mit gefühlten 3 Beiträgen/Woche sollte , (wenn einem was dran liegt dass es lebt) einladend mit Neulingen umgehen.

Es gibt genug andere Foren mit mehr Traffic und mehr Informationen, mit "Begrüßungs "Beiträgen wie deinem schadest DU diesem Forum, vielleicht mit ein Grund für die Wüste hier.

Auch eine eydumpfbacke oder meinereiner gibt im Userprofil nicht mehr als seinen Vornamen preis, nebenbei bemerkt.
Und nicht jeder, der neu ins Forum kommt, scrollt sich zu deinem Vorstellungsfaden anno 2016. Warum auch?
Also Ball flach halten und nicht grundlos Neuuser vergrämen....

Dieser Beitrag sollte m.M. nach aber eigentlich von Revell Mods kommen....


LG Jörg
Leistungsfähigkeit schließt Muße aus.
Milan Kundera
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1748
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mi 6. Mär 2019, 11:34

Gefühlt haben wir jede Menge Traffic auf der Seite. So viel das ich schon lange nicht mehr alles lese. Und insgesamt haben wir hier im Forum einen sehr freundlichen Umgangston, schon vor dem Hintergrund war der Kommentar unnötig.
Damit sollte das Thema durch sein.
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3120
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mi 6. Mär 2019, 12:38

anschinsan hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 09:10
Dieser Beitrag sollte m.M. nach aber eigentlich von Revell Mods kommen....
Muss es nicht. Es gab a.h.S. keinen Grund hier einzugreifen. Sonst wäre das schon passiert! Finde ich aber gut, dass Du deinen Traffic auswertest und nicht den des Forums. Dann würdest Du eine andere Zahl aufs Tablett legen. Und damit Ende des OffTopic! Weitere Diskussionen sind im PN-Verfahren zu führen. Dahingehende Beiträge werden kommentarlos gelöscht und ggf. geahndet, wie es die Boardregeln zulassen.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks“