Intermodellbau 2016 vom 20. - 24.04.2016

Antworten
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 832
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Vom 20. bis 24. April 2016 findet die nächste InterModellbau (http://www.intermodellbau.de) in Dortmund statt. Nach eigener Aussage die größte Modellbauaustellung von der ganzen Welt. Da ich neben Plastikmodellbau auch im Bereich RC-Schiffsmodellbau tätig bin, ist es für mich eine lohnende Veranstaltung. Und da Dortmund an dem Messewochenende ein Auswärtsspiel hat, dürfte die Anfahrts- und Parkplatzsituation am Samstag und Sonntag auch erträglich sein.

Etwas überrascht war ich, dass Revell unter im Warenverzeichnis nur "RC-Produkte" aufführt:
http://osc.westfalenhallen.de/whdo/serv ... BIS_SEARCH

Hoffen wir mal, dass das nichts über die zukünftige strategische Entwicklung aussagt.

Bunte Woche
SharkHH
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1669
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Etwas überrascht war ich, dass Revell unter im Warenverzeichnis nur "RC-Produkte" aufführt:
Ich hoffe eben nicht nur "RC"... :thumbdown: ..... denn ich wollte da eigentlich hin. Wenn Revell da nur mit RC aufschlägt ist das für mich langweilig.. :x .... so als "Plastikmodellbauer"
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1392
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Keine Sorge, Wann kommt Ihr so? Könnte dann versuchen das ich auch an dem Tag da bin.
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2113
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

SharkHH hat geschrieben: Und da Dortmund an dem Messewochenende ein Auswärtsspiel hat, dürfte die Anfahrts- und Parkplatzsituation am Samstag und Sonntag auch erträglich sein.
Das ist doch mal toll :clap:
Ich werde dieses Jahr nicht ausstellen aber nächstes Jahr ist wieder fest eingeplant :mrgreen:
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1669
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

@ Stefan
Wann kommt Ihr so?
Also ich werde am Samstag 23.4. da sein... bin gespannt ob ich den ein oder anderen treffe.. ;)


@ Oliver
Ich werde dieses Jahr nicht ausstellen
Häh??? du stellst aus????? Echt??? :o ....... Schade das du das dieses Jahr das nicht machst... :cry:
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 832
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Stefan (Revell) hat geschrieben:Wann kommt Ihr so?
Ich plane am Freitag da zu sein. In der Hoffnung, dass es noch nicht ganz so voll sein wird wie normalerweise am Wochenende.
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Benutzeravatar
Jasrik
Beiträge: 59
Registriert: Mo 26. Nov 2012, 17:52

Ich weiss es noch nicht. Samstag und Sonntag ists normalerweise recht voll. Ich tendiere eher zu Freitag.
bye bye
Jasrik
"Wir hören nicht auf zu spielen weil wir alt werden, wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen"
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2113
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Diwo58 hat geschrieben:

Häh??? du stellst aus????? Echt??? :o ....... Schade das du das dieses Jahr das nicht machst... :cry:
Ich stelle schon lange aus auf der INTER.
So bin ich zum Kartonmodellbau gekommen.
Als ich gesehen habe das alle Plastik usw ausstellen, habe ich mir gedacht das ich mal etwas anderes mache als alle anderen.
Daraufhin habe ich mit dem Karton angefangen.
Erst gekaufte Modelle und dann selbst konstruierte.
Das ist der Stand vom letztem Jahr:
5.jpg
5.jpg (31.91 KiB) 4185 mal betrachtet
1.jpg
1.jpg (23.73 KiB) 4185 mal betrachtet
2.jpg
2.jpg (21.85 KiB) 4185 mal betrachtet
Da ich am Ende alle Modelle, schreiben wir mal zu 95%, verschenke braucht es immer Zeit bis ich neue habe :mrgreen:
Ich baue mir zur Zeit ein neues Modellstandbein auf, Schiffsmodelle in 1:1600.
Alle aus Karton und aus meiner Feder :D
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Diwo58
Beiträge: 1669
Registriert: Mi 24. Sep 2014, 12:42
Wohnort: Harsewinkel

Hey Oliver...... :thumbup: :respekt: :respekt: :respekt: :clap: :thumbup:
Axt
Beiträge: 1035
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 12:16
Wohnort: Ruhrpott

Oliver Bizer hat geschrieben:Ich werde dieses Jahr nicht ausstellen aber nächstes Jahr ist wieder fest eingeplant :mrgreen:
Dann gibt es auch keinen Grund für mich dahinzugehen. :| ;)

Ich war letztes Jahr seit langem mal wieder da und wurde ziemlich enttäuscht. Von meinem langen Wunschzettel konnte ich nichts abhaken, hab nur Eintritt bezahlt und für eine Bockwurst als Senfträger. Der Trend geht zum RTR-Modell, von denen massenweise angeboten wurde, also zu wenig "Bau".
Über Neuheiten informiere ich mich lieber online, statt in Eintritt investiere ich lieber in Versandkosten.

