BA für Henschel Hs-129 B-1 von Italeri gesucht Art.-Nr 073

Bauanleitung nicht mehr auffindbar? Frag die Community!
Antworten
Rev
Beiträge: 259
Registriert: Do 5. Jul 2012, 07:11

Sa 1. Nov 2014, 20:49

Hallo werte Forumsmitglieder,
hat Jemand vielleicht noch die BA für obengenannten Bausatz zu Hause liegen? Wäre nett falls mir Einer weiterhelfen
könnte 8-) !
VG Rev
Zuletzt geändert von Rev am Sa 16. Feb 2019, 17:34, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
jcvonbuseck
Beiträge: 232
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 20:52

So 2. Nov 2014, 10:07

Hallo, hab geschaut - ich hab leider nur den Bausatz für die B3 (Italeri 055) :(
Ebiwan
Beiträge: 442
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 22:03

So 2. Nov 2014, 10:16

Also zum Bau des Modells sollte die doch völlig ausreichen. Würde mich schwer wundern, wenn Italieri für die B1 und B3 unterschiedliche Grundformen gebaut hätte und im Wesentlichen unterscheiden sich die 2 ja nur durch die unterschiedlichen Waffenrüstsätze unter dem Rumpf. B3 mit der 75 mm Kanone, B1 mit Bomben oder 30 mm Kanone oder 4 MG 17.

Gruß
Eberhard
Rev
Beiträge: 259
Registriert: Do 5. Jul 2012, 07:11

So 2. Nov 2014, 11:40

Hallo Ebiwan, bzw. Eberhard :) ,
das Problem ist leider etwas tiefgründiger. Also ich habe jetzt die B-2 samt Bauanleitung und kenne von Fotos auch den Inhalt der B-1 und B-3, es verhält sich dort übrigens genau wie du schreibst 8-). Die gekrümmten Auspuffstutzen sind allerdings nur bei zweien der drei Varianten am Spritzling drauf. Trotzdem schon mal vielen Dank für die Bereitschaft zur Mithilfe, Eberhard und Jc von Buseck! Sollte mich echt wundern wenn wir dieses Problem nicht lösen sollten zumal viele hier ja EDLW-Fans sind :P.
VG
Rev
Zuletzt geändert von Rev am Sa 16. Feb 2019, 17:36, insgesamt 2-mal geändert.
Rev
Beiträge: 259
Registriert: Do 5. Jul 2012, 07:11

Mo 3. Nov 2014, 21:11

So langsam dämmert es mir was die Ringe für Teile sind! Es sind einfach nur die Rohrenden die auf die gebogenen Auspuffstutzen geklebt werden müssen, damit diese dann ausgehöhlt ausschauen. Tja, die wären aber jetzt auch insbesondere für die B-2er Baureihe notwendig, tauchen in jener BA aber nicht auf :evil: . Dafür war dann jemand so übereifrig auch für die Hauptfahrwerksräder weiße Kringel auszudrucken :lol: , die gab`s ja aber nur am Spornrad 8-) . So gut mir auch Spaghetti a lá Bolognese auch schmecken mögen, Italeris Decal- und Bemalungsoptionen stoßen mir dann immer öfters sauer auf :twisted:!
VG
Rev
Ebiwan
Beiträge: 442
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 22:03

Mo 3. Nov 2014, 21:19

Rev hat geschrieben:........................................... stoßen mir dann immer öfters sauer auf :twisted:!
VG
Rev
Zu viel Knoblauch :lol:

Gruß
Eberhard
Rev
Beiträge: 259
Registriert: Do 5. Jul 2012, 07:11

Mo 3. Nov 2014, 22:47

Ja Eberhard,
wahrscheinlich :lol: , aber Spaß beiseite so etwas ärgert mich gewaltig wenn ansonsten gut gemachte Kits durch mangelnde Recherche bei den Vorbildmaschinen quasi entwertet werden. Da ist Italeri halt leider schon berüchtigt, zumindest im WK II-Sektor, Jets baue ich jetzt persönlich nicht daher weiß ich es da nicht 8-).
VG Rev
Rev
Beiträge: 259
Registriert: Do 5. Jul 2012, 07:11

