Herzlichen Glückwunsch, Revell!

Small-Talk und "off-topic"-Plaudereien ...
Benutzeravatar
Toolman Toto
Beiträge: 1003
Registriert: Di 14. Aug 2012, 17:24
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Mi 27. Jan 2016, 13:33

Am 25.01.2016 gab es einen interessanten Artikel in der Neue Westfälische: http://www.nw.de/lokal/kreis_herford/bu ... tstag.html

Modellbaufirma Revell feiert Geburtstag
Chefentwickler Ulli Taubert war 47 Jahre dabei und hat jede Menge Kurioses zu erzählen

Bild


Hier auch noch ein paar Hintergrundinfos, wer die noch nicht kennt... :P
http://www.revell.de/unternehmen/historie.html ;)

Dann sach ich mal:
HappyB-day Kit letter II.jpg
HappyB-day Kit letter II.jpg (63.59 KiB) 3013 mal betrachtet
Kleiner Maßstab - große Leidenschaft!
Krefelder-Modellbauforum - Ausstellung am Niederrhein - Infos? Klick auf https://www.krefelder-modellbauforum.eu/
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3091
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mi 27. Jan 2016, 13:41

:) Glückwunsch!

Dieses Jahr soll ja auch eine Ausstellung in Bünde stattfinden - 20/21.08.2016
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2083
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Mi 27. Jan 2016, 13:48

Herzlichen Glückwunsch!
Auf die nächsten Jahre!
:twisted: "Wenn es blutet, können wir es töten." :twisted:
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1495
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mi 27. Jan 2016, 14:30

Ein Lied 2...3...4...

Häppy Bööörsday tuuuu juuuuu....
Häppy Bööörsday tuuuu juuuuu....
Hääääääppy Bööörsday lieber Modellbausatzhersteller Reeeveeee eeeellllll :mrgreen:
Häääääääppy Bööööööörsdayyyy tuuuu juuuuuuuuuuuu....

Alles gute zum Geburtstag von mir.....

Dirk.
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Mi 27. Jan 2016, 14:55

Da schließ ich mich doch an.....
...Singen tu ich lieber nicht, sonst wird die Milch sauer :D :D :D
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Axt
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Mi 27. Jan 2016, 15:23

Diwo58 hat geschrieben:Ein Lied 2...3...4...
Häppy Bööörsday tuuuu juuuuu....
Jetzt entäuschst du mich aber als Gitarrist... :o Das Lied ist im 3/4-Takt, also 1..2..3.. Da kommt keine 4 vor! ;) :geek:
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1495
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Mi 27. Jan 2016, 16:42

Das Lied ist im 3/4-Takt
.....

...häh??????? das Liedchen ist Multifunktional.... :ugeek: ich habe das Liedchen sogar mit meiner Rock´n´Roll-Band mal zum besten gebracht...und ganz bestimmt nicht im 3/4 Takt.... :mrgreen:
Außerdem..zähl doch mal....: 2..3..4.. 2..3..4.. 2..3..4 2..3..4.. :lol:
Benutzeravatar
Ravioli
Beiträge: 19
Registriert: Di 19. Jan 2016, 16:37

Mi 27. Jan 2016, 19:10

Happy Birthday
Den Modellbauer in seinem Lauf, hält weder Ochs' noch Esel auf! :D
Aktuell im Bau: T-62 NVA (1:35)
British infantry (1:72)
Deutsche Panzergrenadiere (1:72)
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Do 28. Jan 2016, 20:02

Geburtstag Happy Birthday Flieger.gif
Geburtstag Happy Birthday Flieger.gif (27.6 KiB) 2955 mal betrachtet
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1419
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Do 28. Jan 2016, 22:22

Daumen hoch
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Axt
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Fr 29. Jan 2016, 12:15

Diwo58 hat geschrieben:
Das Lied ist im 3/4-Takt
.....

