1/72 Comet von Matchbox

Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 359
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Di 29. Jan 2019, 20:47

Abend mein Beitrag zum Grupbuild der Gute alte Comet Kit.

Bausatz und Inhalt.
Bild
Bild
Bild

Als erstes Die Ketten von den angüssen befreit und die Unterwanne geklebt
Bild
Bild
Bild
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
Atze
Beiträge: 243
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 12:37

Mi 30. Jan 2019, 06:15

Cool noch nen Tank! Boah Neid! Hier sind Gummketten im BS dabei... :lol:
gruß axel
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 982
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Fr 1. Feb 2019, 15:18

Nice dass du auch mitmachst, nur wieso sehe ich die Bilder auf meinem Laptop nicht?
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 359
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Fr 1. Feb 2019, 15:52

Danke und eventuell ein popup blocker oder was ähnliches aktiv?
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 364
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Fr 1. Feb 2019, 18:10

Geht mir ähnlich wie Aiden - vorgestern sah ich die Bilder noch!

:arrow: Hals- und Kettenbruch
Wilfred
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 364
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Fr 1. Feb 2019, 18:12

Alles i.O. :!: Ich sehe die Bilder wieder.
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 359
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

So 3. Feb 2019, 15:47

Update.
als erstes die Ketten aufgezogen und die Unterwanne mit Laufwerk vervollständigt.
Bild
dan die Oberwanne montiert und zuletzt den Turm.
Bild
Bild
Mann sieht dem Kit leider sein Alter an, es fehlen halt viele Details.
habe nur die Kannone aufgebohrt und Antennen angebracht.
Bild
Bild
Jetzt wird grundiert.
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 359
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

So 3. Feb 2019, 19:32

Update Primer aufgetragen, dan die Ketten lackiert und die Laufrollen bemalt.
Das muss jetzt versiegelt werden und dan maskiert werden.
Bild
Bild
Bild
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 359
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Mo 4. Feb 2019, 12:37

Update
Bemalung fertig, Detailbemalung folgt.
Bild
Bild
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 359
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Mi 6. Feb 2019, 10:54

Update:
Bemalung und Declas fertig.
Grundfarbe mit Tamiya Lacuer Olive Drap, dan Aufgehellt mit Mig Khaki green.
Bild
Bild
Bild
Bild
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 529
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Mi 6. Feb 2019, 12:24

Sieht sehr gut und überzeugend aus, gefällt mir sehr :thumbup:
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
P-51D Mustang (Revell 1:72)
Im Bau:
SU-122 last Production (Miniart 1:35)
Aero C-3A (KP 1:72)
In Vorbereitung:
Bo105 (Revell 1:32)
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 359
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Di 12. Feb 2019, 11:27

Update.
der Comet ist fertig, viel Spaß mit den Bildern.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 529
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Di 12. Feb 2019, 11:35

Sehr hübsch geworden, gefällt mir wirklich gut :respekt:
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
P-51D Mustang (Revell 1:72)
Im Bau:
SU-122 last Production (Miniart 1:35)
Aero C-3A (KP 1:72)
In Vorbereitung:
Bo105 (Revell 1:32)
Nougat
Beiträge: 244
Registriert: So 9. Jul 2017, 02:23

Di 12. Feb 2019, 14:37

Sieht super aus !!! Aber zwei kleine Anregungen. 1.) Die Antennen finde ich etwas zu dick, vllt noch mal einen Gussast dünner ziehen ? 2.) Leider ist ja hinten das Rad abgebrochen, vermutlich durch den starken Zug der Gummikette. Ich habe früher immer die Gummiketten mit Garn "genäht" und die Verbindungsstelle unter dem dem Kotblechen versteckt. So konnte ich die Ketten eine ticken länger lassen und der Zug auf die räder war weg ;-)
Sonst wie schon oben geschrieben, tolle Arbeit :respekt:
Nougat
Zuletzt geändert von Nougat am Di 12. Feb 2019, 20:43, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 485
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Di 12. Feb 2019, 16:19

Gefällt mir richtig gut :thumbup:
Bei dem Maßstab eine super Leistung :respekt: .

Den Tipp von Nougat bezüglich der Panzerkette, finde ich super, den merk ich mir.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Schlachtschiff Scharnhorst in 1:350
Aus Prinzip finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Mein Modellbauportfolio
Antworten

Zurück zu „Matchbox Groupbuild 2019“