Komunikation der User untereinander

Small-Talk und "off-topic"-Plaudereien ...
Benutzeravatar
LwInfanterist
Beiträge: 110
Registriert: Mi 31. Okt 2012, 19:47
Wohnort: Franken

Hi Patrick,

bei besagtem Beitrag warst Du aber nicht der eskalierende Part. Da habe ich mir einen anderen Namen gemerkt :evil:
Aber ich hab damals auch was gelernt: das ich es bleiben lassen sollte, Leute im Forum zu belehren. Wer nervt wird weggeklickt. Sonst nix. Oder an Revell gemeldet - die richtige Taste dafür habe ich jetzt ja auch gelernt. 8-) 8-)

Alles in allem: Das Forum fängt wieder an, Spaß zu machen.
Schade nur, dass der Frauenanteil bei ca. 0% liegt...

VG
Peter
Projekt (1/72):
Fliegerhorst: z.B. Towergebäude, Flightplatte mit und ohne Beleuchtung, Zuggefechtsstand der Sicherungstruppe, Patrouillenweg am Rande des Fliegerhorstes, Alarmposten, Zwisola-Stellung
Benutzeravatar
Patrick74
Beiträge: 425
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:11
Wohnort: Rhein - Erft - Kreis

Das Problem ist. Es gibt Frauen die sich für sowas Interessieren. Sich aber nicht trauen das kund zu tun. :(
„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“
(zitat Kathrina von Siena)
Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.]
Zitat: Joseph Joubert
Benutzeravatar
hotelsatan
Beiträge: 399
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 14:25
Wohnort: Bauhausstadt Dessau

Es muss nicht immer an den Usern selbst liegen das die Kommunikation nicht stimmt,
auch das Management und dessen Politik trägt dazu bei, oder hat mindestens dazu beigetragen.

Um mal bei dieser Aussage zubleiben: Stefan Du schreibst selber letztes Jahr konnte diesen Job noch ein einzelner machen, heute müssen es 4 Leute sein. Was hat sich den zwischenzeitlich geändert?

Meine These lautet das dies hier weniger Interessiert als die Visagenbibel! Die Frage lautet nur wer kauft Modelle und stellt diese vor, aus und wer klickt nur ohne jemals ein Modell gekauft geschweige den gebaut zu haben? Gibt es dazu überhaupt Studien
wäre mal toll zu erfahren?
Benutzeravatar
Patrick74
Beiträge: 425
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:11
Wohnort: Rhein - Erft - Kreis

Stefan (Revell) hat geschrieben:Gibt es von eurer Seite Verbesserungsvorschläge? Können wir als Revell mehr beisteuern? Im letzten Jahr wurde dieses Forum quasi durch eine Person unter hohen Aufwand (auch jenseits einer geregelten Arbeitszeit) administriert. Ist das notwendig das wir euch mehr lenken und regelmentieren?
Chris, dann mach doch Konstruktive Vorschläge ;)

Gruß Patrick
„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“
(zitat Kathrina von Siena)
Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.]
Zitat: Joseph Joubert
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

hotelsatan hat geschrieben:Es muss nicht immer an den Usern selbst liegen das die Kommunikation nicht stimmt,
auch das Management und dessen Politik trägt dazu bei, oder hat mindestens dazu beigetragen.

Um mal bei dieser Aussage zubleiben: Stefan Du schreibst selber letztes Jahr konnte diesen Job noch ein einzelner machen, heute müssen es 4 Leute sein. Was hat sich den zwischenzeitlich geändert?
Hallo Christoph, nur weil man nicht sofort reagiert heisst es ja nicht man interessiert sich hier nicht. Es konnte eine Person machen weil er dieses unter hohen Einsatz auch nach einer geregelten Arbeitszeit am Wochenende getan hat. Das er dieses hier u.a. aufgegeben hat weil das alles zu viel wurde weil er a) keine Hilfe hatte und b) es ihm keiner gedankt hat. Schon mal darüber nachgedacht???

