Lipper Modellbautage vom 22. bis 24 Januar 2016

Antworten
Benutzeravatar
schnuerbodenfuxx
Beiträge: 666
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:38

Di 5. Jan 2016, 15:33

Hallo Modellbaufans aller Fraktionen,

von Freitag, 22. bis Sonntag 24. Januar 2016 finden in den Hallen 20 und 21 des Messezentrums Bad Salzuflen die diesjährigen Lipper Modellbautage statt.

"Im Januar 2016 verwandelt sich das Messezentrum Bad Salzuflen in ein Paradies für Modellbau- und Bastelfans. Die größte Modellbau- und Spielwaren-Messe in Ostwestfalen bietet jede Menge Unterhaltung für klein und groß. Vom einfachen Plastikmodellbausatz über hochwertige Einzelanfertigungen von Trucks, Fluggeräten jeglicher Art, Schiffen bis zum Militärmodellbau ist alles zu sehen. Großzügige Bastelbereiche laden zum ersten Kennenlernen in die Geschicke des Modellbaus genauso ein, wie die Profis an ihren Fernsteuerungen auf den sehr schön gestalteten Vorführflächen. " heißt es in der Ankündigung des Messezentrums.

Heißt wohl im Klartext: Es gibt segelnde und motorgetriebene Holzschuhe, fliegende Gurkenfaßdeckel und kettengetriebene Waschmaschinen zu sehen.

Allerdings muß ich dazu sagen, daß in den vergangenen Jahren der Bereich Plastikmodellbau viiiiel zu kurz gekommen ist. Aber ansonsten ist es eine sehr schöne Veranstaltung, auf der es sehr viel zu sehen gibt. Dazu im Anhang einige Bilder des Vorjahres und von vom etwa 4 Meter langen Modell der Viermastbark Pamir von 2014. Ich gehe auf jeden Fall wieder hin - es lohnt sich.
Geöffnet ist die Messe am Freitag und Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Der Eintritt beträgt 8 Euro.
Den Sonntag kann ich aus Erfahrung aber nicht so empfehlen, da ist- wohl weil alle frei haben - inoffizieller "Familientag" mit sehr vielen Kindern.
01-boot.jpg
01-boot.jpg (224.5 KiB) 2747 mal betrachtet
02-truck.jpg
02-truck.jpg (253.29 KiB) 2747 mal betrachtet
03-lotsenkreuzer.jpg
03-lotsenkreuzer.jpg (283.47 KiB) 2747 mal betrachtet
04-mustang.jpg
04-mustang.jpg (227.48 KiB) 2747 mal betrachtet
05-lockheed.jpg
05-lockheed.jpg (271.15 KiB) 2747 mal betrachtet
06-lockheed.jpg
06-lockheed.jpg (298.64 KiB) 2747 mal betrachtet
07-bagger.jpg
07-bagger.jpg (260.55 KiB) 2747 mal betrachtet
08-Pamir.jpg
08-Pamir.jpg (277.96 KiB) 2747 mal betrachtet
Na... seid ihr auf den Geschmack gekommen ??? Dann nichts wie hin.
Vielleicht sieht man sich ja.

Gruß
schnuerbodenfuxx Dieter
Ich weigere mich immer noch, die Schlechtschreibreform anzuerkennen. Deshalb: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1388
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Di 5. Jan 2016, 23:45

Denke auch das sich der Besuch lohnt. Wenn jetzt jemand fragt warum wir nicht da sind.... Ganz einfach. Die Messe ist immer 2-3 Tage vor dem Start der Spielwaren Messe in Nürnberg. Das schaffen wir dann zeitlich und personell nicht wirklich.
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Dragon.1
Beiträge: 6
Registriert: So 17. Jan 2016, 14:12

So 17. Jan 2016, 14:34

Na das ist aber auch eine Antwort . Schickt nen Truck nur zum Verkauf dahin, das wäre schon mal was und würde viele bestimmt freuen.
So eien Truck habt ihr, den hab ich schon hier in Herford auf der B-239 richtung Bad Salzuflen gesehen und fotographiert.
Also , macht euren Fans und Kunden mal einen Freude !
Benutzeravatar
schnuerbodenfuxx
Beiträge: 666
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:38

So 17. Jan 2016, 17:01

Hi,

dann stell doch das Foto des Trucks, den du auf der B239 in Richtung Bad Salzuflen fotografiert hast, hier mal ein. Darüber würden sich bestimmt viele Modellbauer freuen.

