Matchbox - Der Blick zurück auf die Modelle

Antworten
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 364
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Fr 22. Feb 2019, 21:55

Matchbox – Der Blick zurück auf die Modelle

Dieser Thread soll allen Matchbox-Fans die Möglichkeit bieten, ob sie nun Nostalgiker oder neuere Liebhaber dieser in ihrer Art besonderen Bausätze sind, hier ihre Erinnerungen und Erfahrungen mit diesen Modellen in Form von Texten und Bildern kund zu tun.

Ich fordere also alle Interessierten auf, ihre „alten“ MB-Modelle abzulichten und hier zu dokumentieren.
Um mit dem guten Beispiel voranzugehen beginne ich gleich selbst mit einem nostalgischen Blick zurück mit den beiden Modellen


Char B1 bis & Renault FT17.

Beide Panzermodelle wurden zusammen in einer Box angeboten, natürlich im bekannten Zweifarbensystem. Nachstehend die Bekanntmachung dazu im Katalog von 1982/83:

Matchbox PK-176 2.jpeg
Matchbox PK-176 2.jpeg (393.32 KiB) 816 mal betrachtet


Meines Wissens erschienen die beiden Miniaturen überhaupt erstmals als Modell, sicher der Char 1B bis. Die aufwendigen Tarnung war mir damals Motivation, die beiden Panzerfahrzeuge zu bauen. Hier nun die Bilder dazu:

01 Char B.jpeg
01 Char B.jpeg (201.39 KiB) 816 mal betrachtet

02 Char B.jpeg
02 Char B.jpeg (226.93 KiB) 816 mal betrachtet

03 Char B.jpg
03 Char B.jpg (261.56 KiB) 816 mal betrachtet

04 Char B.jpg
04 Char B.jpg (227.52 KiB) 816 mal betrachtet

05 Char B.jpg
05 Char B.jpg (235.58 KiB) 816 mal betrachtet

06 Char B.jpeg
06 Char B.jpeg (234.07 KiB) 816 mal betrachtet

07 Char B.jpg
07 Char B.jpg (169.11 KiB) 816 mal betrachtet

08 Char B.jpg
08 Char B.jpg (151.46 KiB) 816 mal betrachtet

09 Char B.jpg
09 Char B.jpg (203.58 KiB) 816 mal betrachtet

Aus dem Matchbox Nostalgiestudio
Wilfred

PS: Selbstverständlich sind Kommentare zu den Einstellungen erwünscht :thumbup:
Zuletzt geändert von KaleuNW am Sa 23. Feb 2019, 18:45, insgesamt 1-mal geändert.
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Traven
Beiträge: 77
Registriert: Di 11. Sep 2018, 15:04

Sa 23. Feb 2019, 10:03

Sehr schön!
Traven
Beiträge: 77
Registriert: Di 11. Sep 2018, 15:04

So 24. Feb 2019, 13:04

Aus dem Matchbox Katalog von 1979.
Auch damals konnte man schon schöne Modelle bauen.
MBX Katalog 79 (1).JPG
MBX Katalog 79 (1).JPG (229.41 KiB) 762 mal betrachtet
MBX Katalog 79 (2).JPG
MBX Katalog 79 (2).JPG (180.9 KiB) 762 mal betrachtet
MBX Katalog 79 (3).JPG
MBX Katalog 79 (3).JPG (175.42 KiB) 762 mal betrachtet
MBX Katalog 79 (4).JPG
MBX Katalog 79 (4).JPG (206.98 KiB) 762 mal betrachtet
MBX Katalog 79 (5).JPG
MBX Katalog 79 (5).JPG (202.75 KiB) 762 mal betrachtet
MBX Katalog 79 (6).JPG
MBX Katalog 79 (6).JPG (197.95 KiB) 762 mal betrachtet
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1794
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 25. Feb 2019, 09:26

Wunderbar....
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1339
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Di 26. Feb 2019, 11:48

Wirklich schön nostalgische Bilder. Noch mehr gibt es für mich bei den alten Dioramen-Bilder von François Verlinden. Die erschienen mir damals wie aus einer anderen Welt, irgendwie unerreichbar. 8-)
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1026
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen

Di 26. Feb 2019, 22:01

öhm, für Katalogfotos etc. gibts doch schon diesen Thread. Ich dachte, hier sollen nur eigene Modelle präsentiert werden, allerdings keine (?) aus dem Groupbuild, wenn ich das richtig verstanden habe...
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 364
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Mi 27. Feb 2019, 18:13

Genau - so habe ich es mir vorgestellt :thumbup:,
ausgenommen Abbildungen, die einen unmittelbaren Bezug zum dargestellten Modell haben.
Als Mod hättest du ja die Möglichkeit der Umplatzierung (im Einverständnis mit dem Autor).

Aus der Werft
Wilfred

PS: Da eine Groupbuild-Galerie von Beginn nicht installiert wurde, hat die Praxis zur Dokumentation der fertig gebauten Groupbuild Modelle eine unterschiedliche Dynamik angenommen: Entweder finden sich dazu Bilderreihen am Ende der Bauberichte, oder sie erscheinen in den Galerien der einzelnen Forumssparten. Um eine Zergliederung zu vermeiden, ist das wohl zu akzeptieren und auf eine oben erwähnte Groupbuild-Galerie zu verzichten.
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Antworten

Zurück zu „Matchbox Groupbuild 2019“