Fakt ist das das ich mir sogar noch viel mehr User hier wünschen würde die mitmachen. Jeder bekommt seine Gruppe bzw. Forumsbereich. Viktor ist für mich z.b. ein Mega Panzerbauer. Den fragst du etwas und bekommst eine vernüftige Antwort. Eine eigene Panzergruppe z.B.. Ich könnte das jetzt hier für jeden User schreiben, jeder ist eingeladen dieses Forum mitzugestalten. Jeder soll hier seinen Platz finden und unter seinen Interessenpunkten agieren können oder einfach nur still mitlesen und glücklich sein. Daher die Frage an Dich. Wo siehst Du dich denn? Willst Du hier mitmachen oder nur Stimmung machen? Würde mich über das erste freuen!!!
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
panzerchen
Beiträge: 2411
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Daß es Jens nicht gedankt wurde kann ich nicht nachvollziehen.
Im Großen und Ganzen hatte er hier Respekt erhalten.
Benutzeravatar
hotelsatan
Beiträge: 399
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 14:25
Wohnort: Bauhausstadt Dessau

Stefan,

schade das Meine Fragen nicht beantwortet wurden. Was solls, darauf lege ich auch keinen Wert mehr. Jens hat die Hilfe bekommen, die er gebraucht hat, meiner Meinung nach hat Deine Firma auch etwas mit dem Aufhören zu tun. Es gibt hier viele Aussagen von Usern die Jens gedankt haben, für seinen Einsatz, selbst für Kleinigkeiten, die unkompliziert erledigt wurden.

Heute ist es leider nicht mehr so leider, der eine oder andere bekommt Verwarnungen etc. von Deinen Moderatoren!

Sag mal wie soll man sich verhalten wenn Du Kritik wünscht um das Forum in die nächste Ebene zu erheben,
aber Deine eigene Leute dieses immer unterbinden? In den dieser Verwarnungen aussprechen.

Zitat Stefan
Fakt ist das das ich mir sogar noch viel mehr User hier wünschen würde die mitmachen. Jeder bekommt seine Gruppe bzw. Forumsbereich. Viktor ist für mich z.b. ein Mega Panzerbauer.

Worauf beziehst Du diese Aussage? 20 Modelle? 50 Modelle? 100 Modelle. Wie viele sind Tatsächlich veröffentlicht wurden?
Wie viele hast Du gesehen

Da ich in nächster Zeit nichts mehr veröffentlichen kann da die Androhung Deiner Mods mir eine Sperre rein zuhauen droht sag ich nichts mehr. Diese Aktivitäten werden nur bestraft, siehe diesen Mist mit der Abstimmung.

In diesem Sinne, Du wolltest eine ehrliche Einschätzung, Du hast diese ehrlich von mir bekommen.

Wie soll es denn weitergehen, wenn Kritische Beiträge gelöscht werden oder mit der Androhung des Ausschlusses begründet werden?

Gruss,
Christoph

So ich bin raus aus dem Forum, leider durch die Aussagen der Mods
Benutzeravatar
Dierk3er
Beiträge: 346
Registriert: Di 20. Nov 2012, 00:14
Wohnort: NRW

Lieber Christoph,

ich bin es langsam leid, ständig von dir neue Stinkbomben ins Forum hingelegt zu bekommen, ohne dass du dich wirklich ernsthaft mit Problemen (ob es sie nun gibt, oder auch nicht) auseinandersetzt.

Du tauchst alle paar Tage auf, postet Beiträge in denen du Admins, Mods, User und das Unternehmen Revell kritisierst.
Wenn man dann gezielt nachfragt und konkrete Beispiele für deinen Verallgemeinerungen fordert, kommt wie immer nichts.
Statt dessen tauchst du wieder ab, lässt die anderen doof stehen, und wartest ein paar Tage um dann in gewohnter Weise fortzufahren.

Dass du dich jetzt hinstellst und den anderen Usern suggerierst, wir (Mods) würden dich drangsalieren oder aus dem Forum rausekeln weil wir keine Kritik vertragen, kann und will ich nicht unkommentiert so stehen lassen. Da es einfach nicht der Wahrheit entspricht!

Nach deiner hier im Forum eingebrachten Umfrage mit dem Titel "Löschung der Beiträge durch Adnin oder Moderator! Wichti", die meiner Meinung nach schon damals nur darauf abzielte, den Mods ans Bein zu pinkeln, und die anderen User aufzuwiegeln, haben dir Stefan als Admin und alle drei Moderatoren ausführlich geantwortet und dazu Stellung bezogen.

