Wappen von Hamburg 1/133 (5420)

Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mi 17. Feb 2016, 17:57

....so! erledigt!!! es wurde gespachtelt (und geflucht), geschliffen (und geflucht), und nachgemalt (und geflucht)........ aber das Ergebnis ist so ganz Okay.... so siehts aus:
comp_20160217_171900.jpg
comp_20160217_171900.jpg (71.7 KiB) 2698 mal betrachtet
zwar muss das ein- oder andere nochmal nachgearbeitet werden aber ansonsten bin ich zufrieden. Denke, morgen bzw. übermorgen kann ich mit Ölfarbe dabei
Ach ja...... ein Foto von der Deckseite.....:
comp_20160217_171945.jpg
comp_20160217_171945.jpg (70.78 KiB) 2698 mal betrachtet

Als nächstes ein paar Fotos von den "Ölgedrakten" Teile, die noch zum Heckspiegel gehören und später noch angebracht werden.
Hecklaternen....:
comp_20160217_172115.jpg
comp_20160217_172115.jpg (70.79 KiB) 2698 mal betrachtet

Löwe(chen)....:
comp_20160217_172217.jpg
comp_20160217_172217.jpg (68.62 KiB) 2698 mal betrachtet

Hottemax... :mrgreen: ....:
comp_20160217_172249.jpg
comp_20160217_172249.jpg (72.29 KiB) 2698 mal betrachtet


Jetzt noch mal die Wappen von Hamburg im aktuellen Bauzustand mit Arbeitsplatzhintergrund........:
comp_20160217_172345.jpg
comp_20160217_172345.jpg (72.16 KiB) 2698 mal betrachtet
comp_20160217_172401.jpg
comp_20160217_172401.jpg (71.97 KiB) 2698 mal betrachtet


.....zum Schluß noch ein kleines Bilderrätsel......
What is it..????? Is it a Dog or is it a Mouse????? ...... Chihuahua...?????????.....:
comp_20160216_164044.jpg
comp_20160216_164044.jpg (68.41 KiB) 2698 mal betrachtet
comp_20160216_164109.jpg
comp_20160216_164109.jpg (72.09 KiB) 2698 mal betrachtet


Auflösung.....:
Das soll die Galionsfigur sein?!? Ein Löwe?????? Sieht eher aus wie ein Männchen machende Dackel. Und warum?????..... warum muss der in 2 Teilen sein????? :thumbdown:
Aber das gehört zur Galion bzw. Bug und das kommt später...


.....Fortsetzung folgt........
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Sa 20. Feb 2016, 13:04

..... so..... das Heck ist auf der Zielgeraden.
Habe..... nach dem alles trocken war,...... den Heckspiegel mit Ölfarbe gedrakt..... erstaunlicherweise ist die Ölfarbe am Heck schnell getrocknet, so das ich die anderen Figuren und die Hecklaternen anbringen konnte.
So sieht das jetzt aus.....:
comp_20160220_124546.jpg
comp_20160220_124546.jpg (71.33 KiB) 2694 mal betrachtet
comp_20160220_124630.jpg
comp_20160220_124630.jpg (71.67 KiB) 2694 mal betrachtet

comp_20160220_124648.jpg
comp_20160220_124648.jpg (70.03 KiB) 2694 mal betrachtet
Jetzt noch die Stückpfortendeckel dran und das Ruder plus Ruderkette fertig machen und das Heck ist fertig.

Anschliessend geht es anden Bug bzw. die Galion........


....Fortsetzung folgt........
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Di 23. Feb 2016, 13:41

....an dieser Stelle zeige ich euch mal das vorbereitete Ruder.....:
comp_20160223_120136.jpg
comp_20160223_120136.jpg (69.55 KiB) 2687 mal betrachtet
oben am "Kopf" habe ein Stück zurechtgefeilten Gussast angelebt um die "Ruderpinne" Darzustellen. War im Bausatz keine dabei und ohne sah das irgendwie doof aus. Das Teil muss aber noch ein bisschen trocknen bevor ich das es anbringe.


Als nächstes sind die Teile für die Galion dran....:
comp_20160223_120801.jpg
comp_20160223_120801.jpg (71.5 KiB) 2687 mal betrachtet


...diese Teile......:
comp_20160223_120311.jpg
comp_20160223_120311.jpg (72.87 KiB) 2687 mal betrachtet
Wie man sieht, habe ich die Teile schon bemalt und gedrakt. auch hier habe ich ein bisschen was geändert... so z.B. den Kranbalken. hier habe ich versucht einen "Katzenkopf" zu formen. Guckst du...:
comp_20160223_120548.jpg
comp_20160223_120548.jpg (71.66 KiB) 2687 mal betrachtet
Ja-ja.....Okay... sieht nicht so ganz nach "Katze" aus... :mrgreen: .... aber geht trotzdem. :lol: ....


