Forum - Verbesserungsvorschläge und Anregungen

Small-Talk und "off-topic"-Plaudereien ...
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Di 17. Jul 2012, 22:26

Nö.
Was kann denn Besseres passieren als daß die alten Bauanleitungen von REVELL selbst angeboten werden ?
Perfekt !
Starfighter
Beiträge: 137
Registriert: Do 28. Jun 2012, 17:08

Mi 18. Jul 2012, 09:01

Jens (Revell) hat geschrieben:Hallo zusammen,

zu den Bauanleitungen:
generell eine prima Idee von euch - allerdings setze ich gerade im Hintergrund alles dafür in Bewegung, dass möglichst alle (also auch die alten) Revell Bauanleitungen rearchiviert werden. Diese möchte ich dann alle auf der neuen Website zum Download anbieten. Aus diesem Grund würde ich den Aufwand hier von euch nicht abverlangen wollen... oder seht ihr das anders?

Grüße,
Jens
Ja schöne Idee auch die alten zu rearchivieren, aber ich sehe das so wir können uns kostenlos hier austauschen, dann sollten wir auch ein wenig dazu beitragen und wenn wir nur ein paar Bauanleitungen einscannen und diese hochladen.

Zum Link, zum alten Forum hier ist er:
revell.de/forum/de/viewforum.php?f=1

MFG Starfighter
Momentanes Projekt:
F-16 Tigermeet 1:32

Nächstes Projekt
vieles
Benutzeravatar
Jens (ehem. Revell)
Administrator
Beiträge: 451
Registriert: Do 21. Jun 2012, 16:59
Kontaktdaten:

Mi 18. Jul 2012, 13:40

Hi starfighter,

danke für den Link! Aber da ist ja seit einer Woche gar nichts mehr passiert... dachte, da steppt der Bär? Abre wie gesagt, wird bald abgebaut.

Also ich denke, den Aufwand könnt ihr euch sparen - wenn ihr noch etwas Geduld habt. Aber wirklich prima, dass ihr das anbieten - find ich wirklich bemerkenswert! Danke dafür.

Gruß,
Jens
Starfighter
Beiträge: 137
Registriert: Do 28. Jun 2012, 17:08

Mi 18. Jul 2012, 18:56

also ich hab ein paar Anleitungen was heißt ein paar ich bewahre alle auf, wenn ihr von Revell eine nicht mehr habt könnt ihr ja hier im Forum nachfragen.

Zum Forum: naja soviel ist nicht mehr los aber es haben einige nicht mit bekommen das es ein neues gibt.

MFG Starfighter
Momentanes Projekt:
F-16 Tigermeet 1:32

Nächstes Projekt
vieles
Benutzeravatar
Jens (ehem. Revell)
Administrator
Beiträge: 451
Registriert: Do 21. Jun 2012, 16:59
Kontaktdaten:

Mi 18. Jul 2012, 19:52

ja, das ist eine gute Möglichkeit, von der ich dann Gebrauch machen werde :o)

naja, steht ja auch dick drüber, dass es ein neues Forum gibt. Wurde angekündigt, stand auf der Homepage ... und ist nicht mehr direkt erreichbar. Zudem habe ich alle alten User per Mail informiert und im nächsten Newsletter werde ich das auch noch kommunizieren. Was kann man noch tun :?:

Gruß,
Jens
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Mi 18. Jul 2012, 23:50

Was kann man noch tun :?:
Naja, Jens, man muß ja nicht jedem Erwachsenen noch bis in alle Ewigkeit den Hintern putzen !
raru
Beiträge: 21
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 09:52
Wohnort: NRW Essen

Di 24. Jul 2012, 20:59

Bewertung für Sammlermarkt

sowas wäre doch evtl sicher hilfreich im groben eine positiv Negativ Liste für User die im Sammlermarkt tätig sind .Wobei ich ehr gute Erfahrung hier gemacht habe.Und ich auch denke die schwarzen Schafe tummeln sich anderswo, hier sind eh nur nette User.
Panzerbaer62
Beiträge: 512
Registriert: Do 28. Jun 2012, 08:24
Wohnort: Böblingen/Deutschland

Mi 25. Jul 2012, 01:12

:D :P Hallo Zusammen,
was hier im Forum auf jedenfall noch fehlt ist eine offizielle "Meckerecke" Und zwar genau so wie es geschrieben ist.
Es gibt zu dem einen oder anderen (Revell)-Bausatz, und es macht Sinn im Revell-Forum sich "meckertechnisch" ausschliesslich mit diesen zu befassen, doch erheblichen "Meckerbedarf" und dafür fehlt leider noch die Plattform.
Im Zusammenhang mit meinem Wahlthema zu meinem nächsten Baubericht sind mir diverse Kritikpunkte an den zur Auswahl gestellten Bausätzen aufgefallen, die man Revell ja auch irgendwie mal nahebringen sollte.... :D :P :lol:
Ich kann, ich will, ich werde, wenn nichts dazwischen kommt...
"Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen!" Alte Wikingerweisheit
Benutzeravatar
Jens (ehem. Revell)
Administrator
Beiträge: 451
Registriert: Do 21. Jun 2012, 16:59
Kontaktdaten:

Mi 25. Jul 2012, 08:33

raru hat geschrieben:Bewertung für Sammlermarkt

sowas wäre doch evtl sicher hilfreich im groben eine positiv Negativ Liste für User die im Sammlermarkt tätig sind .Wobei ich ehr gute Erfahrung hier gemacht habe.Und ich auch denke die schwarzen Schafe tummeln sich anderswo, hier sind eh nur nette User.
Hallo raru,

das habe ich, ehrlich gesagt, nicht ganz verstanden. Wie meinst du das genau?