Auf unsere direkten Fragen haben wir im Gegensatz aber bis heute keine Antwort erhalten.

Ich weiss, dass dir Stefan und andere Mods PMs geschrieben haben. Inzwischen weiss ich auch, dass es wohl eher um nicht gelöste Konflikte geht, die aus deiner eigenen, kurzen Zeit als Mod in diesem Forum herrühren. Ich empfinde dies als ziemlich unfair uns anderen Mods gegenüber, deine Probleme auf unserem Rücken auszutragen.
Wir tun hier wirklich alles menschenmögliche, um das Forum zu untertsützen, den Leuten zu helfen, und für Probleme und Ratschläge allzeit parat zu stehen.

Aber statt dessen kommst du Tage später in diesen Thread, in dem es eigentlich darum ging, wie User bei Diskussionen und Beiträgen untereinander besser kommunzieren können, und fängst wieder mit "alle Mods sind böse" an. :lol:
Und wenn Stefan dich direkt darauf anspricht:
Daher die Frage an Dich. Wo siehst Du dich denn? Willst Du hier mitmachen oder nur Stimmung machen? Würde mich über das erste freuen!!!

...kommt auch keine Reaktion von dir!

Was erwartest du eigentlich?

Als du dann 4 Tage später, am Montag, diesen Thread (s.u.) wieder als Plattform nutzen wolltest um die Arbeit der Mods anzuprangern, hatte ich auch irgendwann mal genug.
Bild
Es war Sonntag und der Thread war bestimmt kein dringender Notfall. Wenn das jemand von uns vorher gesehen hätte, wäre es sicherlich zeitnah geschehen.

Jedenfalls habe ich dir darauf ebenfalls eine PM geschrieben und nach den Gründen für dein Verhalten gefragt.
Abschließend schrieb ich dir:
Was willst du damit erreichen? Was meinst du wie das ganze auf Dauer enden wird?
Denk mal darüber nach!
.

Aber natürlich bekam ich keine Antwort. Warst ja auch direkt nach posten deines Beitrages wieder tagelang verschwunden.
Nach dem dritten Tag habe ich in deinem Profil den Button "Verwarnung" angeklickt, mit dem Hinweis "siehe PM!", in der Hoffnung, dass du auf die E-mail die die Forensoftware daraufhin verschickt, online kommst und reagierst. Statt dessen präsentierst du dich hier wieder als das Opfer, dass von uns allen schikaniert wird. :evil: :? :roll:


Abschließend möchte ich nochmal zusammenfassen:

[*]Niemand hat dich bis heute gebannt!
[*]Niemand hat dir einen Ausschluss konkret angedroht!
[*]Ebenso hat auch niemand kritische Beiträge gelöscht, solange niemand persönlich beleidigt wurde oder gegen die Forenregeln verstieß. Und auch nicht, ohne dass nicht jeder die Möglichkeit hatte, zu Wort zu kommen und seine Sichtweise darzustellen.
[*]Deine Fragen wurde alle beantwortet. Sowohl von den Admins, als auch von uns Mods! Deine Antworten auf unsere Fragen bist du uns weiterhin schuldig.


Ich erwarte ehrlich gesagt nicht mehr, dass du hierauf inhaltlich eingehst und antwortest. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt...


Gruss, Dierk
Bild
"Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze!"
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Hallo Christoph,

sorry aber wir werden dich hier nicht sperren. Den Gefallen werden wir dir nicht tun. Dafür bist du eigentlich ein zu guter Modellbauer mit Erfahrungen die für andere wertvoll sein können. Was die Fragen angeht glaube ich nicht das etwas unbeantwortet ist. Fragen die per email oder pn kommen werden umgehend beantwortet. Fragen im Forum werden von mir nur beantwortet wenn man mir den Link per Mail oder pn schickt oder ich selber einen entsprechenden Post aufmache. Ich lese nicht jeden Beitrag. Dazu fehlt mir die zeit. Die Abstimmung ist unglücklich gelaufen. Das habe ich bereits gesagt. Deine Tipps/Kritik nehme ich gerne an. Genauso der Rest vom Team. Wir (Mods/ Revell offizielle) werden absofort nicht mehr auf Provokationen antworten/reagieren.
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1410
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Jabo31 hat geschrieben:Stefan, darf ich?