Erinnert ihr euch an die Galionsfigur... den"Löwen"?...so sah der aus...:
comp_20160216_164109.jpg
comp_20160216_164109.jpg (72.09 KiB) 2687 mal betrachtet
...auch den habe ich versucht zu Pimpen...(pimp my Löwe)... damit er wenigsens etwas mehr nach Löwe aussieht. Guckst du:
comp_20160223_120656.jpg
comp_20160223_120656.jpg (72.96 KiB) 2687 mal betrachtet
comp_20160223_120706.jpg
comp_20160223_120706.jpg (69.29 KiB) 2687 mal betrachtet
zumindest hat er keine "Glatze mehr und außerdem hat er sein Gebiss reingesteckt... :lol:

Lange habe ich überlegt, ob ich die Galiongräting aufdremmel....habe ich aber dann doch gelassen, wäre eventuell zerbröselt und das wollte ich nicht Riskieren. also bleibt sie wie sie ist.


Tja...... leider musste ich Feststellen, das ich gründlich gepennt habe. Oben auf den Rumpf kommt ja noch die "Rehling incl. Belegnägel. leider passen die die auch ziemlich schlecht. ich hätte die Teile ganz zuerst ankleben sollen..... wäre viiiiiel einfacher gewesen. Tja... nun muss ich das alles nachträglich machen. Schwierig am fertigen Rumpf... denn.. spachteln und nachträgliches Öldraken sind angesagt....was so problemlos nicht machbar ist.....
Diese Teile....:
comp_20160223_120821.jpg
comp_20160223_120821.jpg (71.93 KiB) 2687 mal betrachtet
...hier schon mit der ersten Farbschicht versehen......:
comp_20160223_120937.jpg
comp_20160223_120937.jpg (72.34 KiB) 2687 mal betrachtet
also.... bevor ich die Galion fertigstelle... erst mal die Rehling........ :?


...Fortsetzung folgt......
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Fr 26. Feb 2016, 13:53

..... yuuuuup.... die Rehling-Teile sind dran.....
Habe dann gleich mal ein Probe-Shooting gemacht für einen ungefähren Eindruck, wie später das Finale Foto aussehen könnte.... Natürlich glänzen die Frisch mit Ölfarbe bemalten oberen Rehlingteile noch wie ´ne Speckschwarte. Aber....es wird.
Guckst du....:

1.
comp_20160226_133546.jpg
comp_20160226_133546.jpg (69.47 KiB) 2682 mal betrachtet
Noch ist aber viel zu tun.... dann packe ich es mal an..... :D



.......Fortsetzung folgt.......
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Di 1. Mär 2016, 11:50

.....als nächstes nun die angebauten Teile der Galion...... wobei ich anmerken möchte, das sich die Teile immens gegen ein anbringen und verkleben gewehrt haben. :? Wie schon die ganze Zeit bzw. beim Rest des Modells passte mal wieder gar nichts, war verzogen oder von Steuer- nach Backbord unterschiedlich. Ehrlich gesagt bin ich Froh das überhaupt zusammen bekommen zu haben.
Guckst du.....:
comp_20160301_111304.jpg
comp_20160301_111304.jpg (72.99 KiB) 2678 mal betrachtet
comp_20160301_111356.jpg
comp_20160301_111356.jpg (71.26 KiB) 2678 mal betrachtet
comp_20160301_111407.jpg
comp_20160301_111407.jpg (72.16 KiB) 2678 mal betrachtet
comp_20160301_111455.jpg
comp_20160301_111455.jpg (72.9 KiB) 2678 mal betrachtet
Stolz bin ich eigentlich auf die Galionfigur... den Löwen, der nun meiner Meinung nach auch nach Löwe aussieht. :D



Weiter geht es nun mit dem Bugspriet.... Baustufe 12
comp_20160301_092609.jpg
comp_20160301_092609.jpg (71.14 KiB) 2678 mal betrachtet