Gruß
schnuerbodenfuxx Dieter
Ich weigere mich immer noch, die Schlechtschreibreform anzuerkennen. Deshalb: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1388
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

So 17. Jan 2016, 19:58

Der Truck ist aber im Nürnberg, also ist da nichts mit rüberkarren ;-). Ich mache mal Bilder dir Tage.
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Dragon.1
Beiträge: 6
Registriert: So 17. Jan 2016, 14:12

Mo 18. Jan 2016, 10:31

OK, einen Bulli gibt es auch noch. Und ein paar Freiwillige die den Verkauf übernehmen finden sich bestimmt ( als Bezahlung eventuell ein paar Bausätze ). Da sollte man mal hier oder bei FB rundfragen.
Benutzeravatar
Onkel Markus
Beiträge: 287
Registriert: Mo 19. Nov 2018, 08:32
Wohnort: östliches Sauerland

Do 29. Nov 2018, 07:48

Dragon winkt mit Zaunpfählen.... :lol: :lol: :lol:

Dieser Beitrag ist ja schon etwas älter. Werden denn die Lipper Modellbautage jedes Jahr veranstaltet? Das wäre wohl die einzige Veranstaltung, zu der ich nicht über 100 Kilometer Anfahrtsweg hätte. Ich fände es übrigens auch toll, wenn Revell da irgendwie vor Ort sein könnte.

Schiff ahoi!
Onkel Markus
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 822
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Do 29. Nov 2018, 10:35

Hai Onkel Markus,

hier hilft das Internet: https://www.messezentrum.de/fuer-besuch ... tage-2019/

Ich war einmal da und war etwas enttäuscht, was den reinen Plastikmodellbau anging. Aber wenn man allgemein modellbaubegeistert ist, ist es wahrscheinlich eine Reise wert. Ansonsten gibt es noch in Dortmund die Intermodellbau, die etwas mehr bietet. Und die Euro Model Expo Ende März https://euromodelexpo.jimdo.com/ in Lingen.

Schöne Restwoche
SharkHH
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Benutzeravatar
Onkel Markus
Beiträge: 287
Registriert: Mo 19. Nov 2018, 08:32
Wohnort: östliches Sauerland

Do 29. Nov 2018, 10:50

Aaah, danke für die Infos!
Benutzeravatar
schnuerbodenfuxx
Beiträge: 666
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:38

Do 29. Nov 2018, 11:23

Hi Markus,

du fragst ob die Lipper Modellbautage in jedem Jahr stattfinden. JA
2019 von Freitag, 18. bis Sonntag, 20. Januar 2019 im Messezentrum an der B239 in den Hallen 20 und 21.
Öffnungszeiten Fr. und Sa. von 10 bis 18 Uhr; So von 10 bis 17 Uhr
Eintritt 8 Euro.

Ich hab mal "Mr. Google" gefragt, dort steht:
Spielen, basteln und staunen auf über 15.000 qm
Das beliebte Familienevent bietet jede Menge Unterhaltung für klein und groß. Vom einfachen Plastikmodellbausatz über hochwertige Einzelanfertigungen von Trucks, Fluggeräten jeglicher Art, Schiffen bis zum Militärmodellbau ist alles zu sehen. Großzügige Bastelbereiche laden zum ersten Kennenlernen in die Geschicke des Modellbaus genauso ein, wie die Profis an ihren Fernsteuerungen auf den sehr schön gestalteten Vorführflächen. An den vielen Verkaufsständen kann der Besucher sich sofort beraten lassen und von guten Angeboten profitieren.Vorführungen und jede Menge Aktionen finden die Besucher auf den „Lipper Modellbautagen“ in Hülle und Fülle. Zum Beispiel die beliebten Flugschauen mit Helikoptern und alles was Flügel hat, realitätsnahes Gelände mit Baustellenfahrzeugen, Trucks, Bagger, Kränen und landwirtschaftlichen Modellen, viele neue Eisenbahn-Schauanlagen in verschiedenen Spurweiten. Ein neues größeres Wasserbecken bietet sogar Modell-U-Booten die Möglichkeit abzutauchen!

Shark HH hat aber Recht, wenn er schreibt "wenig Plastikmodellbau".
Wer aber allgemein an Modellbau interessiert ist, findet dort vieles.
Ich rate dir aber, nicht am Sonntag hinzufahren, da ist "Familientag", und es ist immer rammelvoll, weil Eltern und Großeltern mit ihren "Blagen" durch die Gänge rammeln, obwohl die nicht oder nur kaum am Modellbau Interesse haben. Die günstigste Zeit ist Fr. oder Sa. Vormittag, da ist es nicht so voll.
In 2017 und 20018 war ich allerdings nicht da, weil ich jedesmal in Herford im Krankenhaus gelegen habe. Aber 19 werde ich wohl hingehen. Für mich als Bad Salzufler ist das schon beinahe eine Pflichtveranstaltung.

Gruß
schnuerbodenfuxx Dieter
Ich weigere mich immer noch, die Schlechtschreibreform anzuerkennen. Deshalb: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Antworten

Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“