...häh??????? das Liedchen ist Multifunktional.... :ugeek: ich habe das Liedchen sogar mit meiner Rock´n´Roll-Band mal zum besten gebracht...und ganz bestimmt nicht im 3/4 Takt.... :mrgreen:
Außerdem..zähl doch mal....: 2..3..4.. 2..3..4.. 2..3..4 2..3..4.. :lol:
Multifunktional? Das Lied hat nur eine Funktion: Es wird zum Geburtstag gesungen.
Natürlich könnte man das Lied auch im 16/7-Takt spielen, das Bedarf jedoch eine vorherige Absprache.
Ich zähle mal......: 1..2..3..1..2..3..1..2..3.. Ich habs versucht, ich kann machen was ich will. Ich fange immer mit der 1 an...
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Fr 29. Jan 2016, 21:52

Es geht aber auch die IT-Zählung:
012012012012012012012012012....

Und, lieber Herr Axt, ich freue mich über Deinen 16/7-Takt Vorschlag !
Ich halte das für einen erfreulichen Ansatz die langweiligen geraden Takte gerade der sog. "volkstümlichen Musik" neu zu bereichern.
"Krumme" Takte wie das bekannte "take five" von Dave Brubeck im 5/4 Takt waren seinerzeit ja fast schon revolutionär.
Dabei hatte Dave Brubeck sich nur durch traditionelle türkische Musik inspirieren lassen die ihn so begeisterte weil die in der Lage waren völlig spontan in "krummen" Takten wie 7/4 u.ä. zu improvisieren.
Für mich hat 5/4 Takt auch einen ganz eigenen charakteristischen ich will mal sagen "drive".
Kommt wohl daher daß 5/4 eigentlich ein stetiger Wechsel von 3/4 und 2/4 ist, schwingend und spritzig in fixem Wechsel bzw. simultan.
Sollte viiieeeel häufiger eingestzt werden.

Interessanterweise ähnelt die urbayrische Musik mit den irritierenden aber belebenden Taktwechseln z.B. im Zwiefachen genau dieser "krummen" Musik !
Aber auch die Rockmusik sollte man diesbezüglich nicht unterschätzen, auch da gibt es "krumme Takte" wie z.B. 9/8 o.ä., aber eher bei Intros.

Danke für Deinen Beitrag.
Axt
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Sa 30. Jan 2016, 12:28

Ich dachte in der IT gäbe es nur Nullen und Einsen...

Ich mag verzwickte Rhythmen, ich höre gerne Progressive Metal.

https://www.youtube.com/watch?v=KwVeayJ ... 2436185393
Das ist jetzt eine gut gemachte Cover-Version von Dream Theater's "Take the Time". Der Gesang ist auch im Original "anstrengend", kann ich mittlerweile aber auch ausschalten... ;) Wenn du es schaffst, da mitzunicken, ohne dir die Wirbel zu verrenken bist du schon gut! Bild

Hat mir die Ohren geöffnet:
https://www.youtube.com/watch?v=7jVPcX36luA

Beim 3/4-Takt fängt man irgendwann unweigerlich mit dem Schunkeln an, im 4/4-Takt lässte es sich gut marschieren. Auch pinseln kann man besser als mit dem o.g. Beispiel, um mal wieder einen Bezug zum Modellbau zu finden... ;)
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1495
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Sa 30. Jan 2016, 13:24

ist ja alles schön und gut... und mir letztlich piepegal wat für´n Takt...
Aber geht es hier eigentlich nicht um:
Herzlichen Glückwunsch, Revell!??????????

Thema verfehlt! (ja ..ich auch :mrgreen: )
Axt
Beiträge: 1057
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Sa 30. Jan 2016, 14:26

Steht ja immer in der Überschrift, man muss sich ja nicht unnötig wiederholen... ;) Außerdem ist das hier das Café und zu einer Geburtstagsparty gehört auch Smalltalk, damit sich die Gäste nicht langweiligen, wenn es schon keinen Kuchen gibt.
Antworten

Zurück zu „Café“