email color Nummer 31 deckt ungleichmäßig

Antworten
papermaker
Beiträge: 1
Registriert: Di 22. Sep 2020, 15:28

Hallo zusammen,
mein Sohn und ich versuchen uns am MAN/Schlingmann HLF 20 VARUS 4X4.
Unser erstes Modell, klappt soweit alles ganz gut.
Aber bei der email color 31 rot wissen wir nicht weiter.
Die Farbe deckt ungleichmäßig.
Kann uns bitte jemand weiterhelfen?
Sobald ich raus finde wie ich hier Bilder hochladen kann folgen diese.
Im Voraus vielen Dank
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1867
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Hi,
rot ist leider eine recht schwierige Farbe.
In einem Anstrich ist es sehr schwer, ein passables Farbbild
zu bekommen.
Ich würde hier raten, die Farbe ordentlich zu verdünnen.
Und mehrere, sehr dünne Anstriche einplanen.
Das sollte helfen.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Focke Wulf 189 A2 in 1:48 von Great Wall Hobby
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
Aktvetos
Beiträge: 1119
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 19:48
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Rot ist eine der Farben, die ich gerne als "Problemfarbe" bezeichne. Unabhängig vom Hersteller.
Diese decken einfach schwer.
Möglichkeiten:

1; Airbrush.
2; Farbspray
3; Weiß grundieren, rot verdünnen und danach mit mehreren dünnen Schichten darüber pinseln. Um Pinselstriche zu vermeiden.

Bilder kannst du erst ab 5 gezählten Posts auf den Server laden. Dein Status muss von Blau auf Grün springen. Posts im Cafe und Vorstellung zählen nicht mit.
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1867
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Und sehr wichtig,
richtig gutes umrühren der Farbe.
Und bei Pinselbemalung, einen sehr weichen Pinsel benutzen.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Focke Wulf 189 A2 in 1:48 von Great Wall Hobby
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Benutzeravatar
HansW
Beiträge: 206
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 14:03

Meine Autos grundiere ich in dem Fall immer matt Rot
https://abload.de/img/114dkuq.png
Benutzeravatar
Simitian
Beiträge: 1867
Registriert: So 7. Okt 2018, 19:02
Wohnort: Wesermarsch

Wenn mann eh mehrere Schichten Farbe aufbringt,
denke ich das man auf Grundieren verzichten kann.
Jedenfalls wenn man mit Pinsel lackiert.
Grundiert habe ich selbst noch nie.

MfG
Jan
Derzeitiges Projekt: Focke Wulf 189 A2 in 1:48 von Great Wall Hobby
Aus Prinzip, finden die Bemalungen meiner Modelle nur mit Pinsel statt.

Jan's Modellbau- Portfolio
Antworten

Zurück zu „Modellbau“