...Ich habe da mal etwas vorbereitet....: :mrgreen:
comp_20160301_092832.jpg
comp_20160301_092832.jpg (71.25 KiB) 2678 mal betrachtet
wie man sieht ist der Bugspriet eigentlich fertig und muss nur noch trocknen. Die Anker sind bis jetzt nur halb bemalt und brauchen noch ein bisschen Arbeit. Anbringen werde ich die Anker aber erst ziemlich zuletzt.... da sie sonst da so rumbammseln und mich stören.

als nächstes wären eigentlich die Masten dran....
comp_20160301_092658.jpg
comp_20160301_092658.jpg (70.93 KiB) 2678 mal betrachtet
..... aber so werde ich nicht tun, sondern mich erst mal um die Rüstbretter kümmern, danach die Stückpfortendeckel und wiederum danach die Masten.....
comp_20160301_092654.jpg
comp_20160301_092654.jpg (70.5 KiB) 2678 mal betrachtet
Hier die zu bearbeitenden Teil (mit Flaggenstock) alle Schlitze und Bohrungen werde ich zu spachteln, weil ich die Wanten anders anbringen werde.
comp_20160301_093034.jpg
comp_20160301_093034.jpg (69.58 KiB) 2678 mal betrachtet
das war es für heute.


.....Fortsetzung folgt........
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Fr 4. Mär 2016, 17:00

...... der Bugspriet ist trocken und kann platziert werden. Ursprünglich wollte ich den Plaste-Zurring anbringen... habe das aber wieder verworfen... sah zu doof aus. Also Garn genommen.
Sieht alles jetzt so aus:
comp_20160304_161040.jpg
comp_20160304_161040.jpg (70.69 KiB) 2674 mal betrachtet
Sieht schon langsam nach was aus..... :thumbup:

Aber weiter geht es mit den Vorbereitungsarbeiten.......
Im nächsten Foto sieht man die "zugeschmierten" (gespachtelten) Rüstbretter.... ja-ja, sieht noch derbe aus.... ;)
comp_20160302_120527.jpg
comp_20160302_120527.jpg (72.67 KiB) 2674 mal betrachtet
....aber dann.... geschmirgelt und bemalt.... plus Stückpfortendeckel in Vorbereitung......:
comp_20160304_130550.jpg
comp_20160304_130550.jpg (72.21 KiB) 2674 mal betrachtet
Rüstbrett im Detail..... sieht grob aus, ist aber so gewollt wegen "Holzoptik". Weiterhin sieht man nichts mehr von den übertriebenen Fugen... nur noch kleine 0,6mm Bohrungen.....:
comp_20160304_130640.jpg
comp_20160304_130640.jpg (70.26 KiB) 2674 mal betrachtet


Während das und dies trocknet, beginne ich schon mal langsam mit der Bearbeitung der Masten.... wobei besondere Aufmersamkeit den Marsen gilt.
Guckst du.....:
comp_20160302_120853.jpg
comp_20160302_120853.jpg (71.44 KiB) 2674 mal betrachtet

Wie man sieht, sind die Marsen zu offen... wie der Hersteller...bzw. Entwickler nur auf ein so dumme Idee gekommen ist?????? :thumbdown:
Habe schon ein bisschen Material weggeschnitten (Pinne zum Anbringen der Plastewanten).....:
comp_20160302_120858.jpg
comp_20160302_120858.jpg (72.35 KiB) 2674 mal betrachtet
...also "Magic Sculp" angerührt und in die großen Öffnungen gedrückt. Rechts die Fockmars noch ungeschliffen.... Links die Besanmars verschliffen und an der "richtigen" Stelle wieder geöffnet (wie es sein sollte)...:
comp_20160304_130708.jpg
comp_20160304_130708.jpg (71.8 KiB) 2674 mal betrachtet

Tja..... und weiter mit den Vorbereitungsarbeiten.......
...aber zwischendurch.....
mal ein paar Fotos vom Schiff im jetzigen Bauzustand.......:
comp_20160304_161124.jpg
comp_20160304_161124.jpg (72.16 KiB) 2674 mal betrachtet
comp_20160304_161236.jpg
comp_20160304_161236.jpg (71.56 KiB) 2674 mal betrachtet
comp_20160304_161309.jpg
comp_20160304_161309.jpg (72.02 KiB) 2674 mal betrachtet
comp_20160304_161352.jpg
comp_20160304_161352.jpg (69.3 KiB) 2674 mal betrachtet
comp_20160304_161407.jpg
comp_20160304_161407.jpg (71.39 KiB) 2674 mal betrachtet


.....Fortsetzung folgt.......
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Sa 5. Mär 2016, 12:06

.....frisch eingetroffen.....frisch eingetroffen.....frisch eingetroffen......

