The Beginning of the Harbour Tug Boat.

Antworten
floh2210
Beiträge: 13
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 22:04

Servus,
ich hab es jetzt auch mal geschafft zu starten.
IMG_8961.jpg
IMG_8961.jpg (199.37 KiB) 3293 mal betrachtet
IMG_8957.jpg
IMG_8957.jpg (187.84 KiB) 3293 mal betrachtet
Unboxing war am 28.09.19. Als erstes habe ich die Teile begutachtet und die Anleitung studiert. Meine erste Erkenntnis ist, dass es doch nicht so leicht wird wie ich dachte. Es gibt einiges zu versäubern und zu spachteln. :?
IMG_8991.jpg
IMG_8991.jpg (161.01 KiB) 3293 mal betrachtet
IMG_8990.jpg
IMG_8990.jpg (162.76 KiB) 3293 mal betrachtet
Zuletzt geändert von floh2210 am So 29. Sep 2019, 23:12, insgesamt 1-mal geändert.
floh2210
Beiträge: 13
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 22:04

Der erste Abend bestand zum großen Teil aus schleifen. Der Rumpf war zum Glück nicht so schlimm. Den habe ich dann heute schon mal mit der Airbrush grundiert. Momentan gehe ich davon aus des es das einzigste war, was die Gun gesehen hat. Da ich das Schiff noch entsprechend altern möchte, werde ich bewusst alles mit dem Pinsel anmalen. Ich finde es sieht dann gebrauchter aus. Mal schauen wo die Reise hingeht.
IMG_8998.jpg
IMG_8998.jpg (90.52 KiB) 3292 mal betrachtet
IMG_9002.jpg
IMG_9002.jpg (144.65 KiB) 3292 mal betrachtet
Auch wenn man den Innenraum fast nicht sieht, schleife ich die Auswerfermarken weg.
IMG_9003.jpg
IMG_9003.jpg (125.52 KiB) 3292 mal betrachtet
Hier noch ein kleines Experiment. Ich versuche mit Revell Contacta Clear, Fenster einzubauen. Bin gespannt ob es funktioniert. Ich lasse es euch wissen.
floh2210
Beiträge: 13
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 22:04

Hier das Ergebnis meines Fensterbau´s. Leider hat sich beim trocknen in der Mitte ein Loch gebildet. Aber es hat etwas.
IMG_9012.jpg
IMG_9012.jpg (166.16 KiB) 3288 mal betrachtet
Hier hab ich den Rumpf das erste mal gestrichen. Als Farbe habe ich das von Revell vorgeschlagene 37 Ziegelrot genommen.
IMG_9009.jpg
IMG_9009.jpg (141.55 KiB) 3288 mal betrachtet
Mein Plan ist es im Moment noch 1-2 mal drüber zu streichen um den gewünschten Look zu bekommen. evtl. wird auch noch etwas mehr rot rein gemischt. Je nachdem wie es getrocknet aussieht.

Und das Spachteln und Schleifen beginnt :roll:
IMG_9008.jpg
IMG_9008.jpg (130.64 KiB) 3288 mal betrachtet
Die Brücke steht nun auch schon. Die vorderen Fenster sind aus einer Gummibärchendose entstanden. Ich hoffe das der Kleber hält. Bin mir bei dem Kunststoff der Dosen nicht so sicher.
IMG_9018.jpg
IMG_9018.jpg (134.07 KiB) 3288 mal betrachtet
Antworten

Zurück zu „floh2210“