Fletcher Class Destroyer PLATINUM Version / 1:144

Antworten
Ego71
Beiträge: 59
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 15:31

Mi 2. Mai 2018, 15:30

Hi

Hat schon jemand den Fletcher Class Destroyer PLATINUM Version / 1:144 Bausatz zu Hause. Sind da die Relings als Ätzteile dabei oder muss man hierfür den Eduard Satz kaufen?
coen58
Beiträge: 113
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 11:53
Wohnort: Berlin

Do 3. Mai 2018, 10:45

Bei der Platinum-Edition liegen die Fotoätzteile schon bei. Daher auch der "etwas" höhere Preis. :idea:
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 326
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Do 3. Mai 2018, 14:52

Ahoi Ego71

coen58 hat mit seiner Antwort nicht unrecht, dass bei der PLATINUM Version die Ätzteile schon beiliegen, aber - leider nicht alle!
Gemäss meiner Recherche fehlen die Relings des Hauptdecks.

21465_1_rev05150_2.jpg
Hier das dem Bausatz beiliegende «Metall»
21465_1_rev05150_2.jpg (281.6 KiB) 1137 mal betrachtet

Siehe die komplette Darstellung des Bausatzes unter Fletcher Class 1/144 bei www.super-hobby.de.

Eduard bietet als Ergänzung drei Sets an. Davon benötigt man lediglich Fletcher Railings 1/144 Cat.No.: 53041 (2 Platinen).
Kosten: etwas über 40 EUR.

Happy modelling
Wilfred

PS: Das Fehlen der Hauptdeck-Reling scheint nicht aussergewöhnlich zu sein. Auch bei der Scharnhorst in 1/350 von Dragon muss man sich bei der Luxusversion diese noch zusätzlich beschaffen. So entstehen wohl nicht unbeabsichtigt mehr oder weniger freiwillige Zusatzkosten, die Hersteller freut's!
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“