Zusammensetzen

Antworten
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1438
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

"Sie bauen nicht! Sie setzen nur zusammen! Gebaut haben "Heckler und Koch" für Sie...."
einer der Ausbildersprüche, die einem das ganze Leben wohl noch im Gedächtniss bleiben.

In diesem Fall ist es auch nicht anders, denn gebaut hat Revell und ich setze nur die Bauteile zusammen.
Bild
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1438
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Es fängt wie fast immer bei den Kettenfahrzeugen, mit den Laufrollen und dem Fahrwerk an sich, an.

Bild

Kurz die Kette aufgezogen, um zu sehen ob alles gerade ist...

Bild

Weiter ging es mit dem Entfernen sämtlicher "Griffe", die anschließend durch Draht ersetzt wurden.

Bild

Bild

Bild

und auch der Turm blieb nicht verschont..

Bild

Mit Draht sieht's gleich viel besser aus

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1438
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Hochzeit.

Die Unter- und Oberwanne wurden ohne Probleme verklebt.

Bild

Bild

...einige Anbauteile haben auch schon ihren Platz gefunden.

Am Turm musste ich ein wenig nachhelfen, das Unterteil wollte hinten nicht so recht. Jetzt sitzt es aber.

Bild
Bild
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1438
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Bauplan"fehler"
Bauschritt 21, Bauteil B63

Dies ist so eine Art Tacho und gehört sich mit der "Optik" zum Fahrer gedreht.

Bild
Bild
Antworten

Zurück zu „viktor“