Kleines Problem bei Revell Ju 88C-6 04856 (1:72)

Antworten
modellbaubayern
Beiträge: 2
Registriert: Do 28. Apr 2016, 18:25

Do 28. Apr 2016, 18:50

Servus,

ich habe mir vor ca. einem Jahr zwei Ju 88C-6 bei meinem Modellbaudealer in Delmenhorst besorgt und erst mal eingelagert.
Bei der ersten Durchsicht war mir nichts negatives aufgefallen. aber jetzt beim Zusammenbau hat das Teil O166 einen Defekt - in "Flugrichtung rechts" ist das Bauteil ausgebrochen, der Anguss am Gussast ist ebenfalls zu kurz, anscheinend ein Fehler der Gussform.
Ist bei beiden Modellen gleich, s. Bilder im Anhang.
Sollte mit etwas Spachtelmasse korrigierbar sein.
Da in einem Modell auch ein Teil der Cockpitverglasung fehlte habe ich ein Mail an Revell geschrieben und nach Ersatz für die fehlenden Teilen gefragt.
Perfekter Service von Revell, Antwortmail "kann 4 - 5 Wochen dauern". Und siehe da nach 3 Wochen kommt ein kleines braunes Päckchen mit den fehlenden Klarsichtteilen - super !
Die Frage nach dem Teil O166 blieb aber unbeantwortet.

Frage in die Runde:
fehlt die Ecke in jedem Modell, oder ist ein Ausrutscher?

Schon mal Danke in die Runde !
Güße aus Bayern
o166.jpg
o166.jpg (276.2 KiB) 1264 mal betrachtet
o166 ast.jpg
o166 ast.jpg (287.02 KiB) 1264 mal betrachtet
ju 88.jpg
ju 88.jpg (225.61 KiB) 1264 mal betrachtet
Benutzeravatar
Jabo31
Beiträge: 967
Registriert: Do 28. Jun 2012, 06:27
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis

Fr 29. Apr 2016, 07:59

Moin!

Müsste ich heute Nachmittag mal bei meinem Kit anschauen und werde dann berichten. Gruß, Udo.


Nachtrag: Bei meinem Bausatz ist alles in Ordnung, eventuell haben Sie bei Dir zu wenig Granulat für die Form bereit gestellt und genau an der Ecke fehlt dann was. Schade, ich würde mir das Teil von Revell neu beschaffen.
Benutzeravatar
viktor
Moderator (Revell)
Beiträge: 1387
Registriert: So 22. Jul 2012, 18:15
Wohnort: Weiden i. d. OPf

Fr 29. Apr 2016, 23:15

Servus,

wie der Udo bereits geschrieben hat, über die Revell-Homepage an den Service wenden.

Gruß Viktor (auch aus Bayern) ;)
Derzeit im Bau:
MBT T-14 Armata

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert als durch Kritik gerettet werden.

Bild
Benutzeravatar
Stefan (Revell)
Administrator
Beiträge: 1419
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 09:15
Kontaktdaten:

Mo 2. Mai 2016, 09:14

Ja, bitte E-Mail an den Service. Danke
Revell GmbH, Henschelstraße 20-30, 32257 Bünde
Besucht unsere Website unter https://www.revell.de
Antworten

Zurück zu „Modellbau“