Modellbau-Wettbewerb "Modell des Jahres 2020"

Revell Community Modellbau-Wettbewerbe, Gruppenbau, Gemeinschaftsprojekte etc.
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2270
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mal etwas anderes.
Ich habe gerade meinen "Leer Schrank" - nun der ist nicht leer, im Gegenteil randvoll mit Modellen versteckt und uneinsehbar für meine Frau :lol: - im Büro aufgeräumt.
Dort habe ich dann dieses Modell gefunden:
Revell%20H177%20747Shutslda.jpg
Revell%20H177%20747Shutslda.jpg (72.46 KiB) 305 mal betrachtet

Habe mal den Karton aufgemacht und erst jetzt gesehen was das für ein Riesenvieh ist :o

Da ich ja ein Modell gespendet habe.....................
Oliver Bizer hat geschrieben: Mi 18. Dez 2019, 14:20 Jepp der Alex wäre gut :thumbup:

Ich wäre bereit einen Bausatz zu spenden für den Sieger vom "Community Model of the Year" :

http://www.ipmsdeutschland.de/FirstLook ... ger-I.html
.........wäre ich bereit diesen im Austausch auch zu spenden.
Diese Modell werde ich definitiv nie bauen alleine schon wegen der Größe :shock:
Wer also keinen Panzer bauen will der kann diesen Bausatz im Austausch gerne haben.
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Revell-Bert
Beiträge: 379
Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:45
Wohnort: Kronach/BY

Den Bausatz habe ich auch noch liegen 8-)

Gruß der Bert
ModellfreakDD
Beiträge: 615
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

Das ist ja sehr cool von euch, solche fantastischen Bausätze zu spenden :thumbup: :

Vielleicht als kleiner Anreiz an alle, die denken sie hätten eh keine Chance, doch noch mitzumachen:

Ich hoffe das klingt jetzt nicht zu eingebildet :? , aber falls ich einen der tollen Preise gewinnen sollte, würde ich ihn an den 7. platzierten weiter geben. Denn die Sieben soll ja schließlich Glück bringen und ein Wettbewerb lebt von den Teilnehmern ;)
PS: Mit Ausnahme der M2 Bradley. Auf den bin ich selber scharf :lol:
Benutzeravatar
HansW
Beiträge: 206
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 14:03

Dann will ich mal auch einen Preis setzen ( wenn der Gewinner in Deutschland wohnt , wegen Porto )

Bild
Ich habe letztens ein Buch gekauft in Wien, Buch 5 € Porto 28€ :thumbdown:
Selber mitmachen schaffe ich nicht mehr.
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1978
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Hallo Leute......

Äääääh.... könnte mal Jemand die gestifteten Preise auflisten? Ich habe nämlich die Übersicht verloren welche und wie viel Preise überhaupt vorhanden sind.
Man sollte sich vielleicht auch Gedanken machen, welchen Preis es für welche Platzierung geben soll.
Okay ich rechne jetzt nicht damit, das ich mit meinem "Karton" ein Preis abgreife... aber gespannt bin ich schon, ob meine Dragon die ein- oder andere Stimme bekommt . ;) 8-)

Ich möchte euch meine lieben Modellbau Kollegen nochmal dazu aufrufen, eure Modelle zu melden. Hey... bange machen gilt nicht. :shock:
Andere sind besser... bzw. bauen bessere Modelle?.... na und! der Level ist hoch? ....na und! Ist doch alles wurscht. Hauptsache man hatte Spaß beim bau. Also zeigt her eure fertigen Modelle. Ich verwette meine A....... (und stifte ihn als Preis :mrgreen: ) Niemand lacht oder macht blöde Witze über hier gezeigt Modelle für den Wettbewerb.

Gruß, Dirk. :thumbup:
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 954
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Man sollte sich vielleicht auch Gedanken machen, welchen Preis es für welche Platzierung geben soll.
Vorschlag: Der Erstplatzierte sucht sich seinen Preis aus, dann folgt der Nächste usw. Kann vielleicht etwas dauern.
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1592
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

Ich habe mal eure Beiträge ab Olis Post hier in den aktuellen Thread verschoben.

