Betr.: PDF von aktuellen Bauplänen

Antworten
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Mi 19. Feb 2014, 14:27

Ich kenne die technischen Möglichkeiten der Fa. Revell zwar nicht, frage mich aber ob es nicht möglich wäre neben den alten auch neue Baupläne als PDF-Datei ins Net zu stellen. Es gibt bestimmt eine Menge Modellbauer die diese Pläne nutzen könnten (z.B. für Korrekturen oder Änderungen der Reihefolge des Baus) ohne die beiligenden Pläne durch irgendwelche Zeichnungen unbrauchbar zu machen. Man könnte damit möglicherweise auch manchem Betrachter einen zusätzlichen Anreiz geben ein oder mehrere Modelle zu kaufen die er sonst nicht beachten würde. Zusätzlich gäbe es eventuell auch noch einen Imagegewinn????

VG Peter
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
AlexiLalas
Beiträge: 80
Registriert: Sa 23. Mär 2013, 21:18
Wohnort: Düren

Mi 19. Feb 2014, 14:39

Hallo Peter,

ich weiß nicht, ob du eine spezielle Bauanleitung suchst, aber bei Revell gibt es diese Möglichkeit schon:

http://www.revell.de/index.php?id=779&L=0

Gruß Alex
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Mi 19. Feb 2014, 16:01

Hallo Alex,
diese Seite kenn ich schon. Interessant wären aber neue!! Bausätze, die noch im Handel sind,siehe 04665 oder 04888,
Ich denke doch was Edu kann müßte auch hier machbar sein.
VG
Peter
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
Mooring
Beiträge: 599
Registriert: Di 8. Jan 2013, 16:02

Mi 19. Feb 2014, 16:24

Hallo Ex43er,

hier hast du eines deiner Wünsche die 04665
http://www.revell.de/produkte/modellbau ... 04665.html

VG Mooring
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Mi 19. Feb 2014, 16:36

Hallo Mooring,
ich weiß nicht ob ich was falsch mache, wenn ich den Link versuche kommt nur "Page not found". Warum auch immer, bin auch nicht so derTop-Computer-Neerd (so heißt es doch ,oder??)
Aber eine Frage hab ich doch; Was macht die G-6?
VG
Peter
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mi 19. Feb 2014, 17:26

Dann eben direkt die Anleitung:
04665: http://www.revell.de/fileadmin/import/i ... 109G_6.PDF
04888: http://www.revell.de/fileadmin/import/i ... 0_ERLA.PDF

Die müssten gehen :) (tun sie zumindest bei mir).

Wenn der Download zum anschauen zu lange dauert, gehe gleich auf "Speichern" sobald der weiße Balken ganz rechts ist.
Es wir dann die komplette Datei abgespeichert, unabhängig davon, was Du bereits angezeigt bekommst.

Aber komischerweise dauert die 4665 ewig zum Anzeigen und die 4888 ist in ein paar Sekunden da :?:
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Mi 19. Feb 2014, 17:56

Hallo zusammen,
warum auch immer, er tuts nicht.Das einzige was er anzeigt ist folgendes:
Not Found

The requested URL /fileadmin/import/images/bau/04888_#BAU_MESSERSCHMITT_BF109_G_10_ERLA.PDF was not found on this server.

Vielleicht liegts auch daran das mein tägliches Dankgebet an Bill Gates noch nicht gesprochen wurde?
Bei der anderen Adresse
http://www.revell.de/magazin/01.html
ist ebenfalls Fehlanzeige

Hoffen wir auf morgen
Peter
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mi 19. Feb 2014, 19:20

Ich bin zwar sicher kein IT-Experte, aber das hört sich eher so an, als hättest Du ein Problem mit deinem Browser.
Probier doch mal einen anderen aus.

Soll ich sie Dir inzwischen mal mailen? Sind beide um die 6Mb.
Wenn ja, dann schicke mir deine Mailadresse als PN.
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Mi 19. Feb 2014, 19:45

Chapeau,Chapeau...
Browser gewechselt von Mozilla auf Internetexplodierer:es funktioniert.
Vielen Dank für die Hilfe

PS:Ist man auch alt wie ne Kuh,man lernt immer noch dazu
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Mi 19. Feb 2014, 20:20

Ich habe aber auch Firefox. Und bei mir gings :D

Aber dann passts ja.
Antworten

Zurück zu „Modellbau“