Revell-Service

Antworten
Burkie
Beiträge: 4
Registriert: Di 24. Dez 2013, 11:30

Do 9. Jan 2014, 22:30

Hallo,

ich möchte mal den Revell-Service loben.
Ich habe kurz vor Weihnachten einen "Prion" 24084 geschenkt bekommen.
Wegen "waaghalsiger" Flugmanöver als Anfänger gabs einige Abstürze und leider auch defekte Teile:
Rotoraufhängung (Kugelgelenke abgerissen, siehe auch hier: viewtopic.php?f=93&t=1756), verlorene Schrauben.
Der Revell-Service unter rc-service@revell.de hat auf meine freundlichen Anfragen stetst freundlich, kompetent und kulant reagiert. Sie haben mir sogar Ersatzteile, die im Online-Shop nicht gelistet waren (Schrauben) kostenlos zugeschickt.

Zu Weihnachten wurden wohl einige solcher Helikopter verschenkt, mit der Folge, dass wohl über die Feiertage und zwischen den Jahren viele Anfragen per Mail beim Service eingegangen waren.

Anscheinend werden alle diese Anfragen nun der Reihe nach bearbeitet. Anfragen von mir von vor ein oder zwei Wochen werden und wurden nun vor wenigen Tagen beantwortet. Jedenfalls ist die Service-Abteilung so gut organisiert, dass wohl keine Mails vergessen werden, sondern der Reihe nach abgearbeitet und beantwortet werden.

Auf mich macht das den Eindruck, dass die Firma Revell nicht nur am schnellen Verkauf der Modelle interessiert ist, sondern ihre Kunden auch nach dem Kauf noch unterstützt, und an einer längeren Kundenzufriedenheit auch ohne direkten finanziellen Gewinn durch Ersatzteilverkauf interessiert ist.

Einige der Revell-Modelle gibt es baugleich oder recht ähnlich (andere Farben, geringfügige Unterschiede [LED-Scheinwerfer]) auch von anderen Herstellern oder Importeuren.

Aufgrund der positiven Erfahrungen, die ich bis jetzt mit dem Revell-Service hatte, würde ich bei weiteren Anschaffungen erst mal schauen, ob es entsprechende Modelle von Revell gibt.

Das Verhalten des Revell-Service ist die beste Werbung, die Revell für ihre Produkte machen kann.

Der Helikopter selber, der Prion, fliegt sehr gut und lange genug (ca. 10 Minuten). Er macht Spaß.

Grüße
Antworten

Zurück zu „RC“