Leopard 2A4 aufwerten

Antworten
Eukaryot98
Beiträge: 423
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Di 24. Okt 2017, 14:59

Hallo
Zur Zeit liegt bei mir der ehemalige Machtboxbausatz des Leopard 2A4 als wieder Auflage von Revell in 1:72 auf dem Tisch. Allerdings ist gerade der Trum detailiert wie ein Schuhkarton....
Es fehlen die Nebelwerfer, das Abschleppseil und die Haltestangen am Turm. Die Stangen könnte man ja noch selber bauen, aber beim Rest wird es schwierig.

Meine Idee jetzt wäre es bei Revell die Teile vom Leopard 2A5 nach zuordern und dann am 2A4 zu verbauen.
Glaubt ihr dass es soweit möglich ist?

 
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
German Submarine Class 212 A (Revell 1:144)
Im Bau:
Ardelt-Rheinmetall (Dragon 1:35)
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
In Vorbereitung:
Tornado ECR (Revell 1:144)
Benutzeravatar
BWFAN81
Beiträge: 83
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 20:35
Wohnort: Neumünster
Kontaktdaten:

Mi 25. Okt 2017, 19:35

Hallo,

also bei der Nebelmittelwurfanlange und dem Abschleppseil seh ich keine Problem das sollte passen, bei den Haltestangen bin ich mir nicht ganz so sicher die sind bei den 1:35 Modellen etwas unterschiedlich vom Leo 2 A4 zum A5 ob das in 1:72 auch so ist kann ich dir leider nicht sagen.

mfg
Eukaryot98
Beiträge: 423
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Mi 25. Okt 2017, 19:54

Dankeschön, dann werde ich mich mal darum kümmern ;)
Ich glaube das einfachste wäre wohl wirklich die einfach selber Herzustellen, aber mir wird schon was einfallen.
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
German Submarine Class 212 A (Revell 1:144)
Im Bau:
Ardelt-Rheinmetall (Dragon 1:35)
PzKpw II Ausf. F (Revell 1:76)
In Vorbereitung:
Tornado ECR (Revell 1:144)
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“