65 Ford Mustang 2+2 Fastback

Antworten
Doma
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Okt 2018, 19:27
Wohnort: Giessen
Kontaktdaten:

Di 9. Okt 2018, 20:01

Hallo.
Habe Probleme mit dem Endzusammenbau.
Also , Bild 10 der Bauanweisung komplett zusammen gebaut . Bild 13 das gleiche.
Habe versucht erstmal trocken kompl.Teile aus Bild 10 , sowie aus Bild 13 und Teil 1 (Karosserie) zusammen gehalten.
Im Vorderen Bereich bei den Rädern liegt es auf einer Seite gut auf , an der anderen Seite nur unter Spannung ! Schon mehrmals versucht ! Bin mit meinem Latein am Ende !
Habe nicht rausbekommen woran es liegt !
Beim Zusammenbau von Bild 10 , Teil 9 habe ich festgestellt das Teil 9 in Längsrichtung leicht verbogen ist ! Könnte vielleicht daran liegen !
Frage : Hat jemand von Euch schon mal so ein Problem gehabt !

Vielleicht kann mir jemand ja weiterhelfen .

Grüße, Donart
eydumpfbacke
Beiträge: 463
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 10:23
Wohnort: Lübeck

Di 9. Okt 2018, 21:49

Bilder sagen mehr als tausend Worte.
Ich vermute, dann können wir besser helfen ;)
Es grüßt der Reinhart
Doma
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Okt 2018, 19:27
Wohnort: Giessen
Kontaktdaten:

Do 11. Okt 2018, 08:19

Hallo Reinhardt.

Versuche mal Dir die Bilder zu senden !
Sagt mir Datei ist zu gross ! Habe ein Tablet von Samsung und suche zum ersten mal wie ich Foto,s komprimieren kann ! Ohne Ergebniss !

Grüße aus Hessen, Donart
Benutzeravatar
KaleuNW
Beiträge: 131
Registriert: Do 8. Sep 2016, 14:38
Wohnort: Schweiz

Do 11. Okt 2018, 19:26

Hallo Donart

Lade unter https://www.chip.de/news/Bildbearbeitu ... 77222.html die Vollversion von Fotoshop (kostenlos) herunter.
Mach das Programm in der Dokleiste des Desktop so sichtbar (Ps in blauem Quadrätchen), dass du das zu verkleinernde Bild darauf ziehen kannst, dadurch öffnet sich Fotoshop mit dem Bild.
Anmerkung: Die Bilder, die ich im Forum zeigen möchte, ziehe ich jeweils zur Bearbeitung vorher auf den Desktop.

Gehe dann über Bild zu Bildgrösse und berichtige die Breite auf maximal 900 Pixel, klicke dann über Datei auf Schliessen. Klicke im folgenden Fenster auf Speichern und stelle im folgenden Fenster die Qualität so ein, dass die Grösse unter 3.0 M bleibt (siehe Angabe unter Vorschau). Wenn du nun ok anklickst, ändert das Bild die Grösse so, dass du es problemlos in den Forumsbeitrag integrieren kannst.

Es ist zwar eine alte Version von Fotoshop, sie reicht aber uns Laien noch lange mit all ihren weiteren und tollen Möglichkeiten der Bildbearbeitung :!:

Mit Grüssen aus der Zentralschweiz
Wilfred
Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will.
Michel de Montaigne (1533 - 1592)
Antworten

Zurück zu „Hessen“