Meine bestellten Blöcke für die spätere Takelung sind heute gekommen und natürlich möchte ich die euch nicht vorenthalten.
ganz schön klein...2mm um genau zu sein.
Guckst du:
comp_20160305_100417.jpg
comp_20160305_100417.jpg (71.3 KiB) 2672 mal betrachtet
comp_20160305_100449.jpg
comp_20160305_100449.jpg (71.53 KiB) 2672 mal betrachtet
Die Jungfern für die Wanten werde ich aber nicht selbst machen, da nehme ich die Plaste-Dinger..... aaaaber dazu später (viiiiiiiel später) mehr. Erst mal geht es weiter mit der Vorbereitung der Masten......


....Fortsetzung folgt.....
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

So 6. Mär 2016, 12:11

.....So. 06.03.2016.....
Hier nur mal kurz... mein Zeitungsbeweisfoto. Hoffe das reicht so...... ;)
comp_20160306_115858.jpg
comp_20160306_115858.jpg (72.73 KiB) 2671 mal betrachtet
comp_20160306_115942.jpg
comp_20160306_115942.jpg (72.71 KiB) 2671 mal betrachtet
comp_20160306_120011.jpg
comp_20160306_120011.jpg (72.52 KiB) 2671 mal betrachtet


.....Fortsetzung folgt......
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Do 10. Mär 2016, 09:10

....und weiter......
Mittlerweile habe ich die Masten entgratet geschliffen und gespachtelt (da wo nötig). Die Plaste-Wuhlinge habe ich auch gänzlich abgeschliffen und werden später durch Wuhlinge aus Garn ersetzt.
Die Stückpfortendeckel und die Rüstbretter sind auch schon an das Modell geklebt. Auf Stückpfortenreeps habe ich verzichtet, da das bei dem Maßstab zu viel wäre (manchmal ist weniger mehr).
Jetzt geht es an das bemalen und anschließend an das Öldraken der Masten und Rahen.
Die Fotos zeigen das Modell mit gesteckten Masten noch nicht geklebten Rahen.....für einen ersten Eindruck....:
comp_20160310_084737.jpg
comp_20160310_084737.jpg (72.39 KiB) 2668 mal betrachtet

comp_20160310_084758.jpg
comp_20160310_084758.jpg (69.42 KiB) 2668 mal betrachtet
comp_20160310_084840.jpg
comp_20160310_084840.jpg (72.86 KiB) 2668 mal betrachtet
comp_20160310_084912.jpg
comp_20160310_084912.jpg (71.89 KiB) 2668 mal betrachtet
Okay...erledigt.... jetzt Masten bemalen... ;)


.....Fortsetzung folgt.....
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Fr 11. Mär 2016, 14:08

....so.... die Masten und Rahen haben ihre ersten 2 Anstriche erhalten und müssen jetzt mindestens 24 Stunden durchtrocknen bevor ich mit Ölfarbe dabei gehe......:
comp_20160311_133506.jpg
comp_20160311_133506.jpg (72.41 KiB) 2665 mal betrachtet
Äääääh..... auf diesem Foto sieht die Farbe seltsam aus....
deswegen noch ein Foto.....:
comp_20160311_133723.jpg
comp_20160311_133723.jpg (72.85 KiB) 2665 mal betrachtet

Zwischendurch habe ich die 4 Anker fertig...... die kommen aber erst später dran, wenn das stehende Gut und die Wanten fertig sind....:
comp_20160311_133607.jpg
comp_20160311_133607.jpg (71.46 KiB) 2665 mal betrachtet
Okay.... morgen wird dan "geöldrakt"... :D


...Fortsetzung folgt...
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mi 16. Mär 2016, 10:49

.......Es ist Vollbracht!!!!!

Die Mast sind bemalt, die Garn-Wuhlinge sind angebracht und die Masten sind geklebt. Die Rahen sind auch soweit fertig... kommen aber erst später dran... wenn das stehende Gut fertig ist.
Das heisst... das Modell...bzw... die Plasteteile sind fertig! :clap:

Guckst du....:
comp_20160316_102055.jpg
comp_20160316_102055.jpg (72.75 KiB) 2663 mal betrachtet
comp_20160316_102200.jpg
comp_20160316_102200.jpg (67.97 KiB) 2663 mal betrachtet
comp_20160316_102225.jpg
comp_20160316_102225.jpg (69.83 KiB) 2663 mal betrachtet
comp_20160316_102247.jpg
comp_20160316_102247.jpg (72.54 KiB) 2663 mal betrachtet

Nächstes Thema...: Takelung...stehendes und laufendes Gut

Hier mache einzelne Themen auf... 1. Stage...2.Wanten.....3.Segel.....4.laufendes Gut.....5.Flaggen.