Gruß,
Jens
Benutzeravatar
Jens (ehem. Revell)
Administrator
Beiträge: 451
Registriert: Do 21. Jun 2012, 16:59
Kontaktdaten:

Mi 25. Jul 2012, 08:42

Panzerbaer62 hat geschrieben::D :P Hallo Zusammen,
was hier im Forum auf jedenfall noch fehlt ist eine offizielle "Meckerecke" Und zwar genau so wie es geschrieben ist.
Es gibt zu dem einen oder anderen (Revell)-Bausatz, und es macht Sinn im Revell-Forum sich "meckertechnisch" ausschliesslich mit diesen zu befassen, doch erheblichen "Meckerbedarf" und dafür fehlt leider noch die Plattform.
Im Zusammenhang mit meinem Wahlthema zu meinem nächsten Baubericht sind mir diverse Kritikpunkte an den zur Auswahl gestellten Bausätzen aufgefallen, die man Revell ja auch irgendwie mal nahebringen sollte.... :D :P :lol:
Hallo Panzerbaer,

wie du vllt. weißt, bin ich dankbar für jedes Feedback, darunter fällt natürlich auch eure "Meckerei" :o) ... nur das hilft uns dabei, Produkte zu verbessern oder auf den Markt zu bringen. Daher unterstütze ich deinen Vorschlag voll und ganz. Zwar kann ich nicht versprechen, dass wir sofort bei jedem Anliegen oder bei jeder Anregung reagieren können. Es gibt mal Einzelmeinungen und -erfahrungen, mal breite Kritik. Aber das Forum würde dann ja - durch die Meinungen anderer - dabei helfen können, die Relevanz der einzelnen Punkte zu differenzieren. Ein weiterer Vorteil ist, dass eure Anregungen nicht in einzelnen Beiträgen untergehen, sondern "zentral" gesammelt werden und ihr daher sicher sein könnt, dass diese auch gelesen werden. Würde es aber nicht Meckerecke nennen, da dort bspw. auch Platz für Anregungen oder Produktewünschen /-umfragen sein sollte. Mir fällt aber derzeit auch kein guter Begriff ein ...

Gruß,
Jens
Benutzeravatar
Patrick74
Beiträge: 484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:11
Wohnort: Rhein - Erft - Kreis

Mi 25. Jul 2012, 17:44

Also zum Thema Meckercke, hat Jens doch das Feedback geschaltet in der ich z.b. nach dem Wettbewerb einiges zu meinem Bausatz anmerken möchte.

Bewertung für Sammlermarkt??? Kann mir vorstellen worum es gehen soll, aber die Sales die ich hier gemacht habe waren alle Super! Ich pünktlich bezahlt Ware pünklich erhalten. Preise im Rahmen fair verhandelt.

Da wir selber bei den 4 bunten Buchstaben einige Sales gemacht haben und immer wieder festellen mußten, das man mit bewertungen der Willkür der Leute ausgesetzt ist. Halte ich von diesem offenen Bewertungssystem so erstmal garnichts.
Da steht was und wer prüft ob das der Wahrheit entspricht?

Mein Tipp laßt die Finger davon! (Aber nur mein Persönlicher)
„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“
(zitat Kathrina von Siena)
Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.]
Zitat: Joseph Joubert
Benutzeravatar
hotelsatan
Beiträge: 428
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 14:25
Wohnort: Bauhausstadt Dessau

Mi 25. Jul 2012, 23:21

Es sollte auch mal darüber nachgedacht werden, die neuesten Beiträge anzuzeigen beim einloggen. So langsam verliert man den Überblick.
Benutzeravatar
Patrick74
Beiträge: 484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:11
Wohnort: Rhein - Erft - Kreis

Do 26. Jul 2012, 12:06

Daumen hoch! ;) ich komme auch kaum noch mit.
„Nicht der Beginn wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.“
(zitat Kathrina von Siena)
Das Ziel einer Auseinandersetzung sollte nicht der Sieg sein, sondern der Fortschritt.]
Zitat: Joseph Joubert
Willy
Beiträge: 167
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:42
Wohnort: Rostock / Studium Freiberg

Do 26. Jul 2012, 12:26

Bevor ich mich auslogge, drücke ich immer auf "Foren als gelesen markieren". Wenn ich mich wieder einlogge, weiß ich was neu geschrieben wurde. Aber so ein Button, wo nur die neuesten Beiträge seit dem letzten Loggin angezeigt werden, wäre trotzdem nicht schlecht.
MfG Patrick

"Steuere nach rechts um nach links zu fahren! Ich hab es natürlich sofort versucht und so verrückt das auch klingt. Wohin bin ich gefahren? Nach rechts!"
Benutzeravatar
b.l.stryker
Beiträge: 114
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 21:05
Wohnort: Freiberg/Sa.
Kontaktdaten:

Do 26. Jul 2012, 12:50

Willy hat geschrieben:Bevor ich mich auslogge, drücke ich immer auf "Foren als gelesen markieren". Wenn ich mich wieder einlogge, weiß ich was neu geschrieben wurde. Aber so ein Button, wo nur die neuesten Beiträge seit dem letzten Loggin angezeigt werden, wäre trotzdem nicht schlecht.
So mache ich es auch.
Glück Auf. Björn

Bild
Antworten

Zurück zu „Café“