F 1 nochmals

Benutzeravatar
Kafens
Beiträge: 657
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:07

Mo 30. Dez 2013, 10:28

doc_raven hat geschrieben:Übrigens wieso hat dein LKW das Zeichen für Anhänger oben?
Weil, wenn das Modell wieder in der Vitrine steht,
ein Anhänger dran hängt. nämlich
der 20mm Flakvierling 38 von Tamiya in 1:48
Ebenfalls von mir gebaut und lackiert :geek:
Bild
Zuletzt geändert von Kafens am Mo 30. Dez 2013, 10:57, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kafens
Beiträge: 657
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:07

Mo 30. Dez 2013, 10:38

hotelsatan hat geschrieben:Hallo Ihr beiden,

zum einen es gibt ein F1 Lenkrad in 1:2 schon auf dem Markt, zum anderen verstehe ich Euren Streit nicht.

F1 ist nicht mein Hauptthema, aber ich würde mich nie zu sehr aus dem Fenster lehnen wenn ich den Sachverhalt nicht auch beweisen könnte.

Am besten wäre Ihr geht Euch beiderseitig aus dem Weg. Immer nach der Maxime, der der Ohne Sünde ist werfe den ersten Stein.

Gruß, (an Euch beiden)

Christoph
Hallo Christoph,
es ist kein Streit, ich hätte halt nur gerne mal so einen
fertigen F1 Bolieden (egal ob von Revell, Tamiya oder sonst wem), vom Doc gebaut und lackiert, gesehen.
doc_raven
Beiträge: 52
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 12:02

Mo 30. Dez 2013, 11:10

hotelsatan,
es gibt sogar ein 1/1 Lenkrad aber unbezahlbar, zumindest für mich.
Erklärt mir bitte wie ihr Bilder einstellt. Und nein ich habe keinen Streit und werde auch keinen Flamewar starten..
Benutzeravatar
Kafens
Beiträge: 657
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:07

Mo 30. Dez 2013, 12:32

doc_raven hat geschrieben:Erklärt mir bitte wie ihr Bilder einstellt.
Also, als erstes solltest du dein Bild (Bilder) auf einen Bilderserver hochladen.
Z.B. bei http://www.servimg.com o.ä.

Nach erfolgreichem hochladen des Bildes
bekommst du dann unter BBcode
unter Bild: eine URL
die Du einfach kopierst und hier einfügst und schon sollte das Bild hier sein.
Kannst du vor dem Absenden noch mit Vorschau überprüfen und das ganze funktioniert auch mit mehreren Bildern ;)

Bild

Bild

Bild

GANZ EASY, ODER ?
Hoffe ich konnte dir helfen und es gibt bald Bilder von deinen gebauten F1 Modellen !
doc_raven
Beiträge: 52
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 12:02

Mo 30. Dez 2013, 13:04

mal sehen ob das klappt
http://img20.myimg.de/K800f1c15db.jpg
und wenns klappt und ich habe gesehen man muss nicht nur Revell Modelle einstellen
http://img20.myimg.de/K800p1380d0.jpg
übrigens dein Vierling gefällt mir, aber was hast du mit dem LKW noch vor?
Color Fantasy
Beiträge: 587
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:22
Wohnort: Südwestdeutschland

Mo 30. Dez 2013, 13:11

hallo, ich klicke mich mal dazwischen,
Habe selber jede menge Modellwünsche, kann aber in der Freizeit auch nicht alles zusammenkleben, bemalen und Fotografieren.
Also, das einzige an Vorteil was mir ganz gut zusagt, ist:
Die F1 Modelle der Firma Revell sind im gleichen Massstab wie die Autos der verschiedenen Hersteller in 1 zu 24.
So kann ich getrost einen McLaren F1 Rennwagen neben ein Strassenmodell von einem Ferrari 468 stellen und bestaunen.
Oder gar einem Verkehrsomnibus in 1/24.
Die Tamiya F1 Modelle haben immer den 1:20 Massstab. Nur die F1 Modelle.
Ist halt nun mal so.
Man kann ja nicht alles haben ?

Übrigens, klappt es nicht mit deinen Foto's
Das Reh springt Hoch,
das Reh springt Weit,
macht ja Nix,
es hat ja Zeit
Color Fantasy
Beiträge: 587
Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:22
Wohnort: Südwestdeutschland

Mo 30. Dez 2013, 13:41

Na also, geht doch.
Das Reh springt Hoch,
das Reh springt Weit,
macht ja Nix,
es hat ja Zeit
Benutzeravatar
Kafens
Beiträge: 657
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:07

Mo 30. Dez 2013, 21:35

doc_raven hat geschrieben:...übrigens dein Vierling gefällt mir, aber was hast du mit dem LKW noch vor?
Freut mich das dir die 38 gefällt, mit dem Opel Blitz habe ich nichts mehr vor
ausser entsorgen falls ich Platz brauche.
Beide Modelle sind vom Modellbau-Wiedereinstieg und ca. 4 Jahre alt ;)
Benutzeravatar
Kafens
Beiträge: 657
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:07

Mo 30. Dez 2013, 21:47

Na ja, so ganz klappt es aber noch nicht mit deinen Testbildchen.
Sind auch etwas unscharf und beim McLaren sind die Decals
etwas ramponiert, da solltest du "Decal soft" von Revell o.ä. verwenden.
Oder sind die Fotos ohnedies nur zum testen und die guten Bilder
kommen erst wenn das Foto einstellen funktioniert :?:
Benutzeravatar
Dierk3er
Beiträge: 348
Registriert: Di 20. Nov 2012, 00:14
Wohnort: NRW

Mo 30. Dez 2013, 22:40

wenn du noch ein

Code: Alles auswählen

[img]http://www.meine-bilder-url.de[/img]
vor und nach deinem Bilderlink einfügst, werden die Bilder auch direkt hier angezeigt. ;-)


Das hier:

Code: Alles auswählen

[img]http://img20.myimg.de/K800f1d3d5a.jpg[/img]
sieht dann so aus:
Bild
Bild
"Das Leben ist zu kurz für schlechte Bausätze!"
Benutzeravatar
Kafens
Beiträge: 657
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:07

Mo 30. Dez 2013, 23:00

Danke Dierk, jetzt sollte er es endlich kapieren :twisted:
doc_raven
Beiträge: 52
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 12:02

Mo 30. Dez 2013, 23:24

Hallo Kafens,
das ist schon mit "Decal soft" trotzdem mußte ich die Decals stückeln.
Benutzeravatar
Kafens
Beiträge: 657
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:07

Mi 1. Jan 2014, 02:09

doc_raven hat geschrieben:....aber was hast du mit dem LKW noch vor?
Ähm, was hast Du mit dem McLaren noch vor ?
doc_raven hat geschrieben:Hallo Kafens,
das ist schon mit "Decal soft" trotzdem mußte ich die Decals stückeln.
Da hast du dann aber was falsche gemacht :?:

Grüße vom Troll im neuen Jahr
Benutzeravatar
hotelsatan
Beiträge: 428
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 14:25
Wohnort: Bauhausstadt Dessau

Mi 1. Jan 2014, 02:57

Hey Leute,

dieses Problem hatten wir schon siehe

hier

viewtopic.php?f=12&t=920
Antworten

Zurück zu „Modellbau“