M7 HMC Priest (revell ex. matchbox 1:76)

Antworten
Eukaryot98
Beiträge: 341
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Sa 4. Mai 2019, 14:01

Hallo und willkommen zu meinem dritten nostalgie Baubericht und vllt bekomme ich hiermit noch ein wenig Schwung ins etwas eingeschlafene Groupbiuld. ;)
Es geht diesesmal wieder um eine Wiederauflage des 1979 bei Matchbox erstmal erschienenen Kit der Selbstfahrlafette M7 HMC "Priest". Die M7 war mit der 105 mm-Haupitze bewaffnet und die einem M2 Borwning un der Kanzel, wo der Panzer auch seinen Namen her hat.
20190330_115746.jpg
20190330_115746.jpg (90.59 KiB) 347 mal betrachtet


Typ: Selbstfahrlafette
Gewicht: 23 t
Antrieb: Continental R-975 C1 (400 PS)
Besatzung: 8 Mann
Bewaffnung: 105 mm Howitzer M1/M2, M2 Borwning MG
Geschwindigkeit: 39 km/h
Stückzahl: 3489
20190330_115928.jpg
20190330_115928.jpg (122.17 KiB) 347 mal betrachtet
Der Bausatz:
Der bausatz kam wie bereits erwähnt erstmals 1979 auf den Markt und ist dann 2004 zum ersten und 2016 zum zweiten Mal bei Revell wiederaufgelgt wurden. Die Qualtität und Detailierung ist trotz des Alters und der Große ganz inordnung, lediglich die Gummiketten stören mich.
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
Heinkel He 70 F-2 (Revell 1:72)
Im Bau:
Typ 82 Kübelwagen (Revell 1:35)
In Vorbereitung:
Typhoon Class (Revell 1:400)
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 265
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Sa 4. Mai 2019, 15:13

Ahoi Andy

Lobenswert, dass es im Groupbuild wieder Aktivität gibt, bin gespannt auf deinen Baubericht. :thumbup:
Es wären da noch einige etwas schuldig, die sich seinerzeit angemeldet haben. :!: :!:

Wohin ist eigentlich unser Initiator Aiden abgetaucht?
Hat er es wohl mit seinen zahlreichen Posts etwas übertrieben,
sodass die vorgesetzte Kommandostelle eingreifen musste?

Aus der Matchbox-Werft
Wilfred

PS: Bei mir geht’s demnächst auch wieder weiter mit der USS San Diego. :D
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 267
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Sa 4. Mai 2019, 16:04

schönes Projekt. :thumbup:
bei mir ist auch wieder was im baue, erste Bilder aber erst nachdem die Grundbemalung drauf ist und die Wintertarnung abgeschlossen ist, dan kann der Läufer erstmal endmontiert werden. :D
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
Eukaryot98
Beiträge: 341
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

So 5. Mai 2019, 00:28

Freut mich das die ersten Interessenten schon dabei sind, und hoffe ich kann euch auch etwas begeisternung
KaleuNW hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 15:13
Wohin ist eigentlich unser Initiator Aiden abgetaucht?
Hat er es wohl mit seinen zahlreichen Posts etwas übertrieben,
sodass die vorgesetzte Kommandostelle eingreifen musste?
Tatsächlich habe ich mich auch schon darüber stark gewundert, seine letzten sporadischen beiträge waren im Februar, auf meine Nachricht hat er auch nie geantwortet. Allerdings hat er bisher ja gar kein großen Streit oder ähnliches angefangen

Auf die San Diego freue ich mich schon :thumbup:
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
Heinkel He 70 F-2 (Revell 1:72)
Im Bau:
Typ 82 Kübelwagen (Revell 1:35)
In Vorbereitung:
Typhoon Class (Revell 1:400)
Eukaryot98
Beiträge: 341
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

So 5. Mai 2019, 18:44

Eins Vorweg, das Modell entstand bereits vor einigen Tagen und ich schreibe den Baubericht ein paar Tage später.

Begonnen habe ich, wie immer voller Vorfreude,. mit der Wanne. Dabei Zeigte sich auch schon dass man hier viel Spachteln darf, gerade vorne an der Getriebeabdeckung sind sehr große Lücken. Ansonsten wirken die Deteils recht gut. Was mich immer wieder an den Matchboxbausätzen stört, sind die wirklich eng gegossenen Spritzlinge, so das man mit der Zange nicht an die Teile kommt.
20190408_215617.jpg
20190408_215617.jpg (83.61 KiB) 282 mal betrachtet
20190408_220047.jpg
20190408_220047.jpg (95.45 KiB) 282 mal betrachtet
20190408_221620.jpg
20190408_221620.jpg (83.45 KiB) 282 mal betrachtet
20190408_223310.jpg
20190408_223310.jpg (96.56 KiB) 282 mal betrachtet
20190408_223320.jpg
20190408_223320.jpg (89.26 KiB) 282 mal betrachtet
20190408_222249.jpg
20190408_222249.jpg (77.75 KiB) 282 mal betrachtet
Weiter wird der Bau mit dem Rest von Rumpf gehen.
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
Heinkel He 70 F-2 (Revell 1:72)
Im Bau:
Typ 82 Kübelwagen (Revell 1:35)
In Vorbereitung:
Typhoon Class (Revell 1:400)
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 2944
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mo 6. Mai 2019, 07:55

KaleuNW hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 15:13
Wohin ist eigentlich unser Initiator Aiden abgetaucht?
Hat er es wohl mit seinen zahlreichen Posts etwas übertrieben,
sodass die vorgesetzte Kommandostelle eingreifen musste?
Der war doch am 05.05. letztmalig angemeldet..... Mit der Kommandostelle meinst Du wahrscheinlich sein familiäres Umfeld :D Wir (das Team) sind keine.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 265
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Mo 6. Mai 2019, 12:17

So ist es!
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Eukaryot98
Beiträge: 341
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Di 7. Mai 2019, 16:49

Mh... mich wuinderts nur dass er sich nicht mehr meldet. Nicht nur hier sondern im ganzen Forum :?:

Weiter ging es im Bau: die Briest besteht aus doch ziemlich vielen Teilen und der Bau zieht sich, aber es geht voran. Auf den oberen Bildern sieht man auch schon die ersten gespachtelten Stellen. Danach ging es an die Inneneinrichtung und den ans Heck. Man sieht dass das Modell nicht sonderlich Passgenau ist und die Klammern öfters zum Einsatz kamen.
20190414_161913.jpg
20190414_161913.jpg (88.72 KiB) 218 mal betrachtet
20190414_162546.jpg
20190414_162546.jpg (85.45 KiB) 218 mal betrachtet
20190414_162806.jpg
20190414_162806.jpg (84.09 KiB) 218 mal betrachtet
20190414_164418.jpg
20190414_164418.jpg (96.11 KiB) 218 mal betrachtet
20190414_170032.jpg
20190414_170032.jpg (106.26 KiB) 218 mal betrachtet
Als nächstes werde ich mir noch eine vernünftige Base suchen, um aus den Modell auch ein kleines Diorama zu Machen. Bin gerne wieder auf Kommentare gespannt.
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
Heinkel He 70 F-2 (Revell 1:72)
Im Bau:
Typ 82 Kübelwagen (Revell 1:35)
In Vorbereitung:
Typhoon Class (Revell 1:400)
Eukaryot98
Beiträge: 341
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Fr 10. Mai 2019, 11:28

Ich habe mir als nächstes mal eine Base besorgt worauf das Fahrzeug dann presentiert werden soll. Danach ging es auch weiter mit dem Kampfraum des panzers, der wie ich finde sehr gut dargestllet ist. Auch die Kanone´habe ich mitlerweile fertig bekommen. Letztlich konnte ich diese auch bereits einbauen und die Front anbringen. Ich denke das letzte Bild sagt viel zur Passgenauigkeit aus...
20190414_212008.jpg
20190414_212008.jpg (83.45 KiB) 189 mal betrachtet
20190414_212424.jpg
20190414_212424.jpg (73.71 KiB) 189 mal betrachtet
20190414_221814.jpg
20190414_221814.jpg (83.45 KiB) 189 mal betrachtet
20190416_161926.jpg
20190416_161926.jpg (75.6 KiB) 189 mal betrachtet
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
Heinkel He 70 F-2 (Revell 1:72)
Im Bau:
Typ 82 Kübelwagen (Revell 1:35)
In Vorbereitung:
Typhoon Class (Revell 1:400)
Eukaryot98
Beiträge: 341
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

