Bw Fuhrpark Scania R480

Small-Talk und "off-topic"-Plaudereien ...
Antworten
Benutzeravatar
Patrick74
Beiträge: 484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:11
Wohnort: Rhein - Erft - Kreis

Sa 17. Nov 2012, 11:10

Leute gestern hatten wir besuch auch Aachen von den Kollegen, die haben uns Ihren neuen Fahrzeugkran der Bw Fuhrpark in Olivgrün gezeigt. Einen Scania R480 mit 40t Kran. Ein mordstrümmer! Sabber.
Leider wieder darf ich auf unserem Gelände keine Fotos machen. Ab hier mal eine Seite mit dem Fahrzeug in Zivil.
Bild

http://www.google.de/imgres?start=115&h ... x=82&ty=65
„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“
(zitat Kathrina von Siena)
Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.]
Zitat: Joseph Joubert
Panzerbaer62
Beiträge: 512
Registriert: Do 28. Jun 2012, 08:24
Wohnort: Böblingen/Deutschland

Sa 17. Nov 2012, 11:45

:D :P Hallo Patrick74,
das war zu meiner Ehrdienstzeit auch schon so. Die lernen es nie! So eine Werkhalle im Hintergrund ist ja auch in allerhöchstem Masse geheimschutzwürdig... Da kommt mir eine Textzeile aus einem Song der Gebrüder Blattschuss aus den siebzigern in den Kopf..." Mutter, ich kann nicht sehen wie du dich abschuftest, mach doch die Tür zu..." :lol:

Zum Thema hier heist das es liesse sich immer eine Möglichkeit finden Fotos für Interessierte zu erstellen ohne das der "Geheimschutz" von Bundeswehreinrichtungen dabei schaden nähme. Dazu wäre aber der Wille erforderlich und der fehlt. Einfach nein, verboten und das Problem ist gelöst...

Wir durften damals (1983) nicht mal den alten M47 am Haupttor fotografieren... "Geheimschutz!!"
ich habe mal Fotos des Leo2 Turminneren in der Kantine ausgehängt, damit auch ein paar andere wenigsten mal eine andeutung einer Idee erhalten wie sowas aussieht.. gab ziemliches Heckmeck und Anschiss worauf ich einfach nur einen damals aktuellen Tamiyakatalog gezückt und auf den Tisch geknallt habe mit der Frage ob die (Tamiya) jetzt auch wegen Geheimnisverrates verknackt würden.... Ich durfte dann gehen... :oops: :P Gab später noch eine zusätzliche Wachschicht wegen "unerlaubtem Aushang.." Hat mich jetzt nicht wirklich beeindruckt .. Danach hatte ich beschlossen, das die mir angebotene Offizierslaufbahn nix für den Panzerbären ist... :P
Ich kann, ich will, ich werde, wenn nichts dazwischen kommt...
"Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen!" Alte Wikingerweisheit
Antworten

Zurück zu „Café“