Info-Thread zum Community Modellbau-Wettbewerb 2019

Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 359
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

So 27. Jan 2019, 08:53

Supi, Dank dir Alex.
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen

So 27. Jan 2019, 23:18

Oliver Bizer hat geschrieben:
Sa 26. Jan 2019, 12:02
Ich sehe es wie Paul-Muc, gerade wenn man einen Durchhänger hat sind anstachelnde Worte da sehr hilfreich.
Ich überlege dann mal noch......................................
Hi Oliver,

"anstacheln" ist genau das richtige Wort - kann es sowohl positive als auch negative Auswirkungen haben. Und sind wir mal ehrlich - letzteres kommt immer wieder mal vor. Wenn dann jemand wegen missglückten Kommentaren seine Teilnahme abbricht, wäre das wohl der Worst Case. Dann doch lieber ganz ohne Feedback. Ich kann deinen Standpunkt voll verstehen, mir ging es letztes Jahr nicht anders. Aber andererseits bietet die Geheimhaltung eben auch einen gewissen Schutz der Teilnehmer. Un der sollte höher gewertet werden als das Interesse der Zuschauer.
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1538
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mo 28. Jan 2019, 10:05

Hi Leute......

Sehr schön.... auch dieses Jahr ein WB. Bin schon gespannt, was für tolle Modelle dieses mal gebaut werden.

Ich für meinen Teil werde aber nicht teilnehmen. Zur Zeit befinde ich mich in einer "Modellbau Pause" (aus bekannten Gründen) und danach geht es mit der große Heller "La Reale" weiter..... also keine Zeit.
Allen Teilnehmern wünsche ich schon mal gutes gelingen und viel Spaß.

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1625
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Mo 28. Jan 2019, 10:49

Hallo Zusammen

Freue mich schon auf die Resutate.
Ich selber werde nicht mitmachen, wünsche aber allen Teilnehmenden viel Erfolg und gutes Gelingen!!
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 364
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Mo 28. Jan 2019, 11:09

Ich bin gleicher Meinung wie paul-muc, nämlich dass die Bauberichte öffentlich sein sollten, ansonsten sind gerade einige der Aktivsten im Forum für Monate zum Stillschweigen verurteilt. Siehe das Absinken der Beiträge während der Wettbewerbszeit vom letzten Jahr.
Anzumerken ist, dass ein mögliches Betrugsrisiko auch bei „geheimen“ BBs nicht auszuschliessen ist.

Von ausserhalb des Forums betrachtet interessieren in erster Linie die Bauberichte und die Galeriebeiträge. Werden sie ausgedünnt, verliert das Forum schnell an Attraktivität und Interesse, und das kann wohl keiner wollen.

Bezüglich des Einbezugs von Facebook verweise ich auf die Kontroversen vom letzten Jahr.
Eine mögliche Lösung dieses Problems wäre die Vergabe eines Publikumspreises, der via Facebook-Abstimmmung ermittelt wird, und eines Forumspreises, der mittels einer Abstimmung unter den Forumsmitgliedern (also den Fachleuten) vergeben wird.
Somit wäre beiden Kanälen und ihren Interessensgruppen Genüge getan und eine wenig sinnvolle Diskussion um Einbezug von Facebook und Gewichtung erledigt.

Mast und Schotbruch allen, die am Wettbewerb teilnehmen
Wilfred
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2061
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mo 28. Jan 2019, 11:44

Wilfred Du hast absolut recht, aber es geht halt nicht anders :(

Mal schauen, für etwas Kleines würde es ja gehen, Flugzeug, Schiff oder Figuren.
Muss halt schnell gehen :thumbup:
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3154
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mo 28. Jan 2019, 12:46

Super! Geht schon los mit den Informationen. Ich habe einen seperates Unterforum erstellt und auch schon mal die unverbindliche Teilnehmerliste geschrieben.
Ich bitte die Interessenten, die dazu oder wieder raus wollen, es dort kund zu tun. Ich aktualisiere dann immer die Liste.


Im vergangenen Jahr hatten wir später ergänzt, was wer so baut. Wollen wir das auch wieder ergänzen? Wenn dann noch die Bausatznummer dabei stehen würde, wäre da seine runde Sache ;)
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen

Mo 28. Jan 2019, 14:49

@ Christian: :thumbup:

@all: Wie ihr seht, laufen die ersten Maßnahmen zur Herstellung der technischen Vorraussetzungen. Derweil möchte ich auf die oben genannten Bedenken eingehen:
Siehe das Absinken der Beiträge während der Wettbewerbszeit vom letzten Jahr.
Ich kann einen Einbruch der Beiträge während der Wettbewerbslaufzeit weder bestätigen noch widerlegen. (evtl. könnte das unser Admin), von daher weiß ich nicht, auf welchen Daten diese Behauptung beruht. Kann ja durchaus sein, aber dann fielen mir andere Gründe ein, z.B. die übliche Sommerflaute, die letztes Jahr aufgrung der langen Hitzewelle länger ausfiel. Einen direkten und alleinigen Zusammenhang mit dem Wettbewerb herzustellen, halte ich für gewagt.
Anzumerken ist, dass ein mögliches Betrugsrisiko auch bei „geheimen“ BBs nicht auszuschliessen ist.
Völlig richtig. Aber sollten wir deshalb auf Vorkehrungsmaßnahmen verzichten?


