Little tribute to Ayrton Senna (Lotus 97T)

Benutzeravatar
Gastronaut
Beiträge: 642
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 18:35
Wohnort: Österreich / Stmk / Rottenmann

Mi 24. Sep 2014, 20:54

Da sich der Todestag von Ayrton Senna heuer das 20. mal jährt,
hat sich Polyphony-Digital mit Gran Turismo 6 ein spezielles
DLC (Herunterladbarer Inhalt für das Ps3 Game) einfallen lassen.

Normalerweise bin ich keineswegs ein großer Fan der F1,
aber die Geschichte, die im Zuge der Ps3-Zusatzversion über den F1 –Rennfahrer Senna erzählt wird,
hat mich sehr fasziniert und gefesselt.
Habe mich sozusagen über diesen Weg in sein damaliges F1 Auto (Lotus 97T) verliebt.
Die farblichen Kontraste von gold auf schwarz gefallen mir besonders gut.

Der Lotus 97T war also das erste F1 Auto von Senna mit dem er 1985 einen GP gewann.

Wer mehr erfahren will: http://de.wikipedia.org/wiki/Lotus_97T

Legendäre GP-Autos: https://www.youtube.com/watch?v=Myu08C5PPIc

Von mir dargestellt wird die „Belgium GP Version“ von 1985
Der 1/20 Bausatz von Fujimi ist ziemlich passgenau und schön zu verarbeiten.
Weiteres kamen verschieden PE–Sets, Leichtmetallräder und
zusätzlich gekaufte Decals zum Einsatz.

Viel Spaß beim Ansehen der Fotos:

BildIMG_0662 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0661 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0657 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0655 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0654 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0652 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0648 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0643 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0641 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0630 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0627 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0626 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0625 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0618 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0615 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0612 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0601 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0575 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0573 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0543 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0541 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0539 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0681 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0678 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0679 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0674 by gastronaut1987, on Flickr

BildIMG_0667 by gastronaut1987, on Flickr

Auf eure Kritik und Meinung freue ich mich natürlich! ;)

MFG Stefan
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Mi 24. Sep 2014, 22:47

Hallo Stefan,
gefällt mir gut der Lotus. Ein schönes Modell mit ausnahmsweise einmal Regenreifen die sonst irgendwie immer zu kurz kommen. Die schwarz-goldenen JPS-Lackierungen sind nach m M eine der schönsten Farbvarianten der ganzen Formel 1. Leider waren diese aber ja nur zeitweise Erscheinungen im Team Lotus. Besonders der Lotus 78 war ein sehr elegantes und auch erfolgreiches Fahrzeug. Wie eigentlich immer bei Colin Chapman lagen Genie und Wahnsinn sehr dicht beieinander, aber nach ihm blieben ja auch die großen Erfolge aus.
Peter
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
Gastronaut
Beiträge: 642
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 18:35
Wohnort: Österreich / Stmk / Rottenmann

Do 25. Sep 2014, 08:16

„Ein guter Rennwagen ist ein Auto, das als erstes durchs Ziel fährt und danach auseinander fällt.“
Zitat: Colin Chapman ;)

„Entweder du wirst Weltmeister im Lotus, oder du stirbst im Lotus. Jochen Rindt schaffte beides.“
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Do 25. Sep 2014, 11:07

Ich habe zwar eher wenig Ahnung von Rennwägen, aber Dein Modell sieht so aus, als wäre es gut gebaut :!:
Gruß, Eugen
Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita
Wenn nichts anderes angeben, liegt das Copyright meiner eingestellten Bilder bei mir. Verwendung nur mit meiner Erlaubnis.
Meine Bilder auf
Planespotters
Jetphotos
Pinkfroot
Benutzeravatar
Gastronaut
Beiträge: 642
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 18:35
Wohnort: Österreich / Stmk / Rottenmann

Do 25. Sep 2014, 11:47

Mir geht es im Grunde gleich… Ich baue Modelle weil es mir Spaß macht diese zu bauen und nicht weil ich weiß mit wie viel Drehmoment eine bestimmte Schraube an der Karosse angezogen ist usw.
Natürlich interessiere ich mich für das Auto und habe versucht die Details so gut wie möglich auch umzusetzen.
Aber so manche Einzelheiten zum Wagen selber, kann ich leider nicht beantworten…(Deswegen der Wiki-link… ;) )

Kurz gesagt ich habe das Auto gebaut weil es mir gefällt.

