Abstimmung 4. Revell Community Modellbau-Wettbewerb

Wer soll den 4. Revell Community Modellbau-Wettbewerb gewinnen?

Umfrage endete am Mi 16. Jul 2014, 18:18

1. Mutiny on the Bounty von Satori
11
29%
2. OCEAN EXPLORATION VESSEL Forschungsschiff von Toolman Toto
5
13%
3. SPz Puma von Viktor
1
3%
4. CVN-65 Enterprise von Daddel
2
5%
5. GTK Boxer 1:35 von Gepardschrauber
3
8%
6. fiktive Hawker-Heinkel "Hinkelhawk" 1:32 von Panzerchen
2
5%
7. Schaufelradbagger 289 / Bucket Wheel Excavator 289 von Hotel Satan
4
11%
8. Boeing 747-400 von Tigerbuilder
2
5%
9. Bristol F.2B Fighter von Chowhound
0
Keine Stimmen
10. Normandie Diorama von jcvonbuseck
6
16%
11. Leopard 2A6M in 1:35 von TheSchelpman
0
Keine Stimmen
12. PzKpfw VI „Tiger“ I Ausf. E von Axt
2
5%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 38
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1385
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Mi 2. Jul 2014, 18:18

Hiermit möchten wir die gesammte Revell Community bitten, an der Abstimmung des
4. Revell Community Modellbau-Wettbewerb teilzunehmen und einen Sieger zu ermitteln.

Die Abstimmung ist für insgesamt 14 Tage freigeschaltet. Jeder Teilnehmer hat 1 Stimme.

Sämtliche zur Auswahl stehenden Modelle samt Baubericht, findet Ihr hier http://www.community.revell.de/viewforum.php?f=167.

Eurer Revell-Team
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
Dierk3er
Beiträge: 348
Registriert: Di 20. Nov 2012, 00:14
Wohnort: NRW

Mi 2. Jul 2014, 19:44

Schade dass man nur eine Stimme hat. ;-)

Habe mich bei meiner Wahl für die exzellente Bounty entschieden. Bild
Vor allem da ich den Bausatz selbst hier liegen habe, und daher weiss, was das für eine Arbeit gewesen sein muss. Bild

Aber auch das Forschungsschiff Neptun und den Puma von Viktor fand ich äußerst gelungen, und hätte hier gerne auch noch Punkte vergeben. Bild

Vielleicht mögt ihr ja auch eure Wertungen posten und kommentieren?

Gruss, Dierk


EDIT: Wer technische Probleme bei der Stimmabgabe hat, und auch nicht hier Antworten kann, benutzt bitte diesen Link:

viewtopic.php?f=168&t=2303

Dann sollte es klappen!
Bild
"Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze!"
Benutzeravatar
Tomcatter
Beiträge: 309
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 23:50

Mi 2. Jul 2014, 21:44

Hi,

Ich habe mich auch für die Bounty entschieden, ich finde im gesamten ist das Dio mit dem Segelschiff und dem Beiboot einfach am beeindruckendsten. Tolle Arbeit Satori! Was ich vor allem wichtig finde ist, dass die Modelle schön gealtert sind und nicht blitzeblank aussehen. Ansonsten fand ich den Tiger von Axt noch sehr gut, die Lackierung und Alterung ist gerade in dem Maßstab wirklich sehr überzeugend.

VG Tom
Axt
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Do 3. Jul 2014, 06:15

Nein, ich werde bis Abstimmungsende nicht schreiben, wen ich gewählt habe und warum. Ich denke, es könnte wettbewerbsverzerrend wirken. Nur soviel sei gesagt, ich habe nicht für mich gewählt! ;)
daddel
Beiträge: 45
Registriert: Di 21. Aug 2012, 19:54
Wohnort: Hamburg

Do 3. Jul 2014, 09:24

Ich werde auch nicht für mich wählen. Gehört sich irgendwie nicht in meinen Augen.

Muß aber auch mal meckern. Dierk3er und Tomcatter, warum werden hier abgegebene Stimmen bekanntgegeben wer was gewählt hat? Das ist Meinungsmache und sollte so nicht sein. :?