...Fortsetzung folgt........
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Di 22. Mär 2016, 09:56

....1. Die Stage:
Hier musste ich ganz schön Tricksen. Da keine Blöcke und dergleichen dabei war, habe ich mir verschiedene Holzblöcke bestellt und diese so gut wie möglich eingesetzt für die Takelung der Stage. Ich denke, so kann sich das sehen lassen.
Guckst du......:
comp_20160322_092910.jpg
comp_20160322_092910.jpg (72.66 KiB) 2660 mal betrachtet


...hier mal im Detail die vorderen Stage....:
comp_20160322_092936.jpg
comp_20160322_092936.jpg (71.25 KiB) 2660 mal betrachtet

....beim nächsten Foto sieht man, das ich auch schon das "Ladetakel" fertig habe....:
comp_20160322_092947.jpg
comp_20160322_092947.jpg (72.3 KiB) 2660 mal betrachtet

Wie schon befürchtet, dauert das Takeln des Modells ´ne ganze weile. Es liegt noch jede Menge Arbeit vor mir.....
Als nächstes kommen jetzt die Pardunen dran.... was auch wieder dauern wird... und dann was wirklich Schwieriges: die Wanten incl. Webeleinen :? ...zig Knoten machen.... :cry:


......Fortsetzung folgt......
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Di 29. Mär 2016, 13:51

...,, wie schon befürchtet, zieht sich das mit den "Strippen" ziehen..... (dolles Wortspiel :mrgreen: )
Nach einer Woche Arbeit habe ich die "Pardunen gesetzt und auch die unteren Wanten dran. Natürlich sind auch die "Garnrüsteisen" fertig (die ich von unten durch das Rüstbrett in einer Schlinge gelegt habe um die Wanten daran zu befestigen).
So sieht das jetzt aus...:
comp_20160329_124444.jpg
comp_20160329_124444.jpg (71.77 KiB) 2656 mal betrachtet


Das nächste Foto zeigt die Pardunen, Wanten und (Garn-)Rüsteisen von Nah....:
comp_20160329_124931.jpg
comp_20160329_124931.jpg (70.8 KiB) 2656 mal betrachtet

Als nächstes kommen nun die Webeleinen an die Wanten. Erst wenn die unteren Fertig sind, kommen die oberen von der Mars ausgehenden Wanten und Webeleinen dran.
Hier mal ein Foto von den Wanten am Bugspriet... unterschied zwischen den von mir gemachten und den dickeren Plaste-Wanten..... wobei ich gestehe, das ich die Webeleinen "nur" geklebt und nicht geknotet habe. Trotzdem sieht das so besser aus als die aus Plastik...:
comp_20160329_124625.jpg
comp_20160329_124625.jpg (69.92 KiB) 2656 mal betrachtet
Als Jungfern habe ich die aus Plastik genommen.... von den Plaste-Wanten abgetrennt.... hinten eine Nut eingefeilt und einfach aufgeklebt. Geht so.... denn selbst welche herstellen?...neee... zu winzig!!!!


Aber nun geht es andie Wanten der Masten.... Webeleinen, die geknotet werden.... :? .... was ´ne Menge Arbeit ist. Erst mal habe ich mir eine Schablone gemacht, als Orientierung wo die Webeleinen hinkommen.....:
comp_20160329_124904.jpg
comp_20160329_124904.jpg (70.95 KiB) 2656 mal betrachtet
Knoten (Webeleinenstek) marsch..........


.....Fortsetzung folgt.....
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mo 11. Apr 2016, 19:51

.......Stööööööööööööööööööööööhhhnnnnnnnnnnnnnn......... :x
Das hat gedauert..... Nach 156 Webeleinen und 1062 Webeleinenstek (Knoten) habe ich die unteren Wanten fertig. Bevor ich aber die oberen Wanten in Angriff nehme, musste ich noch Überfälliges erledigen... die "Hahneporten" (sind dafür da, das die Marssegel nicht unter die Mars schlagen). Über Sinn und Zweck dieser Hahneporten wurde schon viel Diskutiert... Sehen wichtiger aus als sie sind.. :shock: .. aber da sie im Bauplan gezeigt werden, habe ich sie dran gemacht.
Erst hatte ich ja überlegt, ob ich die Jungfern selbst Herstelle.... aber die sind nun wirklich viel zu klein. Also habe ich die Plaste-Jungfern genommen.... von den Plaste-Wanten abgetrennt, runter geschliffen und eine Nut eingefeilt. Dann einfach auf die Wanten geklebt. Alles andere wäre Schwachsinn gewesen... muss ja auch Größentechnisch passen.

