Zeigt her eure Bastelecke...

Small-Talk und "off-topic"-Plaudereien ...
Benutzeravatar
Rafael Berlin
Beiträge: 299
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:20
Wohnort: Berlin

Hallo zusammen,

vielleicht gibts so einen Thread schon, ich habe aber nichts gefunden. Ich bin mal neugierig, wie Eure Bastelecken, Werkbänke, Arbeitsplätze so ausschauen. Ich mache mal den Anfang.

Bin wohl selbst ein kleiner Messi. Aber hätte ich fürs Foto aufgeräumt, wäre es gestellt gewesen.

Wie siehts bei Euch aus? Los, traut Euch ;)
Bastelecke.JPG
Bastelecke.JPG (494.07 KiB) 2022 mal betrachtet
e ^ (i π) + 1 = 0
eydumpfbacke
Beiträge: 1002
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Rafael Berlin hat geschrieben:
Sa 19. Jan 2019, 16:44
Wie siehts bei Euch aus? Los, traut Euch ;)
Nicht besser, daher kein Bild ;)
Es grüßt der Reinhart
Naubaddi
Beiträge: 38
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 18:07

Hi,
Rafael Berlin hat geschrieben:
Sa 19. Jan 2019, 16:44
...hätte ich fürs Foto aufgeräumt, wäre es gestellt gewesen...
O.K., keine gestellten Fotos, meine Bastelecke sieht im Moment recht aufgeräumt aus was nicht immer so ist ;).
Bastelecke.jpg
Bastelecke.jpg (107.4 KiB) 2000 mal betrachtet
Grüßle
Benutzeravatar
Rafael Berlin
Beiträge: 299
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:20
Wohnort: Berlin

Uiiiii, eine Drehbank hätte ich auch gerne... :D
e ^ (i π) + 1 = 0
Benutzeravatar
Admiral Hornblower
Beiträge: 242
Registriert: So 25. Sep 2016, 19:29
Wohnort: Köln / Carolinensiel

Arbeitsplatz Köln.jpg
Arbeitsplatz Köln.jpg (230.14 KiB) 1966 mal betrachtet
.
So sieht's bei mir aus. Die Arbeitsfläche habe ich mir auf 95 cm erhöht. Das habe ich mir bei den Uhrmachern bzw. Goldschmieden abgeschaut. Beleuchtet wird das ganze von LED Röhren, mit einer Lichtfarbe von ca. 5400 K, also fast Tageslichttyp.Ich hatte gehofft, der Fliesenboden erleichtert die Suche nach entsprungenenTeilen, funktioniert auch ganz gut .....bis auf graue Teile! Was ich nicht mehr machen würde ist, die Werkzeuge (speziell Haltewerkzeuge wie z.B.Pinzetten) an Magnetleisten aufhängen. Die Werkzeuge werden magnetisch. Beim arbeiten mit Teilen aus Metall bleiben diese "Werkstücke" gerne an der Pinzette hängen.
Und nein......ich habe nicht extra aufgeräumt, ich kann es absolut nicht leiden, nach Teilen oder Werkzeugen suchen zu müssen. Das sind wohl noch
"Spätfolgen " aus meiner Ausbildung. Da musste der Arbeitsplatz abends auch sauber und aufgeräumt verlassen werden.
Wer glaubt etwas zu sein hat aufgehört etwas zu werden.
Sokrates
Naubaddi
Beiträge: 38
Registriert: Sa 29. Dez 2018, 18:07

Hi,

das ist eine schöne Bastelecke :thumbup: .
Admiral Hornblower hat geschrieben:
So 20. Jan 2019, 13:31
...Was ich nicht mehr machen würde ist, die Werkzeuge (speziell Haltewerkzeuge wie z.B.Pinzetten) an Magnetleisten aufhängen. Die Werkzeuge werden magnetisch...
das kann auch von Vorteil sein, z.B. bei kleinen Schrauben (0,6mm - 3mm) die meine Finger nicht mehr so gut fassen können.