Dennoch wünsche ich allen Besuchern viel Spaß! :D
Benutzeravatar
Oliver Bizer
Beiträge: 2113
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 16:18
Wohnort: Havixbeck

Stimmt, da ist eine Liste nicht mehr sinnvoll.
Ich habe einfach gekauft was mir so gefiel.
Früher sind wir total pleite von der INTER gekommen.
Letztes Jahr hatte ich Geld noch über :mrgreen:

Es lohnt wirklich nicht zu kommen wenn ich nicht da bin Hackebeilchen, da ich wirklich der beste Aussteller bin HAHAHAHAHAHA :lol:
"Unsere Devise ist Surprise, wie jeder weiß!" Bild
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1392
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Ich bin Mittwoch und Samstag da. Bin aber auch viel auf der Messe unterwegs. Vielleicht sieht/trifft man ja den einen oder anderen.
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Mammut13
Beiträge: 48
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 08:33

Also ich werde am samstag dort sein, komme etxtra dafür aus den schönen Unterfranken

MFG Mammut13
Bald im Bau: 07501 Mercedes-Benz UNIMOG U1300L TLF 8/18
Fast fertig Revell GFLF Simba 8x8 07514
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 832
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Mein persönliches Fazit zur Intermodellbau:

Nach 21 € (7€ für´s Parken und 14 € für´s Reinkommen) durfte ich die größte Modellbaumesse der Welt betreten. Einen Katalog gibt es übrigens nicht mehr. Das läuft alles über eine recht gut funktionierende App für das SmartPhone (mit Android hat es funktioniert).

Modellbau ist gefragt, allerdings ist der Trend zu ARTR (almost ready to run - fast fertig zum loslegen) und RTR (ready to run - auspacken und spielen) unübersehbar. Für mich als Plaste-Modellbauer und RC-Schiffsmodellbauer war die Messe daher eine Enttäuschung.
Einzig Revell als Anbieter von Plastikmodellbausätzen hatte einen nennenswerten Stand
Revell
Revell
IMG_5069.JPG (229.17 KiB) 3963 mal betrachtet
und zeigte auch einige bereits in Nürnberg vorangekündigte Modelle. Die F-18 in 1:32, auf die ich es "abgesehen" hatte, war leider nicht mit dabei.
Dafür konnte ich schon mal einen Blick auf "Maiden" werfen,
Ed Force One
Ed Force One
IMG_5072.JPG (158.92 KiB) 3963 mal betrachtet
die ich auf dem Zettel habe. Ob es die Me-262 auch auf diesen Zettel schafft, glaub ich eher nicht.
Me
Me
IMG_5073.JPG (125.3 KiB) 3963 mal betrachtet
Die anderen "großen" Hersteller wie z.B. Dickie-Tamiya oder Händler wie Faller waren nur im Bereich Plastikmodellbau recht schwach aufgestellt. Gut gefallen hat mir die "Spielwiese" bei Dickie-Tamiya, auf der der angehende Modellbaunachwuchs die Modelle ausprobieren konnte. Das hätte ich mir bei Revell mit den neuen Juniorkits auch gut vorstellen können.
Überrascht war ich, dass Modellbaugeschäfte wie Berliner Zinnfiguren
Berliner Zinnfiguren
Berliner Zinnfiguren
IMG_5068.JPG (257.69 KiB) 3963 mal betrachtet
Nimpex
Nimpex
Nimpex
IMG_5081.JPG (206.46 KiB) 3963 mal betrachtet
Modellbau Berlinski aus Dortmund und Modellbau-König von der Online-Fraktion mit eigenen Ständen vertreten waren. Hier und da konnte man das ein oder andere Schnäppchen ausfindig machen.
Für mich als RC-Schiffsmodellbauer war die Halle 5 noch ganz interessant. Hier habe ich das erste Zubehör (Wellen, Schrauben, Servo..) für den RC-Ausbau meiner Hermann Marwede bei Hobby-Lobby-Modellbau bekommen.
Schwer beeindruckt war ich von den Kartonmodellbauern:
Karton 1
Karton 1
IMG_5015.JPG (217.77 KiB) 3963 mal betrachtet
Karton 2
Karton 2
IMG_5019.JPG (275.34 KiB) 3963 mal betrachtet
Mein Favorit
Mein Favorit
IMG_5030.JPG (156.08 KiB) 3963 mal betrachtet
Ebenfalls schwer beeindruckt war ich von der A-10 im Massstab 1:6,5:
A-10
A-10
IMG_5086.JPG (199.42 KiB) 3963 mal betrachtet
OK, war jetzt nicht aus Karton, aber ein Hammerteil.
Hier noch ein paar Impressionen:
Navy
Navy
IMG_5037.JPG (215.43 KiB) 3963 mal betrachtet
Navy 2
Navy 2
IMG_5040.JPG (162.19 KiB) 3963 mal betrachtet
Das dicke Ende kommt zum Schluß:
Schiff
Schiff
IMG_5041.JPG (190.31 KiB) 3963 mal betrachtet
Auch nicht schlecht:
CVN65
CVN65
IMG_5042.JPG (209.57 KiB) 3963 mal betrachtet
Nah
Nah
IMG_5045.JPG (204.34 KiB) 3963 mal betrachtet
Näher
Näher
IMG_5047.JPG (164.1 KiB) 3963 mal betrachtet
Action auf dem Wasserbecken:
U-Boote
U-Boote
IMG_5058.JPG (265.67 KiB) 3963 mal betrachtet
U-Boot-Fahrer unter sich. ;-)

Nur wegen der Intermodellbau werde ich sicher nicht im nächsten Jahr nach Dortmund fahren. Wenn es sich mit irgendwas verbinden lässt, werde ich es mir überlegen. Aber ein wenig enttäuscht war ich schon.
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Antworten

Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“