"Prinz Eugen" 1:720/REVELL

Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1856
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Man kann ja sagen was man will, aber die Rumpflinien der Hipper Klasse sind/waren echt elegant.
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
schnuerbodenfuxx
Beiträge: 753
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:38

"Man kann ja sagen was man will, aber die Rumpflinien der Hipper Klasse sind/waren echt elegant."

Stimmt - DIE Schiffe hatten ja auch noch nen Decksprung.
Nicht so wie die modernen Dinger, ein Deck platt wie ein Bügelbrett und eventuell noch nen Knick im Deck, um das Vorschiff anzuheben.
Ich weigere mich immer noch, die Schlechtschreibreform anzuerkennen. Deshalb: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1841
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Yuuuuuup.... das wird gut.... :clap: Bin echt überzeugt von dem Einsatz des Papier bei der kleinen Prinz Eugen. Würde mal sagen, da baust du wieder ein Referenz Modell in Punkto zusammenbringen von Plastik und Papier. :respekt:

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2211
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Das Unterwasserschiff hat einen dunklen Wash bekommen und ein paar Abschleifspuren.
e 1.jpg
e 1.jpg (34.62 KiB) 2931 mal betrachtet
e 2.jpg
e 2.jpg (22.32 KiB) 2931 mal betrachtet
e 3.jpg
e 3.jpg (22.28 KiB) 2931 mal betrachtet
e 4.jpg
e 4.jpg (26.58 KiB) 2931 mal betrachtet
e 5.jpg
e 5.jpg (34.04 KiB) 2931 mal betrachtet
 
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2211
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Der Hauptturm:
Eugen 1.JPG
Eugen 1.JPG (27.58 KiB) 2931 mal betrachtet
Eugen 2.JPG
Eugen 2.JPG (30.55 KiB) 2931 mal betrachtet
 
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2211
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Bei meiner Prinz war die rechte Tragfläche von dem Bordflugzeug nicht mit gegossen worde.
Was würde da ein Modellbauer machen?
Jau dat, selber machen.
In diesem Fall mit Papier ( wäre ja auch bei mir komisch gewesen wenn ich etwas anderes genommen hätte :lol:)
Eugen 1.JPG
Eugen 1.JPG (25.35 KiB) 2931 mal betrachtet
Eugen 2.JPG
Eugen 2.JPG (18.13 KiB) 2931 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2211
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Diverse Teile für das Schiff.
Fragt mich ja nicht was das alles ist :
Eugen 1.JPG
Eugen 1.JPG (28.96 KiB) 2929 mal betrachtet
Eugen 3.JPG
Eugen 3.JPG (40.01 KiB) 2929 mal betrachtet
Eugen 4.JPG
Eugen 4.JPG (34.47 KiB) 2929 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2211
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Die nächsten Teile sind für die Heckaufbauten:
Eugen 2.JPG
Eugen 2.JPG (24.6 KiB) 2928 mal betrachtet
Eugen 3.JPG
Eugen 3.JPG (33.92 KiB) 2928 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
ModellfreakDD
Beiträge: 458
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

Mir gefällt deine arbeit sehr gut. Ich selber habe die Blücher für meine "experimente", um neue Techniken auszuprobieren.

Und da beginnen meine fragen:

Nimmst du gewöhnliches Druckerpapier?
Bin ein wenig neidisch auf deine papierarbeiten und würde das gerne auch mal versuchen.
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1856
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Was doch in 700 so alles geht. Erstaunlich! Beeindruckend.

Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1841
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Hi Olli.....

Da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen......: Beeindruckend was du aus dem Bausatz machst. Top Leistung! :respekt:

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1644
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Es macht echt Spass Deinen BB's zu folgen.  :clap:
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2211
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

@ ModellfreakDD ,
Das ist normales 80gr Papier.
Ich wünsche Dir das Du es ausprobierst und gute Ergebnisse.
Wenn Du mal Fragen hast, PM reicht :thumbup:

@ den Rest, Danke Euch sehr für Eure Meinungen :clap:

Bevor es dem Ende entgegen geht mal ein Blick auf die Geschütztürme.
Will nur mal zeigen was für Detalierung es im Maßstab 1:720 gibt:
Eugen 1.JPG
Eugen 1.JPG (40.84 KiB) 2897 mal betrachtet
Das sind die letzten Teile die an Bord kommen:
Eugen 2.JPG
Eugen 2.JPG (34.81 KiB) 2897 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
schnuerbodenfuxx
Beiträge: 753
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:38

Hi Oliver,

der Prinz ist ja schon irre, aber das S-Boot sprengt mein Vorstellungsvermögen im Kartonmodellbau. Und das mit normalem 80 gr. Papier.
Du bist ein Künstler und zeigst mal wieder ganz großes Kino.

Gruß
schnuerbodenfuxx Dieter
Ich weigere mich immer noch, die Schlechtschreibreform anzuerkennen. Deshalb: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2211
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Halb so wild Dieter  :lol:
Das Ende ist da.
Ich habe dem Schiff ein Namensschild gezeichnet:
e (1).JPG
e (1).JPG (48.09 KiB) 2853 mal betrachtet
e (2).JPG
e (2).JPG (32.72 KiB) 2853 mal betrachtet
e (3).JPG
e (3).JPG (37.38 KiB) 2853 mal betrachtet
e (4).JPG
e (4).JPG (34.9 KiB) 2853 mal betrachtet
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Antworten

Zurück zu „Bauberichte“