Vielen Dank an Oli und Hans für eure Spendenbereitschaft :clap: :respekt: :clap:

Ich werde auch noch einen kleinen Bausatz dazugeben und zwar als rote Laterne, damit auch der Letztplatzierte was gewinnt:

Luchs.jpg
Luchs.jpg (82.22 KiB) 246 mal betrachtet



Bisher haben sich folgende Leute bereit erklärt, einen Preis zu stiften:
  • Oliver Bizer: Tiger 1 oder Space Shuttle and 747
  • Christian (IchBaueAuchModelle): Bristol Beaufighter Mk.I F
  • Aiden: Sukhio SU-27 und M2 A2 "Bradley"
  • HansW: Boeing 727-100 "Germania"
  • Alex (LXD): SpPz 2 Luchs A2
Habe ich Jemanden vergessen? Dann bitte melden. Ansonsten denke ich, dass das genug Preise wären. Was die Preisverteilung anbelangt, finde ich paul-mucs Vorschlag am Pragmatischsten.
LG Alex

Meine Website: www.lxd-modelcars.de

LXDs Modellbau-Portfolio
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2270
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

LXD hat geschrieben: Do 19. Nov 2020, 19:33 Was die Preisverteilung anbelangt, finde ich paul-mucs Vorschlag am Pragmatischsten.
Sehr gut, das ist gerecht!
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
HansW
Beiträge: 206
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 14:03

Mist, ich finde den kleinen Achtrad Super. Mein Plan war jetzt drei Teile zusammen zukleben Farbe drauf und fertig. Letzer Platz und meins. Aber wenn sich jeder den Preis aussuchen darf, Mist :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Triumph68
Beiträge: 320
Registriert: Di 21. Apr 2020, 17:52

ModellfreakDD hat geschrieben: Do 19. Nov 2020, 09:07 Das ist ja sehr cool von euch, solche fantastischen Bausätze zu spenden :thumbup: :

Vielleicht als kleiner Anreiz an alle, die denken sie hätten eh keine Chance, doch noch mitzumachen:

Ich hoffe das klingt jetzt nicht zu eingebildet :? , aber falls ich einen der tollen Preise gewinnen sollte, würde ich ihn an den 7. platzierten weiter geben. Denn die Sieben soll ja schließlich Glück bringen und ein Wettbewerb lebt von den Teilnehmern ;)
PS: Mit Ausnahme der M2 Bradley. Auf den bin ich selber scharf :lol:
Ähnlich wie Frank
Da ich nur und alleine Schiffe in 1/400 baue ... und deshalb nie eine dieser Preise bauen wurde ... wollte ich ... (wen ich ein preis gewinne sollte) an die Jugend schule geben der Geozilla erwähnte und so meinem Beitrag mache an der Jugend.
dass bauen und der Teilnahme der Wettkampf ist für mich der Spass.
Aktuelles findet ihr in meinen Portfolio
viewtopic.php?f=275&t=7630
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1978
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Ich unterstütze auch den Vorschlag von paul-muc... :thumbup:
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1867
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

:thumbup: Finde ich so auch am besten

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Focke Wulf 189 A2 in 1:48 von Great Wall Hobby
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 1254
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Bezüglich der Sukhoi muss ich leider enttäuschen: Habe gemerkt dass sie geöffnet und nicht vollständig ist, und sowas will ich nicht spenden. Ich werde aber noch was raussuchen was ich gegen die Sukhoi als Ersatz spenden werde.
Gruß Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Das Leben kam eben ohne
Bedienungsanleitung!
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3796
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Für die Bootsfraktion lege ich den Bausatz ...
Bild
...mit in die Lostrommel. OVP.
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1978
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

leider.... werter Kollege Christian.... sieht man kein Foto.
Antworten

Zurück zu „Gemeinschafts-Projekte“