Ich verstehe Euch aber in Eurer Entscheidung auch nicht, da muss man dann auch mal hart sein und den "Delete Button" nutzen. da kräht nach ein paar Tagen eh keiner mehr nach. Gruß, Udo. 8-)
:-) Udo wir sind alle nette Liebe menschen
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Quarterscaler
Beiträge: 77
Registriert: So 18. Nov 2012, 12:57

Hallo

Für mich hat das schon seit langem den schalen Beigeschmack das der User hier nur deswegen so agiert weil sich seinerzeit niemand zeitnah seiner angenommen hat um ihn in den Status eines Moderators zu heben oder mit anderen wichtigen administrativen Dingen betraut hat.
Ich gehe da völlig konform mit den Postings von Dierk 3er und Jabo 31, Delete Button drücken und vergessen.

Here Ziele fordern ohne sich aktiv zu beteiligen, um dann aber gleichzeitig gegen jegliche Entscheidung anderer zu stänkern kann jeder. Oftmals ist es so das solche Personen rein auf den Titel eine "Amt & Würdenträgers" als solches aus sind um sich damit zu schmücken, die Arbeit die hinter einer Moderatorentätigkeit steckt wird gerne anderen überlassen.

Im stillen wird er sowieso weiterhin mitlesen und spätestens nach ein paar Wochen wieder erscheinen um sich zu rechtfertigen oder gar sich unter anderem Namen anzumelden um weiterhin hier Stimmung zu machen.
Aber wichtiger ist vorher ein Abgang mit viel Trara und Tamtam und einer persönlichen Rechtfertigung der erlittenen Schmähung!
Es gibt nun leider einmal Menschen die das WWW und Foren als persönliche Spielwiese für ihr minderbemitteltes Ego benutzen und der Meinung sind gegen Gott und die Welt opotunieren zu müsssen.

Wer weiß in wie viel Foren er schon in gleicher Weise agiert hat und rausgeflogen ist! :roll:

Meine Meinung steht daher fest: Abhaken, vergessen und löschen!

Just my two cents
panzerchen
Beiträge: 2411
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Nein !

Und nebenbei bemerkt:
"Hotelsatan" war bereits Moderator, sogar von der Mehrheit gewählt !
Die obige Unterstellung funzt also nicht. :evil:

Und noch eine Bemerkung:
Die moralische Qualifikation einer Gesellschaft ( bzw. Gruppe ) erkennt man immer daran wie sie mit der Gegenposition umgeht.
Und deshalb unterstütze ich Admins Handlungsweise, nicht zu sperren sondern sich, auch wenn es unbequem ist, verbal auseinanderzusetzen.
Das zeugt von Souveränität.
Benutzeravatar
Mooring
Beiträge: 536
Registriert: Di 8. Jan 2013, 16:02

Moin Miteinander.

An stelle möchte ich mich entschuldigen bei Patrick74 und Dierk3er das ich so unfreundlich war beim Thema NTM Neuburg.

Ich habe einen fehler gemacht und stehe den auch zu.Soll nicht wieder vorkommen.

Für mich ist das der einzigste Forum wo ich sehr gerne bin,halt weil es spitzen Bastler hier gibt und sehr freundliche Leute.

MfG Mike
Benutzeravatar
Patrick74
Beiträge: 425
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:11
Wohnort: Rhein - Erft - Kreis

Hä?????? :?: :?: :?: :?: :?: :oops: :?: :shock:
was ist passiert? hab ich da was verpaßt?!

Aber dennoch danke und auf jedenfall angenommen :!: :!: :!: :!: :!: Schien aber nicht so gravierend gewesen zu sein, weil ich mich daran nicht mehr erinnern kann.

Gruß Patrick
„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“
(zitat Kathrina von Siena)
Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.]
Zitat: Joseph Joubert
Antworten

Zurück zu „Café“