Nun die Fotostrecke....:

...die ersten Knoten sind gemacht.....
comp_20160331_172515.jpg
comp_20160331_172515.jpg (72.18 KiB) 2653 mal betrachtet
comp_20160331_172541.jpg
comp_20160331_172541.jpg (70.87 KiB) 2653 mal betrachtet


...um die Hahneporten am Stag zu befestigen musste ich mir was Feilen (aus Gussast) und mit 0,4mm Bohrer bohren....:
comp_20160411_123033.jpg
comp_20160411_123033.jpg (72.8 KiB) 2653 mal betrachtet

...nun der derzeitige Bauzustand des Modells incl. "Hahneporten....:
comp_20160411_185948.jpg
comp_20160411_185948.jpg (71.8 KiB) 2653 mal betrachtet
comp_20160411_190036.jpg
comp_20160411_190036.jpg (72.29 KiB) 2653 mal betrachtet

comp_20160411_190129.jpg
comp_20160411_190129.jpg (71.24 KiB) 2653 mal betrachtet


Hahneporten im Detail.....:
comp_20160411_190220.jpg
comp_20160411_190220.jpg (72.57 KiB) 2653 mal betrachtet
comp_20160411_190337.jpg
comp_20160411_190337.jpg (69.98 KiB) 2653 mal betrachtet
comp_20160411_190344.jpg
comp_20160411_190344.jpg (72.12 KiB) 2653 mal betrachtet


als nächstes geht es nun an die oberen Wanten... also das gleiche noch mal... nur kleiner :? Bin gespannt wie lange ich dafür brauche..... Aber wenn das geschafft ist, geht es endlich an die Segel......
...aber das kommt später...

.....Fortsetzung folgt.....
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1480
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Di 19. Apr 2016, 17:07

....Irgendwas ist immer...... :cry:
Püüüüh! hatte mir ´ne Grippe geholt und lag mit Fieber flach. Geht jetzt aber wieder.
Die Erfolgsmeldung....: das stehende Gut ist endlich fertig. Waren ja noch die oberen Wanten zu machen..... die Wanten haben sich allgemein gezogen, so das ich glaubte nie fertig zu werden. Aber es ist Vollbracht! :thumbup:
So sah das im Bauplan aus....:
comp_20160419_163304.jpg
comp_20160419_163304.jpg (71.9 KiB) 2643 mal betrachtet
...und so jetzt in der Realität....:
comp_20160419_163129.jpg
comp_20160419_163129.jpg (72.35 KiB) 2643 mal betrachtet

comp_20160419_163204.jpg
comp_20160419_163204.jpg (69.71 KiB) 2643 mal betrachtet

comp_20160419_163231.jpg
comp_20160419_163231.jpg (69.75 KiB) 2643 mal betrachtet


2. Herstellung der Segel
So´.... nun müssen die Segel gemacht werden. Diese werde ich genauso machen wie bei der "Batavia"... was heißt... aus Stoff und genäht.
Dazu nehme ich dieses Stöffchen:
comp_20160419_163424.jpg
comp_20160419_163424.jpg (66.98 KiB) 2643 mal betrachtet

Der Stoff nennt sich "Baumwollbatist" ist sehr fein und sehr dünn.... was die folgenden Fotos zeigen....:
...gerade mal 0,06 mm (hundertstel) dick.....
comp_20160419_163705.jpg
comp_20160419_163705.jpg (71 KiB) 2643 mal betrachtet

...und hier sieht man wie fein der Stoff gewebt ist. Sollte also gut zum Modell passen:
comp_20160419_163756.jpg
comp_20160419_163756.jpg (71.27 KiB) 2643 mal betrachtet
Im übrigen... der Stoff ist Weiß! :mrgreen: sieht nur durch das Licht nicht so aus... :roll:

Als nächstes müssen die Segel jetzt ausgemessen werden, dann aufgezeichnet werden, ausschneiden und nähen. Dann Liektau drannähen und danach einfärben......


.....Fortsetzung folgt.....
Antworten

Zurück zu „Diwo58“