SPz Marder Gruppenbau

Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1387
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Mi 21. Feb 2018, 12:52

Wie bereits angekündigt, werden wir ein Gruppenbau zum Thema "SPz Marder" durchgeführt.
- Maßstab ist frei wählbar
- Hersteller ist frei wählbar
- OOB oder Zurüstteile frei
Start: am 01.03.18 0Uhr
Ende: am 31.05.18 23:59Uhr

Bisher Interesse:
Oliver Bizer
Jabo31
Yeast
TheSchelpman
Axt
Axel
Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
TheSchelpman
Beiträge: 61
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 16:13
Wohnort: PB

Mi 21. Feb 2018, 13:47

Ich bin auch dabei  :D
Im Bau (Fortschritt %):

ATF Dingo 1 Y-Serie Komplettumbau „Mr Burns“ (90%)
BPz 2a2 (50%)
Lada Niva (70%)
UAZ 452 (30%)
Marder 1A5 „Black Pearl“ (50%)


In Planung:

Man 5t mil gl mit MSA und Tankanlage „Dolly“

ISAF 1:35
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1387
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Do 22. Feb 2018, 06:47

Bereich ist eingerichtet.
Jeder führt seinen eigenen Baubericht.

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Axt
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Fr 23. Feb 2018, 12:19

Ich bin vor allem darauf gespannt, mit welcher Marder-Version die Anderen "in die Schlacht" ziehen werden. Ich hoffe, dass es möglichst viele unterschiedliche sein werden.
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Fr 23. Feb 2018, 16:55

Genau das bin ich gerade am Überlegen...............................
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Yeast
Beiträge: 297
Registriert: So 30. Apr 2017, 11:59

Fr 23. Feb 2018, 19:42

Ja, da bin ich auch schon gespannt. Ich habe mir gerade den Marder von der Modellbau König Edition bestellt. Soll ja der Revell Bausatz sein. Wobei auch der ganz neu erschienene Revell Bausatz seinen Reiz gehabt hätte.
Benutzeravatar
Jabo31
Beiträge: 967
Registriert: Do 28. Jun 2012, 06:27
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Mi 7. Mär 2018, 07:41

Hallo Ihr Marder Verrückten!
Bei mir wird es noch eine Weile dauern, ich habe zwar schon die erste Baustufe begonnen und auch Bilder gemacht, aber aktuell bin ich dabei mir ein neues Auto zu besorgen, dass geht dann doch vor. Mal schauen wie ich es bis zum WE hin bekomme den BEricht zu starten. Was mich jetzt schon nervt ist, dass die Tamiya Ober und Unterwanne leicht verzogen ist, mal schauen wieviel Wärme die verträgt um wieder halbwegs gerade zu sein. Gruß, Udo.
coen58
Beiträge: 112
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 11:53
Wohnort: Berlin

Fr 9. Mär 2018, 18:15

Ich bin schon gespannt, was die "Panzerschmiede" so zaubern werden. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück und Bastelspaß. Ich selber werde mich lieber auf meinen Trawler konzentrieren und meine Fertigkeiten wieder ausgraben, die über 20 Jahre geruht haben. Außerdem habe ich leider zu wenig Platz.
Benutzeravatar
ModellTech
Beiträge: 322
Registriert: So 9. Apr 2017, 13:31
Kontaktdaten:

Fr 9. Mär 2018, 20:01

Ich glaube dass mit zu wenig Platz kennen einige hier
Im Lager:F-18, HE-177
In Vorbereitung: DHC-6
Im Bau: Revell Boeing 747-8 Cargolux, Siedler von catan
Fertig: IL-2,

http://modellbau.terminal.at
Axt
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Fr 9. Mär 2018, 20:53

Bei mir ist das umgekehrt... Ich habe zu viele Plätze, wo ich mein Equipment verteilt habe. Das war sicherlich nicht so gewollt, aber es ergab sich irgendwie. Dann ist es manchmal stressärmer und einfacher sich neues Material zu kaufen. ;)
Benutzeravatar
ModellTech
Beiträge: 322
Registriert: So 9. Apr 2017, 13:31
Kontaktdaten:

Fr 9. Mär 2018, 21:08

ich habe auch viel Platz für Equipment aber wenig platz für die fertigen Modelle
Im Lager:F-18, HE-177
In Vorbereitung: DHC-6
Im Bau: Revell Boeing 747-8 Cargolux, Siedler von catan
Fertig: IL-2,

http://modellbau.terminal.at
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1387
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Sa 5. Mai 2018, 13:20

Würde gern den Gemeinschaftsbau um einen Monat verlängern. Hab in April aufgrund diverser Gründe nichts machen können. Ende wäre dann der 30.06.18

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 981
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Sa 5. Mai 2018, 15:25

Vlt. steige ich dann auch noch mit dem 1A3 in 1:72 ein. Zwar hat Paul dan schon gebaut, aber ich habe trotzdem Lust.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1387
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Sa 5. Mai 2018, 15:50

Dann los. Hast du den schon daheim?

Gruß Viktor
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 981
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Sa 5. Mai 2018, 16:33

Hab ich. Sogar zweimal, aber der eine ist schon angefangen.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Antworten

Zurück zu „SPz Marder Gruppenbau“