Im Prinzip würde ich auch sagen, daß ein SEHEN des bisherigen Ergebnisses irgendwie nachteilig ist. Etwas mehr von "geheimer" Wahl wäre viel spannender. So bliebe die Spannung bis zum Schluß.
Over, Ende und Out

Gruß

Daddel (Frank)

Wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie ausnahmsweise behalten!!
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1385
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Do 3. Jul 2014, 09:36

Moin, es gibt leider keine andere Möglichkeit. Das Ergebnis auszublenden ist glaube ich nicht möglich.
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
Dierk3er
Beiträge: 348
Registriert: Di 20. Nov 2012, 00:14
Wohnort: NRW

Do 3. Jul 2014, 09:41

Von technischer Seite der Abstimmung sind alleine durch die Forumssoftware gewissen Genzen gesetzt.
Deswegen kann ich mir schwer vorstellen,wie eine geheime Wahl durchgezogen werden sollte, ohne dass man das per PM macht.
Und dann einen Doofen findet, der hinterher alles zusammen zählt und auswertet. :P

Wobei ich mir sicher bin, dass es auch dabei hinterher Gemecker und Schummel-Vorwürfe geben würde.

Was jetzt daran auszusetzen ist, dass manche hier etwas zu den Modellen schreiben, kann ich persönlich nicht nachvollziehen.
Von Meinungsmache ganz zu schweigen! Von den 3 Modellen, die ich eingangs erwähnte, haben 2 bis jetzt noch gar keine Stimme erhalten. So what? :?:


Edit: Wenn es jemanden beruhigt, könnte man ja den Abstimmungsthread für Antworten sperren, und die Diskussionen zur Abstimmung woanders extra führen?
Bild
"Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze!"
Axt
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Do 3. Jul 2014, 16:09

Stefan (Revell) hat geschrieben:Moin, es gibt leider keine andere Möglichkeit. Das Ergebnis auszublenden ist glaube ich nicht möglich.
Doch. Ist doch hier sonst auch immer so. Geht jetzt wohl nicht wegen diesem Umweg.
Dierk3er hat geschrieben:Edit: Wenn es jemanden beruhigt, könnte man ja den Abstimmungsthread für Antworten sperren, und die Diskussionen zur Abstimmung woanders extra führen?
Zu spät, oder?
Dierk3er hat geschrieben:Was jetzt daran auszusetzen ist, dass manche hier etwas zu den Modellen schreiben, kann ich persönlich nicht nachvollziehen.Von Meinungsmache ganz zu schweigen! Von den 3 Modellen, die ich eingangs erwähnte, haben 2 bis jetzt noch gar keine Stimme erhalten. So what?
Na dann...
Ich habe für die Hinkelhawk gevotet!
Warum nicht die anderen?
Bounty: das Modell von Satori ist sicherlich das eindrucksvollste und aufwendigste Teil im Rennen. Das vorherige Wettbewerbsmodell hat mir jedoch besser gefallen und di Bounty war mir in einigen Ecken zu "grisselig". Außerdem hat er schon den Letzten gewonnen und ich habe ja gesehen, dass er einige Stimme Vorsprung hatte. Außerdem mag ich keine Kokosnuss. ;)
Kalützo: Da hat das Diorama alles runtergezogen. Sieht zu sehr nach Pappe aus. Außerdem hatte ich mich beim Lesen des Bauberichts so auf den Hai und den Käfig gefreut.
Puma: Eigentlich ganz nett aber mir persönlich zu langweilig.
Enterprise: Eigentlich nicht schlecht für den Maßstab. Solide gebaut und ohne Schwächen. Leider auch kaum Stärken. Die Lackierung und die Alterung sind dir gut gelungen aber alles grau in grau ist mir ebenfalls für den ersten Platz ein wenig zu langweilig.
BTW: Ein Hoch auf die Marineflieger! ;)
Boxer: ganz gut gebaut und die Bilder überzeugen auf den ersten Blick. Kleine Details wirken jedoch unstimmig. Ein wenig mehr Alterungseffekte und weniger Druck auf den Reifen täten gut.
Bagger und Jumbo: Wer Alterung verweigert, gewinnt bei mir keinen Blumentopf! ;)
Doppeldecker: ausnahmsweise gefällt mir die "rustikale Art" von Jürgen an einem Flieger ganz gut und die Alterung ist für seine Verhältnisse schon "extrem". Daher verstehe ich seinen seltsame obligatorische Begründung ,"die waren gut gewartet" - für die ich ihm jedes Mal eine klatschen könnte ( ;) - in diesem Falle nicht. Die Münze hat entschieden, dass du meine Stimme nicht kriegst. :(
Normandie: Der Panzer und der Jeep gefallen mir,der Rest wirkt ein wenig Eisenbahn. Hättest du dich auf ein Modell auf einer kleinen Vignette konzentriert, wäre dir meine Stimme sicher.
Kleine Anmerkung: Die rote Schicht hättest du dir sparen können, das Dunkelgelb war schon die "Grundierung". Rot als Grundfarbe kam erst später. War aber nicht ausschlaggebend für die Wertung! ;)
Hinkelhawk: Dieser Frankenstein war in jeden Fall eine mutiger Idee. Die Alterung ist stimmig. Leider warst du bei dem Washing an einigen Stellen (Kanzel) nicht so mutig. Die Entscheidung war knapp.
Zuletzt geändert von Axt am Do 3. Jul 2014, 16:18, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Tigerbuilder
Beiträge: 134
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 14:02
Wohnort: umkreis Leipzig

