Seite 2 von 2

Re: Dioramen von Escii in 1:72

Verfasst: Fr 21. Dez 2018, 12:29
von Phylax Lüdicke
Moin, SharkHH.

Vielen lieben Dank. Leider ist nichts dabei, was mir, bzw. meinem Kollegen, weiterhelfen könnte. :(

Re: Dioramen von Escii in 1:72

Verfasst: So 23. Dez 2018, 13:57
von Phylax Lüdicke
Moin, JaBo.

Er hat es hauptsächlich auf die Platten abgesehen. In der Bucht sind gerade 2 zu haben: Einmal Okinawa für €200,-- und einmal Hamburger Hill, Vietnam für €300,--
Aber er will halt den europäischen Kriegsschauplatz und Nordafrika...seufz... Ist stur wie ein Panzer, der Mensch! ;)