Revell VW Käfer Bausätze - Radstand? 1:24 no. 67083 und 1:16 no. 07461

Antworten
Benutzeravatar
donaldsneffe
Beiträge: 3
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 19:17
Wohnort: Wien

Hallo liebe Plastik-Modellbauer,
kann mir bitte jemand von Euch den genauen Radstand der Revell VW Käfer im Maßstab 1:24 und 1:16 mitteilen (also Spanne von Mitte Vorderradfelge bis Mitte Hinterradfelge)?

Ich möchte die Karosserien eventuell gerne für Micro-RC Autos adaptieren, mir aber nicht einfach beide Bausätze kaufen um dann festzustellen, dass sie "eh nicht passen" (wobei bei Käfer-Karos ein zusätzliches Problem oft noch das abgeschrägte Heck ist).
Den 1:32er Bausatz hab ich hier... sonst gibt es ja keine weiteren kleinen Maßstäbe, oder? (Ich meine hier Micros, aber nicht kleiner als 1:32 oder gar HO, und auch keine größeren Modelle).

Ich weiß nicht, ob ich das hier fragen darf, aber falls jemand einen anderen Plastik-Bausatz in so einem ungefähren Maßstab zuhause hat (z.B. Italieri 3708, Tamiya 300024136, oder von einer anderen Marke) wäre ich über den genauen Radstand ebenso erfreut.

1:20 - 1:22 Käfer Plastikbausätze gibt es ja anscheinend nicht, oder?

Danke für Eure Hilfe,

Walter
Benutzeravatar
donaldsneffe
Beiträge: 3
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 19:17
Wohnort: Wien

Servus,
das hilft deshalb nicht wirklich viel, weil die Hersteller das mit den Maßstäben nicht so ganz genau nehmen normalerweise...
Ich weiß das allerdings nur von den RC-Modellbau-Herstellern her. Es gibt z.B. glaub ich 3 Radstände von den Kyosho Mini-Z Chassis... auf die aber geschätzte 100+ verschiedene 1:27 Karosserien passen (die in Natura sicher nicht auch alle genau in diese drei Radstandskategorien passen).

Bezüglich Revell bzw. Italeri kann ich das nicht so ganz beurteilen, bei den 1:24 Modellen.
Ich hab allerdings den Revell 1:32 Käfer hier - der hat einen Radstand von 76 mm .... stimmt also auch schon mal nicht genau.
Kyosho Mini Z Baja Beetle 1:24 hat 100 mm.
Um es wirklich zu wissen, hilft nur messen.
Trotzdem danke für Deine Antwort auf meine unnette Frage.

Gruß,

Walter
Benutzeravatar
autofix
Beiträge: 53
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 12:08

Hallo Walter,
Beim VW Käfer in 1/16 ist laut meine Schieblehrer 152 mm. Ich hoffe damit dass dir( ihnen) geholfen wird (ist). :)
Benutzeravatar
donaldsneffe
Beiträge: 3
Registriert: Sa 4. Mär 2017, 19:17
Wohnort: Wien

Hallo Autofix,
ein Realname und/beim Grüßen wäre schon nett gewesen ;) (sorry, der musste jetzt einfach sein ;) ).

Danke für das Abmessen.
Der ist jedenfalls dann leider ums Äutzerl zu groß (um als Karo für einen 1:24 Rockcrawler, Basher Rocksta, zu dienen... wenn man die Räder "ganz spannt" würd es grad passen).

Gruß,

Walter
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3328
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Es kommt im Geringen auch darauf an, welchen Käfer man im Original vermisst. Ja, Käfer ist Käfer. Aber der Radstand hat sich beim 1303er geändert. Ich messe heute Abend mal den Tamiya-Käfer und die beiden von Revell (den "alten" und "neuen" Bausatz). Dann von IMC (Union identisch 1/25) einen tollen Bausatz. Weiter von Polar Lights "Herbie" in 1/24. Gunze / Hasegawa den Ovali oder auch ca. 1976 (welchen Revell als eigenes Modell neu in dieser Karosserieform hat - 1/24)


Messe ich mal.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3328
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

1/24
Revell
BildBildBild Radstand: 99mm
Gunze Sangyo
BildBild Radstand: 97mm (der neben den anderen Käfern eher wie 1/25 wirkt)
Hasegawa
BildBildBildBildBild Radstand: 99mm
Tamiya
Bild Radstand: 100mm
Polar Lights
BildBildBild Radstand: 98mm
Aoshima / Scalecraft / IMAI / Italeri
BildBildBildBildBildBild...nur die Gängigen gezeigt
Habe ich nicht (mehr) zu Hause.

1/25
Revell
BildBildBildBildBildBild Radstand: 95mm
IMC
Bild Radstand: 95mm
Union
Bild Radstand: 95mm
Bilderquelle

Radstand des Originals:
Modelljahr 1946 bis 2003: 2400mm (Drehstabvorderachse / 1200, 1300, 1500 / Standard / 1600 / 1600i)
Modelljahr 1970 bis 1975: 2420mm (MacPershon Federung / 1302, 1303)

Also man erkennt, dass die Radstände bei 1/25 identisch sind und in 1/24 wirklich maginal abweichen. Wenn Du dann nachrechnest, ist das schon sehr genau.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
panzerchen
Beiträge: 2411
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

McPherson
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3328
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Ups :oops: Danke für den Hinweis :thumbup:. War ich wohl ein wenig verwirrt :lol:
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Antworten

Zurück zu „Allgemeines“