Seite 57 von 64

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Fr 27. Nov 2020, 00:35
von RIO
Moin Ralf,

Ich habe die Masken, Gurte von Eduard und Resin Bereifung und natürlich Messingrohre für die B-24. Das dauert noch ein wenig bis ich sie mache. Ich habe das ganze Paket für kleines Geld bekommen.

Richtig Heiß bin ich auf die B-17. Diese werde ich demnächst anfangen. Aber dafür fehlen mir noch einige Zusatzteile. Die 1/32 war mir einfach viel zu teuer. Dieser B-17 Bausatz ist ja eine kleinere Kopie der 32er.

Ob es dann einen Baubericht gibt, weiß ich noch nicht. Ist halt immer eine Menge Arbeit. Bis ich mich entschieden habe, schaue ich halt deinen Bericht..... 8-)

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Sa 28. Nov 2020, 19:52
von CaptainMeat
Huhu...

@Peter B17 hatte ich auch schon am wickel aber mich dann doch dagegen entschieden, da auch irgendwann kein Platz mehr an der Decke ist :)

So war heute beim Werksverkauf... somit kein Postmann aber hier mal meine Ausbeute
P1010436.JPG
P1010436.JPG (290 KiB) 1509 mal betrachtet
P1010437.JPG
P1010437.JPG (273.72 KiB) 1509 mal betrachtet
P1010438.JPG
P1010438.JPG (324.33 KiB) 1509 mal betrachtet
P1010439.JPG
P1010439.JPG (305.5 KiB) 1509 mal betrachtet
P1010440.JPG
P1010440.JPG (298.11 KiB) 1509 mal betrachtet
P1010441.JPG
P1010441.JPG (286.92 KiB) 1509 mal betrachtet

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Sa 28. Nov 2020, 20:17
von HansW
Die 262 ist klasse. Richtig guter Bausatz.

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Sa 28. Nov 2020, 21:04
von RIO
Moin Ralf,

Sehr schöne Sachen...... :thumbup:

Bei der Superhornet wirst du eine Menge negativen Spaß haben.

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Mi 2. Dez 2020, 19:57
von eydumpfbacke
Mein Lager hat heute etwas Zuwachs bekommen:

Bild
Bild

und

Bild

Quelle aller Bilder: Scalemates

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Fr 4. Dez 2020, 10:09
von HansW
Ist ja bald Sylvester
333333333333333333.jpg
333333333333333333.jpg (203.42 KiB) 1416 mal betrachtet
77777777777777777777777777777777777.jpg
77777777777777777777777777777777777.jpg (190.62 KiB) 1416 mal betrachtet

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Fr 4. Dez 2020, 10:26
von TitanicMaster
Ich seh, bei euch ist auch scho Weihnachten :respekt:

Gestern das hier bei mir gestrandet:
Bild


Die Scharnhorst 1940 von Dragon für unter 90 Tacken geschossen und dazu dat U Boot VII-C, beides in 1:350. Natürlich :D

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Fr 4. Dez 2020, 10:48
von Rafael Berlin
HansW hat geschrieben: Fr 4. Dez 2020, 10:09 Ist ja bald Sylvester
Da könntest du dann ja direkt Treibladungen einbauen :lol:

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Fr 4. Dez 2020, 10:52
von TitanicMaster
Genau das hatte ich auch gedacht... :lol:

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Fr 4. Dez 2020, 18:51
von KaleuNW
Scharnhorst :arrow: ein Spitzenbausatz :!:

Empfehle dazu den Zurüstsatz von Flyhawk; da ist alles drin, was du brauchst bis auf die langen Relingteile und das Holzdeck.

Verstehe ja alle, die zögern, ein Schiff zu bauen, die Zurüstteile könnten einen jeweils fast ruinieren :roll: :!:

Aus der Werft
Wilfred

PS: Kannst natürlich auch auf all die Zutaten verzichten und den Kahn gleich versenken,
den Torpedoträger dazu hast du gleich miterstanden. ;) Ansonsten viel Spass beim Bau dieses legendären Schiffes 8-)

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Di 8. Dez 2020, 15:17
von TitanicMaster
Jawoll, Herr Kaleu! Torpedo eins, los! :lol: das nennt sich dann „friendly fire“

Die Scharnhorst hab ich schon lange im Visier, bisher hat mich der enorme Preis ein wenig abgeschreckt, aber nun, der Bausatz kümmt aus Engeland, was ja wieder bezeichnend ist... Engländer verkauft deutsches Schlachtschiff Scharnhorst an deutschen.. super günstig für knapp 90,-€ inkl. Versand! :thumbup:

Und danke für die Empfehlung, ein paar PE Teile sollten schon nicht fehlen, Reling möchte ich auf jeden Fall, Holzdeck vielleicht auch... allerdings ist ja meine Werft noch belegt mit der QM2. Danach die TIRPITZ oder PRINCE OF WALES in 1:350, un dann gugge mer mol weider... :lol:

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Fr 11. Dez 2020, 16:33
von CaptainMeat
Gestern Morgen bestellt ... heut schon da... da war ich Baff
81yMZIxeANL._AC_SL1500_.jpg
81yMZIxeANL._AC_SL1500_.jpg (163.31 KiB) 1266 mal betrachtet

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Fr 11. Dez 2020, 16:49
von TitanicMaster
Ah, ein Luftpinsel :D
scheint was höherwertiges zu sein... ich kenn mich da nicht so aus, hab mich bisher immer davor gedrückt und arbeite lieber mit dem Pinsel. :geek:

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Fr 11. Dez 2020, 17:59
von Brummi
Feines Teil, hab ich mir auch vor kurzem gekauft und bin sehr zufrieden damit.
Ich habe eine Düse mit 0,2 und eine mit 0,5mm.
Eine Anschaffung welche ich zu keiner Zeit bereut habe!
Letzlich habe ich mir noch einen Dichtungssatz dafür gekauft, da ich eine Dichtung zerstört habe.
Würde ich mir vielleicht auch noch zulegen.
Es ist extrem nervig, wenn du ganz plötzlich nicht mehr weiter machen kannst.
Du kannst natürlich jede Dichtung auch einzeln kaufen, aber guck mal hier:

https://www.airbrush4you.de/airbrush-lu ... gssatz-h-s

Das reicht dann für die nächsten Jahre...

Gruß
Christian

Re: Wenn der Postmann drei mal klingelt..

Verfasst: Fr 11. Dez 2020, 18:38
von CaptainMeat
Huhu...
ja ist ne Harder und Steenbeck... Evolution 2 in1 2te Version.... Ich hab hier zwar 2 Iwata und ne Devil aber wollte gern ne Harder haben ...mal sehen wie das damit so geht...
Beste Werkzeug nützt nix wenn der Depp damit nicht umgehen kann :lol: :lol: