5. Leipheimer Modellbauausstellung

Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 2639
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mo 19. Mär 2018, 23:47

Am 26.05. 2018 findet im Fliegerhorstmuseum Leipheim die 5. Modellbauausstellung „Modell trifft Original“ statt
http://fliegerhorstmuseum-leipheim.de/
3C5254DD-2480-4D16-8863-047239E7BF2E.jpeg
3C5254DD-2480-4D16-8863-047239E7BF2E.jpeg (293.82 KiB) 574 mal betrachtet
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf Planespotters
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 688
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Di 20. Mär 2018, 07:54

Da würd ich ja gern hin! Leipheim... ah, stimmt, da wohnen die Großeltern von meinem Freund. Mal schauen, wann wir in den Pfingstferien weg sind.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Tja, das Leben kam ohne
Bedienungsanleitung!

Im Bau: Handley Page Halifax B III 1:72, Yak-15 1:72, 6. Revell-Community-Wettbewerb, GTK Boxer sgSanKfz 1:35, Ford Model T 1917 LCP, HMS Kipling 1:700
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 2639
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Di 20. Mär 2018, 13:03

Lohnt sich :D
Die Ausstellung ist klein, aber fein.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf Planespotters
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 2639
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Do 24. Mai 2018, 23:39

Kurze Erinnerung. Wer hat denn vor vorbei zu schauen?
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf Planespotters
Benutzeravatar
satori
Beiträge: 1416
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 18:35
Wohnort: Winterthur/Kobe
Kontaktdaten:

Fr 25. Mai 2018, 07:35

Hallo Eugen

Ich werde leider nicht kommen können.
Auch mit Steinen die Dir im Weg liegen kann man was schönes bauen!
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 2639
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Fr 25. Mai 2018, 15:21

satori hat geschrieben:
Fr 25. Mai 2018, 07:35
Ich werde leider nicht kommen können.
Schade.
Wenn jemand kommt, kann er mir eine PN schicken. Zwecks zusammenrufen.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf Planespotters
diavolonero
Beiträge: 77
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 02:19
Wohnort: Stuttgart

Fr 25. Mai 2018, 17:06

Muß leider arbeiten. Tut als "Leipheimer" echt weh :(
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 2639
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 27. Mai 2018, 00:36

War wieder mal eine nette Ausstellung. War ich wirklich der einzige von hier, der dort war? Na, wie auch immer. Hier einige Bilder:
Empfangen wurde man vor dem Eingang gleich standesgemäß von einem Alvis Saladin Spähpanzer...
Bild
...einem Willys Jeep...
Bild
...einem DKW Munga...
Bild
...und einer Feldküche, vulgo Gulaschkanone. Alte Weisheit: Ohne Mampf kein Kampf :)
Bild
Draussen waren auch die RC-Panzer unterwegs
Bergepanzer
Bild
Hetzer
Bild
Innen ging es dann auch gleich mit größerem Gerät weiter.
80cm DORA Eisenbahngeschütz 1:35
Bild
FW 190 D-9 Trumpeter 1:24
Bild
Grumman Bearcat beim Reno Air Race 1:72
Bild
Ju 88 von Revell in der "Technik"-Ausführung mit drehenden Propellern 1:32
Bild
Ganz was anderes: Kombiwalze Hitachi ZC50C-5, Hasegawa 1:35
Bild
Mirage 2000 Kinetic 1:48
Bild
Bild
P-51 Revell 1:32
Bild
Sturmpanzer Bär Amusing Hobby 1:35
Bild
Siehe Schild
Bild
Ta 152 H-0 1:32
Bild
Mosquito Tamiya 1:35
Bild
Bild
Umbausätze von Perfect Scale 1:35
Bild
Bild
Bild

Aus dem Museum selbst: Der Flügelholm einer Me232
Bild

Sobald ich Zeit habe, kommen noch mehr Bilder.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf Planespotters
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 688
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

So 27. Mai 2018, 09:20

Sorry dass ich nicht da war, wenn ich schon diese Bilder hier sehe wäre ich soooooooo gerne da gewesen. Auch dass wir uns mal kennenlernen. Aber leider saß ich gestern 5 Stunden im Zug und bin jetzt in der Heimat (Ruhrpott).
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache.
Tja, das Leben kam ohne
Bedienungsanleitung!

Im Bau: Handley Page Halifax B III 1:72, Yak-15 1:72, 6. Revell-Community-Wettbewerb, GTK Boxer sgSanKfz 1:35, Ford Model T 1917 LCP, HMS Kipling 1:700
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 2639
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 27. Mai 2018, 20:38

So, der zweite und letzte Schwung Bilder (ich bin vor lauter Ratschen eh fast nicht zum fotografieren gekommen)
Bachem Natter mit Startrampe in 1:72
Bild

Bei den Modellbauern vom Bodensee eine F-4B in 1:48
Bild

12.8cm Flak 40 Zwilling Takom 1:35
Bild
Bild

Intruder 1:72
Bild

Bei den "Schwobabaschdler" diese Macchi C.205 Veltro in 1:32
Bild

MPCV 6x6 Buffalo von Bronco, 1:35
Bild

Eine Martin JRM Mars als "Philippine Mars" in 1:144
Bild

Am Tisch der Erdinger diese Rumpler C.IV in 1:32 von WNW
Bild

Zum Schluss was ganz schwarzes. Typhoon Klasse TK-12 in 1:700
Bild
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf Planespotters
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1247
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

So 27. Mai 2018, 23:18

Schöne Bilder, danke fürs zeigen :clap:
Hat die Ta 152 in orange/rot? ein Vorbild oder wurde sie "frei Schnauze" gebaut.
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 2639
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 27. Mai 2018, 23:48

Gern geschehen :D

Die Flak war ja damals nicht unbedingt über neue Flugzeugtypen informiert.
https://www.ta-152.de/farbprofile/ ( runter scrollen)
Wahrscheinlich ist es, wie mit der roten Me 163:
Genaues weiß man nicht :mrgreen:
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf Planespotters
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1247
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

So 27. Mai 2018, 23:56

Danke für die Auskunft :clap: :clap: :clap:
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 2477
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mo 28. Mai 2018, 09:32

Bin ich der Einzige, der die Bilder nur halb sieht weil sie richtig groß sind, hotverlinkt und dadurch nicht durch das Forum angepasst?
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Benutzeravatar
LXD
Beiträge: 485
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen

Mo 28. Mai 2018, 09:55

Schöne Bilder, danke fürs einstellen :thumbup: (Bei mir werden sie vollständig angezeigt).
Alex
Antworten

Zurück zu „Bayern“