So 12. Mai 2019, 15:53

Viel ist jetzt nicht mehr passiert, ich habe die witeren Lücken zugespachtelt und die letzten Teile angebracht.
20190418_222006.jpg
20190418_222006.jpg (90.92 KiB) 165 mal betrachtet
20190418_225625.jpg
20190418_225625.jpg (109.54 KiB) 165 mal betrachtet
20190418_225637.jpg
20190418_225637.jpg (103.13 KiB) 165 mal betrachtet
Auch an der Base ging es nun etwas weiter
20190416_164255.jpg
20190416_164255.jpg (100.47 KiB) 165 mal betrachtet
20190416_165846.jpg
20190416_165846.jpg (140.14 KiB) 165 mal betrachtet
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
Heinkel He 70 F-2 (Revell 1:72)
Im Bau:
Typ 82 Kübelwagen (Revell 1:35)
In Vorbereitung:
Typhoon Class (Revell 1:400)
ModellfreakDD
Beiträge: 204
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

So 12. Mai 2019, 17:44

Coole Idee, die Basis zu erweitern. Bin gespannt, was du draus zauberst. :thumbup:
Gruß Frank
Eukaryot98
Beiträge: 341
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Mi 15. Mai 2019, 18:53

Ja vielen Dank,ich denke mal es wird sicherlich zu gefallen wissen, jedenfalls noch kurz ein paar Bilder wie es vor dem Lackieren aussah:
20190420_174805.jpg
20190420_174805.jpg (89.9 KiB) 83 mal betrachtet
20190420_174812.jpg
20190420_174812.jpg (84.91 KiB) 83 mal betrachtet
20190420_174819.jpg
20190420_174819.jpg (82.54 KiB) 83 mal betrachtet
Wie bereits erwähnt habe ich nun auch die Base und das Fahrzeug fertig lackiert, hinzu kamen noch die Besatzung und etwas Munition. Damit steht das Projekt kurz vor dem Abschluss.
20190422_001200.jpg
20190422_001200.jpg (83.13 KiB) 83 mal betrachtet
20190422_001209.jpg
20190422_001209.jpg (74.04 KiB) 83 mal betrachtet
20190422_004135.jpg
20190422_004135.jpg (70.73 KiB) 83 mal betrachtet
20190422_205028.jpg
20190422_205028.jpg (66.48 KiB) 83 mal betrachtet
20190422_211316.jpg
20190422_211316.jpg (65.31 KiB) 83 mal betrachtet
Freu mich wieder von euch zu hören :)
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
Heinkel He 70 F-2 (Revell 1:72)
Im Bau:
Typ 82 Kübelwagen (Revell 1:35)
In Vorbereitung:
Typhoon Class (Revell 1:400)
Eukaryot98
Beiträge: 341
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Fr 17. Mai 2019, 12:35

Nachdem ich die Decals aufgebracht habe hab ich das Modell noch entsprechend gealtert und die Base begrast und mit meiner bekannten Box versehen.
20190422_213950.jpg
20190422_213950.jpg (89.92 KiB) 53 mal betrachtet
Wer das Fertige Modell sehen möchte darf es sich gerne in der Galerie hier ansehen
mit freundlichen Grüßen Andy(Portfolio)
Letztes Projeket:
Heinkel He 70 F-2 (Revell 1:72)
Im Bau:
Typ 82 Kübelwagen (Revell 1:35)
In Vorbereitung:
Typhoon Class (Revell 1:400)
Antworten

Zurück zu „Matchbox Groupbuild 2019“