1953 Chevrolet Corvette 1/25 AMT #6552

Antworten
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 4812
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: SU
Kontaktdaten:

Modellbezeichnung: 1953 Chevrolet Corvette
Maßstab: 1/25
Hersteller: AMT
Bausatznummer: #6552
Ausgabejahr: 1985

Es handelt sich um diesen Bausatz
Bild

Der Bausatz hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Trotzdem ging er recht gut von der Hand. Die Bauteile haben Trennähte und teilweise versteckt er sie auch nicht. Das macht die Nacharbeitung doch einfacher. Auch hier gefallen mir die Einzelteile der Innenausstattung und der separaten Rahmen des Chassis. Die Vorderachse kann lenkbar gebaut werden, wenn man die "Federbeine" nicht verklebt. Die Räder wären dann wenigstens unabhängig lenkbar.

Die Karosserie
Ist nicht mehrteilig. Auf dem dritten Bild der Spritzlinge sind Front- und Heckblech zu sehen und auch die kleinen Finnen für das Heck. Alle Teile können aber schon vor dem Bau angebracht werden um sie sauber zu verarbeiten. Das Chassis lässt sich recht problemlos einfädeln. Gießtrennähte und Fischhäute sieht man sofort.
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Spritzlinge
Es ist ein Verdeck dabei. Freut mich immer.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Chromteile
Ein paar Umrüstteile sind mit dabei. Andere Felgen, anderer Grill. Den Seriengrill muss man entweder farblich absetzen oder von der Rückseite so lange schleifen, bis die Hohllräume durchbrochen sind.
Bild

Die klaren Teile
Klar gegossen aber reichlich Fischhäute.
Bild

Die Reifen
Die schmalen Reifen haben wieder ein sehr schönes Profil und auch eine Reifenaufschrift. Entlang der Kante kann man wunderbar einen weißen Ring drum herum aufbringen.
Die breiten Schlappen waren in den 1980er/1990er gerne bei AMT/ERTL/MPC beigelegt.
Bild

Die Decals
Übersichtlich.
Bild

Ein Blick in die Bauanleitung
Bild
Bild
Bild



Dieses Modell ist von mir bereits gebaut worden. Die Gallerie findest Du <<<hier>>>
Bild
__________________
Es grüßt Christian Bild
Mein Portfolio
Antworten

Zurück zu „Bausatzvorstellungen (Zivil)“