Bauanleitung Revell F-4 Phantomm II 1:48 gesucht

Bauanleitung nicht mehr auffindbar? Frag die Community!
Antworten
stephan100
Beiträge: 34
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 08:36

So 3. Aug 2014, 18:35

Hallo,

ich suche die Bauanleitung von einem etwas älteren Revell-Bausatz: Mc Donnell-Douglas F-4E Phantom II im Maßstab 1:48. Modellnummer kenn ich leider nicht. Es geht mir dabei eigentlich hauptsächlich um die Lackierung und die dafür benötigten Farben, denn ich möchte diese Tarnung (Norm 81 A/B) auf meinem Bausatz der F-4 Phantom anwenden. Und dieser Bausatz zeigt die Phantom auf der Verpackung genau mit diesem Tarnschema. Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Danke!!!

Gruß,
stephan100
Benutzeravatar
Patrick74
Beiträge: 484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:11
Wohnort: Rhein - Erft - Kreis

So 3. Aug 2014, 19:55

Kannst du mal die Verpackung als Bild einstellen, dann hätten wir einen Anhaltspunkt ob es die Alte Revell Monogram F-4 ist oder eine andere?!
Gruß Patrick
„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“
(zitat Kathrina von Siena)
Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.]
Zitat: Joseph Joubert
Benutzeravatar
Jabo31
Beiträge: 967
Registriert: Do 28. Jun 2012, 06:27
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

So 3. Aug 2014, 20:02

Hi Stephan!

Ob die Revell Farben dann passen, bezweifele ich sehr stark. Ich kann Dir die Original Farben durch geben und entsprechende Nummern der gänigen Modell Farben, aber alle wird es leider nicht geben. Eventuell greifst Du auf Xtra Colour zurück, dass ist der einzige Hersteller welche die komplette RAL Luftwaffen Farben im Sortiment hat. Du brauchst RAL 7009 Grüngrau, 7035 Lichtgrau, 7030 Steingrau, 7039 Quarzgrau, 7037 Staubgrau und 7012 Basaltgrau für Norm 81A. Für das B Schema das Gleiche, wird halt nur ein anderes Muster. Eventuell mal nach den Nummern googeln und das was auf der Anleitung steht sind zu 100% Mischfarben und damit kann man auch ins Klo greifen. Viel Spaß damit. Gruß, Udo.
Benutzeravatar
Dierk3er
Beiträge: 348
Registriert: Di 20. Nov 2012, 00:14
Wohnort: NRW

So 3. Aug 2014, 20:05

Für die reine Bemalung brauchst du doch keine Bauanleitung.
Die Farbangaben findest du leicht über google:

Farben:
http://www.jpsmodell.de/dc/schemes/n81ab1.htm

Zeichnung 81A:
Bild

Zeichnung 81B:
Bild

Bild



Gruss, Dierk
Bild
"Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze!"
Benutzeravatar
Jabo31
Beiträge: 967
Registriert: Do 28. Jun 2012, 06:27
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

So 3. Aug 2014, 20:11

Patrick, Revell hat von Monogram nur die C Version kurzfristig im Programm gehabt. Der Kollege spricht von einem eher schlechten Kit aus den 80 Jahren, eventuell frühe 90 Jahre. Es ist ein eigener Revell Kit und wie gesagt, eher schlecht als Recht und Nein, es ist auch nicht der Hasegawa Kit den Revell mal draußen hatte und leider nicht mehr im Programm ist. Gruß.
stephan100
Beiträge: 34
Registriert: Sa 13. Okt 2012, 08:36

Mo 4. Aug 2014, 10:35

Hallo,

danke für die vielen Antworten!!
Ja, ich brauche eigentlich nicht die Bauanleitung, sondern nur das Tarnschema selbst mit Farbangaben. Aber der Link von Dierk hat mir sehr weitergeholfen. Vielen Dank, Dierk!!!
Hab dort das Tarnschema und die Farbangaben übernommen.
Denke, es handelt sich bei dem Bausatz um ein Revell-Eigenes Modell. Hier mal das Bild:
Revell Phantom.jpg
Viele Grüße,

Stephan
Antworten

Zurück zu „Bauanleitungen“