Sa 8. Nov 2014, 19:51

Also irgendwie sehe ich jetzt etwas grau um nicht schwarz zu sagen :( . Habe mittlerweile alle privaten Kontakte quer durch Europa aktiviert, aber die BA bleibt unerreichbar. Nun ja, wäre vielleicht noch über, ja wen dann wohl, Faller ist glaube ich gar nicht mehr der deutsche Distributor, denkbar. Einst steht aber immer mehr fest, es hat dort wieder reichlich Kuddelmuddel gegeben, was aber keinem Reviewer bislang aufgefallen zu sein schien. Ja dann bliebe noch das Internetauktionshaus nur dort wird die B-1 leider zu Apothekerpreisen angeboten. Okay soviel dazu, vorerst abgehakt, bleibe aber dran. Danke nochmals Ebiwan und JcvonBuseck :P .
VG Rev
Benutzeravatar
jcvonbuseck
Beiträge: 232
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 20:52

Sa 8. Nov 2014, 20:54

KuddelMuddel ist gut...

Bei meinem Bausatz fehlt eine Fahrwerksklappe - hat sich irgendwann beim Betrachten des Bausatzes ohne mein Wissen wohl verabschiedet und fehlt hat jetzt.... :x

Dachte, ok. Abteilung X von Italeri angefragt - vergesst es - ich habe einige Mails an verschiedene Adressen versandt - keiner war zuständig, keiner hatte was...
Ok - ich werde das Teil entweder aus Resin nachgießen (klar - ersmal Form bauen) oder den ganzen Quark in die Tonne hauen - bin echt gefrustet gewesen!!

LG - Michael
Rev
Beiträge: 259
Registriert: Do 5. Jul 2012, 07:11

So 9. Nov 2014, 15:31

Hallo Michael,
ja das ist echt der Hit, die Abteilung X der Makaronis! Da hatte ich mal ein schlecht abgegossenes Klarsichtteil das ich mir gerne für 7,50€ hätte nachbestellen können. :evil: Pfui Spinne! Da war es mit Faller ganz anders, genau wie bei Revell gab`s alles gratis, selbst "Ersatzteile" waren kein Problem. Nun ja, wollen mal hoffen das Jens das Fehlteil für deinen Bausatz vielleicht noch besorgen kann, da es die Henschel ja auch mal von Revell gab ;) .
VG
Rev
Benutzeravatar
jcvonbuseck
Beiträge: 232
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 20:52

So 9. Nov 2014, 20:57

Nein, hatte ich auch schon versucht, war aber wohl schon zu lange her...

Wie gesagt - wahrscheinlich nachgießen in Resin oder Tonne - muss mir den Flieger nochmal genau anschauen, ob es sich überhaupt lohnt!

Hab hier noch eine Menge anderes liegen - u. a. die JU 88 (neu :mrgreen: ) von Revell mit Ätzteilen in 1/72 oder sogar noch die Me 109 in 1/32 mit BigEd dazu...

Also - erst wird geschaut...und dann eventuell gebaut....(es dichtet sogar... :mrgreen: )

Oder hast Du Interesse am Bausatz (minus 1 Klappe... :o )
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 9. Nov 2014, 23:59

Gibt ja immer noch die Möglichkeit eines Dioramas mit einem "Schrott"-Modell.
Oder eine Wartungsszene. Da fällt eine fehlende Klappe ja nicht auf.
Aber doch nicht wegen einer FW-Klappe ein Modell in die Tonne. Resourcen schonen!! :mrgreen:
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Rev
Beiträge: 259
Registriert: Do 5. Jul 2012, 07:11

So 13. Jan 2019, 00:34

Suche hat sich erledigt da ich die BA jetzt endlich habe :thumbup: .
Antworten

Zurück zu „Bauanleitungen“