Modellbautage 2014 in Paaren/Glien - Bilder

Antworten
Benutzeravatar
Chowhound
Beiträge: 393
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 13:23
Wohnort: Im Speckgürtel von Berlin
Kontaktdaten:

So 23. Mär 2014, 17:59

Hallo!
Vor einer Woche war ja die Modellbau-Ausstellung in Paaren/Glien. Heute komme ich endlich dazu, ein paar Bilder einzustellen. Ist nicht viel, da ich die meiste Zeit an unserem Stand (IPMS-Deutschland) festgenagelt war. Im großen und ganzen war die Ausstellung sehr gut besucht (ca. 2500 Besucher), wenn man bedenkt, daß sie erst das vierte Mal stattfand, und das auch noch auf der "grünen Wiese". Nun aber zu den Bildern. Sind allerdings nicht sortiert, aber es ist so ziemlich jede Modellbaugattung vorhanden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß
Jürgen
Alle elektrischen Geräte funktionieren intern mit Rauch. Wenn er entweicht, sind sie defekt.
Quarterscaler
Beiträge: 81
Registriert: So 18. Nov 2012, 12:57

Mo 24. Mär 2014, 04:16

Hallo

Da sind ja zum Teil recht ansehnlichen Modelle ausgestellt, schade das das so weit weg war.
Aber sage mal, 2500 Zuschauer an zwei Tagen..... den Eindruck bekommt man angesichts der Ausstellungsbilder nicht vermittelt, oder hast du dich da etwa ein wenig vertan?

Gruß
Benutzeravatar
Chowhound
Beiträge: 393
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 13:23
Wohnort: Im Speckgürtel von Berlin
Kontaktdaten:

Mo 24. Mär 2014, 06:31

Moin Quarterscaler,
Nöö, waren laut Messeleitung soviel. Wie ja schon gesagt, habe ich nur nebenbei Bilder machen können (kurz vor Beginn, und wo Flaute war). Das meiste hat sich allerdings auch in der großen Halle bei den Trucks abgespielt. Die hatten da zwei riesige Parcours aufgebaut. Schätze mal, das da rund 70 LKW und ähnliches rumfuhren. Modellbau, wie wir ihn ausführen (statische Modelle) finden erst langsam Einzug auf dieser Messe. Deswegen gabs bei uns auch eher schubweise Besucher. Und 2500 über 2 mal 7 Stunden verteilt, da sehen solche Ausstellungen immer "leicht unterlaufen" aus. ;)

Gruß
Jürgen
Alle elektrischen Geräte funktionieren intern mit Rauch. Wenn er entweicht, sind sie defekt.
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 2756
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mo 24. Mär 2014, 07:22

Danke für´s Mitnehmen :!:
Sind ja einige schöne Sachen dabei.
Quarterscaler
Beiträge: 81
Registriert: So 18. Nov 2012, 12:57

Mo 24. Mär 2014, 17:08

Chowhound hat geschrieben: Und 2500 über 2 mal 7 Stunden verteilt, da sehen solche Ausstellungen immer "leicht unterlaufen" aus. ;) Gruß
Jürgen
Macht 178 Zuschauer in der Stunde... also wäre das die Ausstellung in Heiden würd ich das glauben, da war zu mindestens vor 2 Jahren als ich dort war, die Hölle los und man konnte vor lauter Gedränge schon fast nichts mehr sehen.

Aber sicherlich hat es da viele aus dem Bereich Berlin hin gezogen. Habe mal gegoogelt und das liegt ja in erreichbarer Nähe.
Auf jeden Fall schade für mich, denn mit über 400 Km Entfernung eine Strecke weit außerhalb meiner Reichweite.
Hast du noch ein paar Bilder, oder war der Plastikmodellbau wirklich nur so gering vertreten?
Eigentlich schade, denn diese Flugmodelle haben zwar ihren Reiz, aber die Detaillierung steht dort wohl eher an zweiter Stelle.

Gruß
Antworten

Zurück zu „Berlin & Brandenburg“