Sonderausstellung im Mercedes-Benz Museum

Antworten
Color Fantasy
Beiträge: 587
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:22
Wohnort: Südwestdeutschland

Di 6. Nov 2012, 13:52

Für Leute die sich Mehr über Motorsportexponate interessieren wäre vielleicht ein Besuch im Mercedes-Benz Museum Stuttgart interessannt. Sonderausstellung in Halle 5, Geschichte der " Mille Miglia ".
Es werden 9 Exponate gezeigt, darunter erstmals in Museum Benz, Ferrari Exponate.
( Für mich eine Sensation, da ich in der Nähe wohne und das " Werk ", etwas Besser kenne, wie Leute für die ein Besuch schon eine kleine Reise wert ist. ( Das ist schon untertrieben, was solls wir kennen uns ja hier im Forum )
Konkurenten die sich auch gar Nichts schenken werden parallel zu den Dauerexponaten gezeigt.
Also für Leute die mehr Wert auf ihren Allerwertesten legen eine Interesannte Rennwagenausstellung.
Das Museun beisst nicht, die sind da sehr offen was Sonderausstellungen betrifft. Letztens war sogar eine kleine Briefmarkenausstellung von kleinen Sammlerfreunden im Museum.
Könnte mir gut vorstellen da mal eine Plastikmodellbauaustellung zu sehen. Da sich doch gut und mit Liebe gebaute Bausätze doch sehr von Fertigmodellen unterscheiden, so mal in aller Ruhe betrachtet.
Obwohl die Herstellung von hochwertigeren Fertigmodellen auch sehr viel Gefühl und Fingerspitzenvertigkeit in der Herstellung verlangt.
Ausstellung läuft noch bis erste Januarwoche.
Gerne können wir uns auch treffen und das gesammte Museum ansehen.
Vom DB601 Motor bis zum Rennwagen aus der US cart serie.
:)

color fantasist u70000

PS. bei den Exponaten handelt es sich um reine Werkswagen,
keine Oldtimer für Sammler oder Bastelfreunde die gerne 1:1 bBlechbaukästen bauen
wobei man auch Teile scratchen muß.
Das Reh springt Hoch,
das Reh springt Weit,
macht ja Nix,
es hat ja Zeit
Antworten

Zurück zu „Baden-Württemberg“