Wert des Bausatzes 7335

Small-Talk und "off-topic"-Plaudereien ...
Antworten
baumschupsermatze
Beiträge: 4
Registriert: So 16. Jul 2017, 19:14

Hallo liebe Gemeinde ich habe heute meinen Keller aufgeräumt, da viel mir der Bausatz des Einheitstrabbi in die Hände, Original verpackt und verschweißt, ich kann sicher davon ausgehen das von diesen bausätzen keine wirklich große Stückzahl im umlauf sein kann, da die bausätze bei einem bekannten in der garage gelagert haben, dieser mittlerweile verstorben ist. Ich selber (asche auf mein haupt) bin kein modellbauer. Deswegen interessiere ich mich in erster linie für den wert. Mfg matze
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Hallo, ich muss mal schauen ob ich dazu noch Angaben finde. Ich meinst diesen Bausatz? https://www.scalemates.com/kits/187255- ... 1s-de-luxe
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3127
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Das ist schwer so allgemein zu beantworten.
Der Wert richtet sich danach, was jemand bereit ist, dafür zu zahlen.
Für einen "guten" Preis müsstest Du schon einen Sammler finden, der genau diesen Bausatz sucht.
Ich würde es mal mit einem Einstandspreis von ca. 50€ auf ebay probieren.
Oder es meldet sich hier einer, der Dir ein Angebot macht ;)
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Spotterbilder auf
Planespotters
baumschupsermatze
Beiträge: 4
Registriert: So 16. Jul 2017, 19:14

Hey stefan das wäre mal toll, genau den bausatz meine ich. Lg matze
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Habe keine Daten dazu gefunden. Ich gebe aber Udo recht. Grüße Stefan
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1851
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Generell tun solche "Sammlerstücke" mit vollkommen überzogenen Preisvorstellungen unserem Hobby nicht gut. In USA gibt es eine Seite, da werden Bausätze aus den 60ern zum Beispiel teilweise mit weniger als 20$ angeboten. Das ist viel eher im Rahmen.
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Antworten

Zurück zu „Café“