Schleswig Holstein 1908 u.1935

Webster
Beiträge: 50
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 14:13

So 30. Dez 2018, 21:38

Servus Holger,

nichts zu danken, gern geschehen. Sollte ich irgendwann mal meinen Vorrat an Panzer- und Flugzeugbausätzten weggebaut haben, und ich wirklich Zeit für ein Schiff haben, ist die Schleswig-Holstein auch bei mir inzwischen ein heißer Kandidat.


Gruß
Markus
Benutzeravatar
Phylax Lüdicke
Beiträge: 399
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 14:27
Wohnort: Mannheim

So 30. Dez 2018, 22:24

Oh, noch jemand mit einem Warenlager im Keller!? :lol:
Ich habe aber auch noch so manches Schätzchen eingelagert... ;)
Gruß von Bord und immer 'ne handbreit Wasser unterm Kiel!

Holger
Webster
Beiträge: 50
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 14:13

Mo 31. Dez 2018, 13:17

Mein Lager befindet sich inzwischen im Dachgeschoss. Den Hobbyraum im Keller hat unser Ältester in ein Jugendzimmer verwandelt. :D
Benutzeravatar
Onkel Markus
Beiträge: 284
Registriert: Mo 19. Nov 2018, 08:32
Wohnort: östliches Sauerland

Di 1. Jan 2019, 18:16

Webster hat geschrieben:
So 30. Dez 2018, 09:20
Habe Trumpeter Release 2019 gegoogelt und habe dann den Katalog hier gefunden.
Hohooo! Da wird ja nicht nur die Schleswig-Holstein 1908 angekündigt, sondern auch die Schlachtschiffe Scharnhorst und Gneisenau in 1:350!!!
Benutzeravatar
Phylax Lüdicke
Beiträge: 399
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 14:27
Wohnort: Mannheim

Di 1. Jan 2019, 19:18

Schön! Nur leider von der Deutschen Kriegsmarine; viel interessanter wären die beiden Schiffe von der Kaiserlichen Marine... :cry:
Gruß von Bord und immer 'ne handbreit Wasser unterm Kiel!

Holger
Benutzeravatar
Onkel Markus
Beiträge: 284
Registriert: Mo 19. Nov 2018, 08:32
Wohnort: östliches Sauerland

Di 1. Jan 2019, 19:39

Och, ich find das prima.
So groß war ja die Flotte der DKM nicht, die kann man fast komplett in 1:350 bauen. Versuch das mal mit der Kaiserlichen Flotte...
Andererseits muss ich ja auch zugeben, dass des Kaisers Schiffe hübscher anzusehen waren.
Benutzeravatar
Phylax Lüdicke
Beiträge: 399
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 14:27
Wohnort: Mannheim

Di 1. Jan 2019, 20:38

Eben deswegen. Und mal ehrlich: Die Bismarck der Kriegsmarine gibt es von wievielen Herstellern? Den Bismarck der Kaiserlichen Flotte dagegen...
Ich hatte mal an anderer Stelle ein Bild vom Bismarck eingestellt, aber extra für Dich hier noch einmal...

Panzerkreuzer Fürst Bismarck 1909.jpg
Panzerkreuzer Fürst Bismarck 1909.jpg (129.37 KiB) 1101 mal betrachtet

Gegen diesen Zossen kann doch kein anderes Schiff ankommen (vom Aussehen her), oder!? :) ;)
Gruß von Bord und immer 'ne handbreit Wasser unterm Kiel!

Holger
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 449
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Mi 2. Jan 2019, 02:00

Da werden wir wohl noch lange warten müssen Holger :cry:
Ich würde sofort zuschlagen wenn es noch mehr Kaiserliche Schiffe gebe. Besonders schön finde ich diese Übergangschiffe wie die SMS Blücher (1877) wo man noch die Form eines Segelschiffs sieht, aber schon klare dentenzen richtung modernen Schlachtschiff
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
Im Bau:
SU-122 last Production (Miniart 1:35)
In Vorbereitung:
SMS Dresden/SMS Emden (Revell 1:350)
Webster
Beiträge: 50
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 14:13

Mi 2. Jan 2019, 10:47

Wer mal einen Blick auf den Bausatz der 35er werfen möchte, hier ein Video. Der MBK hat sie mal ausgepackt.

https://www.youtube.com/watch?v=fbXYIJ0JSGM
Obelix
Beiträge: 33
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 22:19
Wohnort: Meinerzhagen

So 23. Jun 2019, 18:45

Hallo zusammen,
neue Nachricht zur 1908 Schleswig - Holstein .
bei RLC-Modellbau soll wahrscheinlich das Schiff ab den 25.6.19 wohl verfügbar sein, die Möglichkeit der Vorbestellung gibt es auch. Der Preis soll 54,95 Euronen sein..

Ich hoffe ich konnte ein wenig weiter helfen. :D :D :D

Gruß
Manni
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“