Feetig: Wiesel 2 LeFlaSys, AFF, 1/35

Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1397
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Servus Marcus,

danke für die Blümen. ;)

Im Moment ist er bereits mit Glanz überzogen und die Decals sind auch schon drauf, bin nur nicht dazu gekommen neue Fotos zu machen. Kommen im Laufe der Woche.

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1397
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Nach einigen Schwierigkeiten ist der Wiesel doch noch fertig geworden.
Die Bilder sind etwas zu dunkel geraten, versuche morgen neue zu machen.
IMGP2925.JPG
IMGP2925.JPG (106.56 KiB) 3366 mal betrachtet
IMGP2924.JPG
IMGP2924.JPG (99.37 KiB) 3366 mal betrachtet
IMGP2923.JPG
IMGP2923.JPG (103.5 KiB) 3366 mal betrachtet
IMGP2922.JPG
IMGP2922.JPG (102.45 KiB) 3366 mal betrachtet
IMGP2921.JPG
IMGP2921.JPG (99.15 KiB) 3366 mal betrachtet
Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
panzerchen
Beiträge: 2411
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Die Bilder sind doch nicht zu dunkel !
Der Hintergrund ist dunkel ( wenn man schwarz als "dunkel" bezeichnen will :P ).
Man erkennt das Modell sogar sehr gut !
Und es gefällt !

Was ist das für ein Tarnnetz ?
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1397
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Servus,

danke euch beiden für den Zuspruch.

Bin mit den Bildern nicht ganz zufrieden, ob jetzt nur das schwarze Hintergrund oder das Modell.. Mal sehen wie sie heute klappen. ;)
Tarnnetz ist Marke "Eigenbau" aus Mullbinde und Tee. Gurte sind aus einem PE-Set für den TPz Fuchs.

Udo, diesmal habe ich Folie von AFV für die Winkelspiegel verwendet, kommt auf den aktuellen Aufnahmen nicht so rüber.

Der dazugehörige Ozelot soll dann eine Digitaltarnung erhalten, da die Wiesel recht preisgünstig sind nutze ich die für Farbversuche. :) Der AFF diente als Vorlage für das GB Projekt...

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
panzerchen
Beiträge: 2411
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Wie ließen sich denn die Ketten verbauen ?
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1397
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Servus,
ganz gut. einfach mit Secundenkleber geklebt, lackiert, fertig.

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Benutzeravatar
Marderkommandant
Beiträge: 204
Registriert: Mo 19. Nov 2012, 10:56
Wohnort: Bad Neuenahr

Sieht gut aus! :-)
Antworten

Zurück zu „Bauberichte (Militär)“