Was Facebook anbelangt, verweise ich einfach mal auf die Endergebnis-Tabelle vom letzten Jahr. Die Platzierungen bei Facebook und hier im Forum waren gar nicht so unterschiedlich. Ich kann auch nicht die Befürchtung teilen, dass Teilnehmer, die nicht bei FB Mitglied sind, im Nachteil waren. Und die Aussage, dass hier das Fachpersonal sitzt, während auf Facebook nur "Publikum" (was auch immer man darunter verstehen mag) abgestimmt hat, kann ich so nicht stehen lassen. Man braucht sich nur die Profile derjeneigen anzuschauen, die bei Facebook abgestimmt haben, dann entdeckt man, dass da einige gestandene Modellbauer darunter waren. Von daher sehe ich keinen Grund, die Ergebnisse getrennt zu behandeln und zu prämieren. Was wir machen können ist, beim Erstellen der Tabellen die Platzierungen bei den beiden Abstimmungen stärker zu berücksichtigen.

LG
Benutzeravatar
Toolman Toto
Beiträge: 1004
Registriert: Di 14. Aug 2012, 17:24
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Mo 28. Jan 2019, 16:22

Herzlichen Dank, Alex! Ich freue mich sehr darüber und melde mich dann im neuen Thema auch gleich an.

Auch ich bin ein großer Freund am Ende der Bauzeit erst alles zu veröffentlichen. Ich glaube, dass dadurch auch die Chancengleichheit am ehesten gewährleistet bleibt.
Kleiner Maßstab - große Leidenschaft!
Krefelder-Modellbauforum - Ausstellung am Niederrhein - Infos? Klick auf https://www.krefelder-modellbauforum.eu/
reaper2k3
Beiträge: 300
Registriert: Do 23. Okt 2014, 07:24
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Di 29. Jan 2019, 07:47

Hallo,

ich wäre auch wieder dabei.

zum Thema regeln würde ich es wie die letzten Jahre beibehalten. Also mit Facebook-Abstimmung und mit den geheimen Bauberichten.

Viele Grüße

Alex
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3154
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Di 29. Jan 2019, 11:31

Das diese Wettbewerbsmodelle heimlich gebaut werden, finde ich grundrichtig. Mal ehrlich: wenn ich mit meinem gebauten Modell an einem Wettbewerb teilnehmen möchte weiß ich im Vorfeld auch kaum, was mich an Konkurrenz erwartet. Sei es beim Modellbau oder auch bei echten Autos. Deshalb bin ich der Meinung, dass wir an diesem Konzept festhalten sollten. Auch wenn es administrativ ein größerer Aufwand ist ;)

Also letztes Jahr war ich doch sehr überrascht, was hier alles gebaut wurde! Ich freute mich über die Abwechslung sehr.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1793
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Di 29. Jan 2019, 11:54

Ich bin mit verdeckten Bauberichten dacor. Kein Problem.
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen

Di 29. Jan 2019, 12:47

Danke für euer Feedback. Ich denke, damit sollte das geklärt sein, die BBs bleiben wie letztes Jahr für die Dauer der Bauphase geheim.

Ich freue mich, dass sich bereits jetzt schon so Viele bei der unverbindlichen Teilnahme gemeldet haben :clap: , werde vom Zuspruch fast ein bisschen überrannt. Die Idee war ja ursprünglich nur, um mal vorzufühlen, wie groß das Interesse an einem neuen Wettbewerb ist. Diese Frage dürfte wohl nun eindeutig geklärt sein, der Wettbewerb wird auf jeden Fall ausgerichtet :thumbup: . Eine verbindliche Zussage zur Teilnahme könnt ihr natürlich erst dann treffen, wenn das Regelwerk fertig ist. Und da bitte ich euch noch um ein paar Tage Geduld. Die Teilnahmebedingungen und Regeln gehen jetzt in die endgültige Ausformulierung und werden dann hier online gestellt. Danach könnt ihr einer definitven Teilnahme zusagen. Christian wird dann eure Bereichen anlegen.

Bis dahin
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3154
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Di 29. Jan 2019, 14:38

LXD hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 12:47
Christian wird dann eure Bereichen anlegen.

Bis dahin
Hat er. Bitte prüfen, ob auch jeder bisher gemeldete Teilnehmer nur seinen Bereich einsehen kann.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2061
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Di 29. Jan 2019, 14:40

Melde, Ja einsehbar und schon mal was eingetragen zur Probe...............
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Antworten

Zurück zu „7. Revell Community Modellbau-Wettbewerb 2019“