Boeing 747-400 IRON MAIDEN - Revell #04950

Antworten
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 813
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Mo 25. Jul 2016, 11:50

Hallo Revell-Team,
eine gewisse Vorfreude macht sich langsam breit, ob der bevorstehenden Auslieferung der "EdForceOne" im Massstab 1:144. Ich warte ja noch auf die Antwort, auf welchem Bausatz der Vogel basiert. Ich denke nicht, dass es sich hierbei um eine Neuentwicklung handelt. Was mich aber dann doch verwirrt, ist die angegebene Anzahl der Teile. Ich habe heute zufällig bei Amazon nach dem Bausatz gesucht und fand dort die Abbildung mit der Bausatzschachtel. Auf dieser ist die Anzahl der Teile mit 155 angegeben:
Maiden 01.jpg
Bild 1
Maiden 01.jpg (119.8 KiB) 2822 mal betrachtet
In den Produktdetails wird die Teileanzahl mit 192 angegeben:
Maiden 02.jpg
Bild 2
Maiden 02.jpg (52.82 KiB) 2822 mal betrachtet
Und gänzlich verwirrt hat mich die Anzeige auf der Revell-Seite:
Maiden 03.jpg
Bild 3
Maiden 03.jpg (48.35 KiB) 2822 mal betrachtet
Was stimmt denn nun? Und wann wird der Bausatz tatsächlich verfügbar sein. Amazon schreibt "gewöhnlich versandfertig in 1-2 Monaten". Bei Revell steht 07/2016. Gibt es hier etwas genauere Informationen?
Über ein Feedback freue ich mich.
SharkHH
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Benutzeravatar
tintifax_2
Beiträge: 492
Registriert: Do 16. Jun 2016, 17:07
Wohnort: Irgendwo

Mo 25. Jul 2016, 15:22

Sehr mysteriös.  Ursprünglich also vor einem Monat war bei Amazon vom 15. Juli die Rede.
Level 4 sagt doch 100 -150 Teile, oder? 85 ware somit Level 3 und 192 Level 5.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mo 25. Jul 2016, 19:44

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die aus neuen Formwn kommt. Ich denke, das ist ein Rebox der B 747-400 von 1993.
Die hat (wenn ich in der BA richtig geschaut habe) 61 Teile.
Dann noch die Decals dazu. Das kommt dann schon an 85 Teile hin :mrgreen:

Wie die 155 Teile auf den Karton kommen und wie Amazon auf 192 Teile kommt, frage ich mich aber auch.
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1419
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Di 26. Jul 2016, 08:19

Richtig sind 85 Teile. Das Verpackungsfoto ist ein Altes. Basis ist Artikel 04219 (Interessanter Weise mit 155 Teilen, vermutlich kommt daher die Zahl auf dem Foto). Auslieferung ab dem 28.07.
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 813
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Di 26. Jul 2016, 09:46

Hi Stefan,
danke für die Information. Dann muss man ja nur noch zweimal schlafen. ;-)
SharkHH
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Benutzeravatar
Toolman Toto
Beiträge: 1003
Registriert: Di 14. Aug 2012, 17:24
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Di 26. Jul 2016, 11:31

YES !!!  Ick freu mir schon so!!!
Kleiner Maßstab - große Leidenschaft!
Krefelder-Modellbauforum - Ausstellung am Niederrhein - Infos? Klick auf https://www.krefelder-modellbauforum.eu/
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 813
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Fr 29. Jul 2016, 23:43

Ist bestellt. Ich weiß nur nicht, wem ich eine größere Freude mache: denen von Wacken oder denen vom Summerbreeze?
Ich lass mich überraschen. Auch vom Bausatz.
Tolles Wochenende überall
SharkHH
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Benutzeravatar
tintifax_2
Beiträge: 492
Registriert: Do 16. Jun 2016, 17:07
Wohnort: Irgendwo

Sa 30. Jul 2016, 12:02

Wird es einen Baubericht geben????
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1419
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

So 31. Jul 2016, 09:21

Schreibst Du einen?
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
SharkHH
Beiträge: 813
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:34

Mo 1. Aug 2016, 15:10

Stefan (Revell) hat geschrieben:Schreibst Du einen?
Hai Stefan,
falls Du mich gemeint haben solltest, werde ich mir nach meinem Urlaub den Bausatz erstmal ansehen. Da ich nicht so gerne mehrere Projekte gleichzeitig am laufen habe und mich während meines Urlaubs und danach mit der Marwede beschäftigen wollte, ist die Chance eher gering, zeitnah einen Baubericht zu veröffentlichen. Gut, bei 85 Bauteilen sollte das ganze nicht allzu zeitraubend sein, aber es wäre mein erster Zivilflieger und deshalb warte ich erstmal ab, was die Schachtel so bietet.
SharkHH
Make glueing great again.
Mein bisheriges Schaffen
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1419
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Mo 1. Aug 2016, 15:45

Ich meinte tintifax
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Benutzeravatar
tintifax_2
Beiträge: 492
Registriert: Do 16. Jun 2016, 17:07
Wohnort: Irgendwo

Mo 1. Aug 2016, 16:35

Wenn mir Revell das Modell sponsert.  :lol:
Ich habe nämlich keines und so wie es aussieht, wird mein Sohn es auch nicht kaufen. 
Ich baue idR keine Flieger. Die stürzen sofort ab.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.
Antworten

Zurück zu „Modellbau“