Marder 1A3 (03261)

Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2055
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mo 5. Feb 2018, 14:34

Jau, ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Danke für die anschaulichen Bilder! :clap:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1374
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Sa 17. Feb 2018, 14:23

Der erste ist noch nicht ganz fertig, aber es geht schon mit dem zweiten los.

Entgegen meiner vorherigen Überlegung den zweiten "alternativ" zu lackieren, entschied ich mich doch für die Bundeswehrversion. Lt. der gestrigen Pressemeldung, fehlen der Bundeswehr sowohl Leopard 2 als auch Marder Panzer um die anstehenden NATO-Aufträge wahr zu nehmen.

Bild

Wie gewohnt ging es mit den Laufrollen los, diese waren schnell rausgeschnitten, Polykap rein und verklebt. Die Angüsse wurden nach dem aushärten entfernt.

Bild

Am Dachboden fand ich noch ein Metalrohr, welches früher am Wiesel dran war. Sauber gemacht und nun kommt es auf den Marder. Nebenbei noch zwei nachbestellt.

Bild

Bei diesem Modell, werde ich versuchen, die Winkelspiegel zu ersetzen bzw. einzusetzen.
Aus Resten einer alten DVD entstehen kleine Streifen, die in die Öffnungen mit Secundenkleber geklebt werden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bei den seitlichen und hinteren Winkelspiegeln muss ich mir noch was überlegen, aber vermutlich werde ich die rausschneiden.

Bild

Bild

Und da ich schon dabei war, wurde auch der erste verglast. Am Turm ohne Probleme, Fahrerplatz ging nur mit Pinzette, da komm ich mit den Fingern nicht mehr so leicht hin.

Bild

Bild

Materialbeschaffung für das dritte Projekt geht unter dessen weiter, wird meine erste Friulkette.

Bild

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
eydumpfbacke
Beiträge: 905
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Sa 17. Feb 2018, 15:47

Die nächste DVD musste weichen :D

Schaut gut aus. :thumbup:
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1756
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 19. Feb 2018, 09:23

der sieht wirklich verdammt gut aus....

Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
F-104 G
Beiträge: 66
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 19:22
Wohnort: EDDM

Di 27. Mär 2018, 23:08

Wow, das sieht super aus! Die Idee mit dem Maskieren mit Pattafix wollte ich auch schon lange mal umsetzten, allerdings bin ich nie so richtig dazu gekommen, da ich wenig Flecktarn lackiere. (Ich mache hauptsächlich Flugzeuge)
Und die Idee mit der CD finde ich mega gut! Hut ab vor so viel Einfallsreichtum. :respekt:
Da bekomm ich glatt Lust auch mal nen Panzer zu bauen :mrgreen:
Viele Grüße
F-104 G
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1382
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Mi 28. Mär 2018, 15:35

Ja der Viktor der kann was :clap:
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 982
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Mi 28. Mär 2018, 16:08

Aber ich würde ne leere CD/DVD nehmen, das ist nicht so kostspielig.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
eydumpfbacke
Beiträge: 905
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Mi 28. Mär 2018, 16:33

Kannst ja eine "verbrannte" nehmen.
Also z.B. eine mit veralteten Daten...
Es grüßt der Reinhart
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3150
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mi 28. Mär 2018, 23:18

Gefällt mir :respekt:
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1374
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Do 29. Mär 2018, 09:10

Danke für den Zuspruch.

Eine neue DVD nehmen? Hab genug alte, die nicht mehr gebraucht werden.

Im Moment stehen die Marder Baustellen, Vertretung in der Arbeit, kranke Kinder und ein Autounfall (Blechschaden), hindern mich am Weiterbauen.

Hoffe am langen WE geht ein wenig was.

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Antworten

Zurück zu „Bauberichte (Militär)“