Do 3. Jul 2014, 16:12

Tja, jede Maschine war auch mal neu... ;)
Zur Zeit im Bau: Alpha Jet, Revell 1:72
Wer braucht schon Alkohol, Zigaretten und sonstige Drogen, wenn er Farben, Leim und Verdünnung hat.
Axt
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Do 3. Jul 2014, 16:19

Tigerbuilder hat geschrieben:Tja, jede Maschine war auch mal neu... ;)
Auch neue Maschinen haben Schatten.
Benutzeravatar
Tomcatter
Beiträge: 309
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 23:50

Do 3. Jul 2014, 21:11

@ daddel: Was heißt denn Meinungsmache? Ich hoffe doch wirklich, dass alle User hier dazu in der Lage sind sich ein eigenes Bild von den gezeigten Modellen zu machen und aus freien Stücken eine Entscheidung fällen können, ohne sich von zwei kompletten Fremden aus dem Internet und deren Entscheidung verunsichern zu lassen.

VG Tom
Axt
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Do 3. Jul 2014, 21:48

Tomcatter hat geschrieben:@ daddel: Was heißt denn Meinungsmache? Ich hoffe doch wirklich, dass alle User hier dazu in der Lage sind sich ein eigenes Bild von den gezeigten Modellen zu machen und aus freien Stücken eine Entscheidung fällen können, ohne sich von zwei kompletten Fremden aus dem Internet und deren Entscheidung verunsichern zu lassen.

VG Tom
Hättest du auch ein Modell gebaut, hätte ich dir meine Stimme gegeben, alleine der lobenden Worte wegen. ;)
Benutzeravatar
Tomcatter
Beiträge: 309
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 23:50

Do 3. Jul 2014, 21:59

Hi Axt,

Hätte ich ein Modell gebaut, so hätte ich das aber auch nicht von dir erwartet ;) Mein Lob ist als Außenstehender somit ohne Gegenleistung in Form von Stimmen für mich zu erhalten^^

VG Tom
daddel
Beiträge: 45
Registriert: Di 21. Aug 2012, 19:54
Wohnort: Hamburg

Fr 4. Jul 2014, 11:52

Naja, ich finde, es gibt schon einige Modelle, die in die engere Wahl kommen. Da sind klasse Sachen dabei.
Wenn der eine oder andere da eben nicht sicher ist, dann schaut man mitunter doch mal, was andere zu berichten haben.
Der eine oder andere ist dann mitunter geneigt, angesprochene Punkt unter die Lupe zu nehmen und ist, mitunter, voreingenommen. Ob der eine oder andere dann noch eine eigenständige, objektive Meinung abgibt ist fraglich.

Daher werden ja die meisten Wahlen geheim abgehalten!!

Aber, ich gebe Dir natürlich auch Recht, es ist ja nur ein Forumwettbewerb und auch nicht zuuuuuuu eng zu sehen.
Die Katze ist eh aus dem Sack. :D
Vielleicht aber ein Denkanstoss für spätere Geschichten.

Interessant finde ich ja die Tatsache, daß einige Dioramen mit Schiffen dabei sind. Das hätte ich nicht vermutet.
Over, Ende und Out

Gruß

Daddel (Frank)

Wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie ausnahmsweise behalten!!
Color Fantasy
Beiträge: 587
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:22
Wohnort: Südwestdeutschland

Fr 4. Jul 2014, 17:10

Ja, ich meine auch, die Modelle sind echt Klasse geworden, sehr Schwer eine Stimme abzugeben.
Das Reh springt Hoch,
das Reh springt Weit,
macht ja Nix,
es hat ja Zeit
Antworten

Zurück zu „Abstimmung 4. Revell Community Modellbau-Wettbewerb“