Hat jemand einen Tipp zur richtigen Farbe?

Antworten
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 392
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Do 7. Mär 2019, 09:07

Hi, kann mir jemand einen Hinweis geben welche Revell-Farbe auf dem Foto,
die passende ist?

Das gelbliche wird wohl Sand-Matt 36116 sein.
Jedoch bei dem Grün bin ich mir unsicher, welche die passende Revell - Farbe währe.
Ein Vergleich im Revellshop bringt nicht viel, da die Farbtropfen als Vergleich dort ja alle glänzend und etwas von dem Original Farbton entfernt dargestellt sind.
Und mein Farblager hat noch dicke Lücken.

Vlt.. hat ja jemand von euch einen Tipp welches Grün es ist..
Wäre sehr hilfreich und nett.
Ein Dankeschön für eure Mühen, schon mal vorweg.

IMG_20180528_143443196-r_1024x1024.jpg
IMG_20180528_143443196-r_1024x1024.jpg (62.86 KiB) 1647 mal betrachtet

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Schleswig Holstein in 1:350
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 811
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Do 7. Mär 2019, 13:42

Moin Jan,
guck doch mal auf der Revell-Seite (z.B. hier), ob Du ein Modell mit ähnlichem Farbschema findest. Dann kannst Du im Downloadbereich nach der Bauanleitung suchen und findest darin die Hinweise auf die Farben.

Ich persönlich glaube z.B. nicht, dass es sich bei dem hellen Ton um "Sand" handelt. Das sieht mir eher nach einem Beige 314 mit irgendeinem Zusatz aus. Oder aufgehelltem "Sand". Alternativ kannst Du auch nach Farbsets (z.B. von Vallejo oder MIG) suchen. Die bieten für fast jede Lebenslage ein entsprechendes Set an.

Bei Pinterest habe ich nach "German Tank I color schemes" gesucht und ein Bild gefunden, das Deinem ähnelt. Da wird die Farbe mit "Dunkelgelb" und "Olivgrün" angegeben.

Viel Glück und Erfolg bei Deinem Projekt
SharkHH
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
ModellfreakDD
Beiträge: 233
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

Do 7. Mär 2019, 14:52

Wenn es Revell sein soll, finde ich grün matt 48 ganz gut. Das Sandgelb Matt 16 solltest du ein wenig aufhellen mit weiß.

Angaben ohne Gewähr ;)
Gruß Frank
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 392
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Do 7. Mär 2019, 15:53

Hi und vielen Dank für eure Mühe.

Ihr habt recht, ist kein rein Sand- Gelb, sondern gemischt.
Da lag ich voll daneben.
Jedenfalls was ich aus der Bauanleitung zum Tiger entnehmen kann.
Die Shark mir dazu empfohlen hat.
Sehr pfiffig es so zu machen :thumbup: .

Als Grün werde ich den Vorschlag von Modellfreak mit Grün 48 annehmen,
und aufhellen.

Dankeschön euch beiden nochmals.

Ist nicht für Panzer 1 sondern schon im Vorfeld für den Panzer V geplant.
Panzer 1 ist abgeschlossen.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Schleswig Holstein in 1:350
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
ModellfreakDD
Beiträge: 233
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

Fr 8. Mär 2019, 17:20

Probier aber bitte erst an einem Probestück aus, wie das Grün mit dem Sandgelb wirkt. Zur not musst du das Grün noch ein wenig mit anderen Farben mischen oder gleich ein anderes grün kaufen
Gruß Frank
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 392
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Fr 8. Mär 2019, 17:43

Hi und danke, für deinen Tipp und deine Mühe. :thumbup:
Werde ich so machen, und mal einige Probelackierung diesbezüglich tätigen.
Zur Not auch mit anderen Grüntönen versuchen.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Schleswig Holstein in 1:350
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Antworten

Zurück zu „Tipps & Tricks“