TraumWerk - Spielzeugmuseum von Hans-Peter Porsche in Anger (A8)

Antworten
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 826
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Auch wenn es wenig mit dem Plastemodellbau zu tun, möchte ich Euch hier das TraumWerk-Museum von Hans-Peter Porsche empfehlen. Wer auf der A8 von oder in Richtung Salzburg fährt, sollte für einen kurzweiligen Stopp in Anger halt machen und in die Welt des Blechspielzeugs aus vergangenen Epochen eintauchen. Die Sammlung an Kleinoden aus oftmals sehr lang zurückliegenden Kindertagen ist durchaus beeindruckend. Darüber hinaus fand ich die Eisenbahnanlage mit ihrem Tag/Nacht-Wechsel sehenswert. Das hab ich in Hamburg mit dem Miniaturwunderland zwar auch, aber im TraumWerk ist der Zeitenwechsel noch schöner umgesetzt. 
Detaillierte Infos u.a. zur Anreise findet Ihr hier: http://www.hanspeterporsche.com/
Kleiner Hinweis noch: Ich habe versucht, als "großes Kind" durchzukommen. Hat nicht geklappt. Ich musste die 14 € für Erwachsene bezahlen. 
Hier ein paar EIndrücke der großen Vorbilder kleiner Autos:
Wer mal ein Diorama mit einem alten Porsche bauen möchte, kann sich hier inspirieren lassen:
Bild 01
Bild 01
TW DIO01.JPG (203.2 KiB) 1487 mal betrachtet
Bild 02
Bild 02
TW DIO02.JPG (186.23 KiB) 1487 mal betrachtet
[attachment=7]TW DIO03.JPG[/attachment]
Schöne Lackierung für einen T1:
Bild 04
Bild 04
TW T101.JPG (183.5 KiB) 1487 mal betrachtet
Bild 05
Bild 05
TW T102.JPG (239.67 KiB) 1487 mal betrachtet
Bild 06
Bild 06
TW T103.JPG (250.79 KiB) 1487 mal betrachtet
A Traum:
Bild 07
Bild 07
TW GT01.JPG (161.59 KiB) 1487 mal betrachtet
Bild 08
Bild 08
TW GT4RS.JPG (150.79 KiB) 1487 mal betrachtet
Bild 09
Bild 09
TW GTS01.JPG (148 KiB) 1487 mal betrachtet
Und auch was für die kleinen...
Bild 10
Bild 10
TW Mini.JPG (164.4 KiB) 1487 mal betrachtet
Viel Spaß in Anger.
SharkHH
Dateianhänge
Bild 03
Bild 03
TW DIO03.JPG (241.95 KiB) 1487 mal betrachtet
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3120
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Ich kannte das Traumwerk nur von Werbung. Das scheint ja wirklich recht interessant zu sei. Danke für die Bilder.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Antworten

Zurück zu „Bayern“