Grüßle
Benutzeravatar
Rafael Berlin
Beiträge: 299
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:20
Wohnort: Berlin

Da kann ich nur zustimmen, super aufgeräumt und ich bin mir sicher, da findest du immer alles sofort. Kann ich von mir nicht gerade behaupten.

Wenn ich alle paar Wochen mal aufgeräumt habe, ist das schon ein gutes Gefühl. Aber eine Woche später...
Ich gelobe Besserung (zum wiederholten Mal)!

Jetzt hat meine Frau diese neue netflix-Serie entdeckt, "Aufräumen mit Marie Kondo". Gestern kam sie an und will jetzt auch das ein oder andere ausprobieren. Ich bekomme da so ein flaues Gefühl in der Magengegend :?
e ^ (i π) + 1 = 0
Benutzeravatar
The Chaos
Beiträge: 396
Registriert: Do 23. Aug 2018, 09:06
Wohnort: Berlin

Muss meine bei Gelegenheit auch mal Zeigen, bei mir ist immer alles Gut aufgeräumt und Sauber Sortiert.
Eine Menge zu Zeit im bau.
Sci Fi Modellbauer
Liebe Grüße
Chris
ModellfreakDD
Beiträge: 296
Registriert: Di 15. Nov 2016, 17:38

Ich muss aus Platznot den Esstisch benutzen und habe die wichtigsten Utensilien in 3 Kisten auf dem Schrank stehen. Falls ich irgendwann mal im Lotto gewinne oder die Kinder ausgezogen sind, kann ich mich auch mal ausbreiten.
Aber zumindest kann ich meinen Keller für die arbeit mit der Airbrush und als Lagerraum benutzen.
Benutzeravatar
paul-muc
Beiträge: 707
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 10:21

Es geht auch eine Nummer kleiner:

arbeitsplatz.jpg
arbeitsplatz.jpg (65.93 KiB) 1883 mal betrachtet
Meine "Betriebs- und Geschäftsausstattung" seit über 50 Jahren. Dazu kommt noch die Spritzpistole.
reaper2k3
Beiträge: 305
Registriert: Do 23. Okt 2014, 07:24
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Hallo,

mein Arbeitsplatz sieht aktuell so aus:
DSC_0290.JPG
DSC_0290.JPG (159.22 KiB) 1811 mal betrachtet
Viele Grüße

Alex
Benutzeravatar
Rafael Berlin
Beiträge: 299
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:20
Wohnort: Berlin

Ist das links so eine Art Tageslichtlampe? Jedenfalls scheint dir Licht sehr wichtig zu sein!
e ^ (i π) + 1 = 0
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3125
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Meine „Bastelecke“ wird momentan noch bei Bedarf auf dem Esstisch aufgebaut.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1831
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Na gut, zeig ich euch mal meine...
Sieht auch nicht so ordentlich aus. Ich mag aber nicht während eines Projekts aufräumen, also findet das immer nach Abschluss eine Projekts statt.
Manchmal ziehe ich die Tischplatte bei der Gelegenheit auch mit Schleifpapier ab.
Das neue Projekt startet dann wieder mit einem aufgeräumten Tisch.


a1.JPG
a1.JPG (190.31 KiB) 1695 mal betrachtet

a2.JPG
a2.JPG (191.71 KiB) 1695 mal betrachtet


Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Rafael Berlin
Beiträge: 299
Registriert: Do 9. Aug 2018, 19:20
Wohnort: Berlin

Das ist ja Wahnsinn!! Du bist besser ausgestattet als der typische Modellbauladen! Wieviele Jahre hast du gebraucht, um das alles so anzusammeln, aufzubauen und anzuordnen? Und alles so ordentlich...
:respekt:

Ventil und Wasseruhr (?) rechts hinten sprechen für Keller :lol:
Wie bei mir auch. Wenn man mich läßt, komm ich den ganzen Tag nicht aus dem Keller raus.
e ^ (i π) + 1 = 0
Antworten

Zurück zu „Café“