Google-Website-Übersetzer

Small-Talk und "off-topic"-Plaudereien ...
Antworten
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 981
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

So 8. Apr 2018, 10:03

Manche Dinge machen mir echt Angst. Ich hab im Browser den Google-Website-Übersetzer aktiviert(zugegeben weiß ich nur nicht wie man den deaktiviert). Jetzt hab ich mir auf Scalemates was angeguckt, und was über setzt der da:
Bild
"Portugiesische Schwanzkunst" :shock: !?
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 8. Apr 2018, 11:11

Tailart = Kunst (Bild) auf dem Leitwerk, genannt: Tail. Wörtliche Übersetzung: Schwanz. Bei solchen Wörtern kommen Übersetzungsprogramme halt an ihre Grenzen.
Ein Bekannter hatte mir mal vor langer Zeit einen englischen Artikel über die He 219 ausgedruckt. Er dachte, er tut mir was gutes, wenn er die Seiten übersetzt (was unnötig gewesen wäre) Die Folge war, dass in dem Artikel überall Er 219 stand :D
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 981
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

So 8. Apr 2018, 11:17

eupemuc hat geschrieben:
So 8. Apr 2018, 11:11
Tailart = Kunst (Bild) auf dem Leitwerk, genannt: Tail. Wörtliche Übersetzung: Schwanz. Bei solchen Wörtern kommen Übersetzungsprogramme halt an ihre Grenzen.
Ein Bekannter hatte mir mal vor langer Zeit einen englischen Artikel über die He 219 ausgedruckt. Er dachte, er tut mir was gutes, wenn er die Seiten übersetzt (was unnötig gewesen wäre) Die Folge war, dass in dem Artikel überall Er 219 stand :D
Was "Tailart" heißt weiß ich schon, nur hat mir diese Übersetzung einen Schrecken eingejagt. Denn wenn man "Schwanzkunst" als männliche Person zu wörtlich nimmt, stellt man sich darunter was ganz anderes vor.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

So 8. Apr 2018, 12:13

Das lässt sich nie verhindern.
Ich empfehle die Deaktivierung der automatischen Übersetzung.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 981
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

So 8. Apr 2018, 12:59

So, jetzt habe ich den "Ecosia"-Browser, der hat nicht diese Übersetzfunktion und man tut bei der Verwendung was für die Umwelt.
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3091
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mo 9. Apr 2018, 06:18

Ja, diese Übersetzter sind schon lustig. Ich schrieb mal einen Artikel über einen Fahrzeugkonstrukteur und sein Auto. Der Übersetzer meinte, den Nachnamen zu übersetzen. Gerald Wiegert heißt er. Englisch machte dann G. "Gerald as gert" daraus :lol: Das ist Jahre her. Ich schätze heute sollten Eigennamen eigentlich nicht übersetzt werden. Ist kein guter Programmierstil.
So was macht aber auch ebay. Viele Artikel aus Übersee werden dann bescheuert verdeutscht...
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Aiden
Beiträge: 981
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 17:55
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Mo 9. Apr 2018, 07:32

Das kenn ich auch...oder wenn du dir z.B. im Play Store/APP Store/usw. eine APP auf einer anderen Sprache runterladen willst und die deutsche Übersetzung der Beschreibung siehst...da kriechse de Krise...
LG Aiden :thumbup:

Ich weiß, dass ich Fehler mache. Tja, das Leben kam halt ohne
Bedienungsanleitung!
MoonLoon
Beiträge: 213
Registriert: So 19. Jul 2015, 11:36

Mo 9. Apr 2018, 22:15

I white it not - mit dem Onlineübersetzern kann man jeden Menge Spass haben :D .
But you have to be heavy on wire - die sind manchmal extremely on the woodway :lol: ...
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1715
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Di 10. Apr 2018, 09:28

ich hätte noch die hier zur allgemeinen Belustigung:

My dear mister singing Club

In all Mr. Gods earliness
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Di 10. Apr 2018, 18:01

:mrgreen:
-The devil will I do
-Now we have the dirt in the box
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3091
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Do 12. Apr 2018, 06:53

That is not the yellow of the egg :) (Wir wissen, dass der Engländer da was von "The bees knees" faselt)
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
MoonLoon
Beiträge: 213
Registriert: So 19. Jul 2015, 11:36

So 15. Apr 2018, 21:59

Also, wer stand nicht schon im Hotel am Frühstücksbuffet und war kurz davor "Mirror - eggs" zu bestellen? :lol:
Antworten

Zurück zu „Café“