Danke MFG Stefan
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Do 25. Sep 2014, 12:26

Das Gute an Modell ist doch man muß nicht den Vornamen der Schwiegermutter des Konstrukteurs kennen. Aber die Zitate von Chapman treffen den Punkt, leider fielen seine Autos manchmal schon etwas früher auseinander. Deshalb soll ja auch Jochen Rindt zu ihm gesagt haben:"...wenn das nochmal passiert, bring ich Dich um...". Leider war das nächste Mal in Monza 1970.
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1693
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Do 17. Mär 2016, 14:31

ich bin sehr spät dran,. aber das Modell ist wirklich gelungen. Insgesamt eine schöne Erscheinung. Die blaue Leitung nach hinten zum Getriebe ist mir nicht ganz klar? Sitzt da ein Getriebeölkühler? Wo geht dann die Leitung hin?

Ein Zitat zu Lotus fällt mir noch ein, wenngleich ich mich im Moment nicht erinnern kann wer es gesagt hat.
"Wenn du in einem Lotus ein ungewöhnliches Geräusch hörst, hast du dich besser umgedreht um zu sehen ob irgendein Teil auf der Strecke lag."

lG
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Gastronaut
Beiträge: 642
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 18:35
Wohnort: Österreich / Stmk / Rottenmann

Fr 18. Mär 2016, 10:53

Hallo Tom.

Freut mich. Das von mir gezeigte Modell hat grundsätzlich nicht den Motor verbaut der Auch im Rennen verbaut war. Soll heißen das hier die Qualifying Version zu sehen ist. Ich vermute das blaue Kabel geht zum Rücklicht am Wagen.

http://cdn05.motorsportretro.com/wp-con ... dm.c4p.jpg
https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/73 ... b3bd9e.jpg

Soviel zu deinem Zitat :lol: :

https://dedeporsche.files.wordpress.com ... azilie.jpg


MFG Stefan
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1693
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Fr 18. Mär 2016, 13:00

ja, klasse Foto. Ich habe die Autos in der Thoroughbred F1 gesehen. Lotus unterhält ja ein eigenes historishes F1 Werks-Team (ist das heute noch so?)
Beeindruckende Autos, auch heute noch. Schnell und auf einem extrem hohen professionellen Standard. Sind in der Europameisterschaft immer vorn mit dabei.
Ich habe mal einen älteren JPS_Lotus von Tamyia in 1/12 gebaut. Und einen ganz alten, den hat der Poldi gekauft. Ich hatte damals beim AvD Oldtimer GP einen Verkaufsstand. :D
lG
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1693
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Fr 18. Mär 2016, 13:19

Nach genauerem Betrachten der beiden Fotos könnte das ein Unterdruckschlauch sein. Unterdruck aus dem Getriebe, für die Motorsteuerung mitverwandt, aber ich kann mich täuschen. Die Schlechtwetterlampe ist sicher mit einer viel dünneren Leitung versorgt. Das blaue sieht mehr nach einem Schlauch aus.

lG
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
panzerchen
Beiträge: 2484
Registriert: Mi 27. Jun 2012, 20:22
Wohnort: Neckarsulm

Sa 19. Mär 2016, 22:15

... Unterdruck aus dem Getriebe, für die Motorsteuerung mitverwandt...
Da kann ich mir nichts vorstellen..... :roll:
Eher umgekehrt.

Wie wär´s mit der Feuerlöschanlage ?
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1693
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Mo 21. Mär 2016, 09:44

jetzt will ich's genau wissen. Ich hab bei der Motorsport Redaktion nachgefragt.

Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Gastronaut
Beiträge: 642
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 18:35
Wohnort: Österreich / Stmk / Rottenmann

Mo 21. Mär 2016, 10:30

Hahaha :lol:

War mir beim Bau des Modelles eigentlich nicht ganz so wichtig... :?
Bin schon sehr gespannt auf die Antwort!
Hoffe sie können dir weiterhelfen.

MFG Stefan
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1693
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Fr 13. Mai 2016, 15:28

Bis heute noch keine Antwort von der Redaktion :thumbdown:

Wahrscheinlich wissen die es auch nicht.
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
Benutzeravatar
Gastronaut
Beiträge: 642
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 18:35
Wohnort: Österreich / Stmk / Rottenmann

Sa 14. Mai 2016, 10:44

Hey Tom

Schade das keine Antwort gekommen ist. Also ist es eine Sammelleitung die all unsere Vermutungen beherbergt... :lol:

Mfg Stefan
Antworten

Zurück zu „Galerie (Zivil)“