Arado Ar E 555 Ersatzteil

Antworten
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 904
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Di 6. Mär 2018, 07:30

Hi Leute,
bei mir ist nach einem kleinen "Absturz" im Werk bei der Ar 555 das vorderste Klarsichtteil so zugerichtet worden:https://ibb.co/dZUiHn
Hat irgendjemand das?
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Tja, das Leben kam ohne
Bedienungsanleitung!

Im Bau: Handley Page Halifax B III 1:72, GTK Boxer sgSanKfz 1:35, Ford Model T 1917 LCP, Type 97 Chi-Ha 1:76, M4A1 Sherman 1:72, Spitfire Mk.IIa 1:72
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 2824
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Di 6. Mär 2018, 07:56

Ich würde mal Revell anschreiben. Evtl. haben die noch was:
https://www.revell.de/service/service-f ... llbau.html
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf Planespotters und
Jetphotos
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 904
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Di 6. Mär 2018, 13:56

Stimmt daran hatte ich noch gar nicht gedacht. Ich bestell die Ersatzteile immer über die Revell App, aber in dieser gibt es nur die neueren Modelle.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Tja, das Leben kam ohne
Bedienungsanleitung!

Im Bau: Handley Page Halifax B III 1:72, GTK Boxer sgSanKfz 1:35, Ford Model T 1917 LCP, Type 97 Chi-Ha 1:76, M4A1 Sherman 1:72, Spitfire Mk.IIa 1:72
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 904
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Di 13. Mär 2018, 15:48

Tja, die ham dat nich ma. Übrigens, mur fehlen jetzt auch noch die Decals. Zerreißen, wenn man versucht, sie anzubringen. Oder lässt sich das regeln?
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Tja, das Leben kam ohne
Bedienungsanleitung!

Im Bau: Handley Page Halifax B III 1:72, GTK Boxer sgSanKfz 1:35, Ford Model T 1917 LCP, Type 97 Chi-Ha 1:76, M4A1 Sherman 1:72, Spitfire Mk.IIa 1:72
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 2723
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mi 14. Mär 2018, 08:02

Wenn Du die Decals nochmal versiegelst (ich komme gerade nicht auf den Namen, was man nehmen könnte), würden sie zwar ein wenig dicker aber auch zu verarbeiten. Ich nehme bei selbst gedruckten Decals immer Klarlack aus der Spraydose. Funktioniert super. Ob das nachträglich geht (also auf Herstellerdecals), habe ich noch nicht getestet.

Ich habe die Arado von 2012 in meinem Regal. Kommt für dich ein kompletter Kauf in Frage?
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Antworten

Zurück zu „Ich suche“