Umbau 1955er Ford Panel zum Pickup

MarcelT4
Beiträge: 22
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 21:38
Wohnort: Burgau

Mi 22. Mär 2017, 19:24

Hallo, ich schreibe hier in diesem Forum meinen ersten BB.
Ich hatte einen Panel Truck hier herumstehen, der mir immer weniger gefiel. Daher möchte ich es selbst versuchen, einen Pickup zu bauen.
Die Ausgangsbasis
comp_20151129_213758.jpg
comp_20151129_213758.jpg (68.96 KiB) 2842 mal betrachtet
comp_20151129_213950.jpg
comp_20151129_213950.jpg (67.73 KiB) 2842 mal betrachtet
Dann habe ich angefangen diesen zu zerschneiden.
comp_20170222_092141.jpg
comp_20170222_092141.jpg (64.6 KiB) 2842 mal betrachtet
comp_20170222_092201.jpg
comp_20170222_092201.jpg (69.69 KiB) 2842 mal betrachtet
Weiter ging es mit sägen, anpassen, kleben, spachteln und etwas schleifen. So sieht es bis jetzt aus.
comp_20170223_153827.jpg
comp_20170223_153827.jpg (67.61 KiB) 2842 mal betrachtet
comp_20170224_153107.jpg
comp_20170224_153107.jpg (69.78 KiB) 2842 mal betrachtet
Nun noch einige Bilder zum Bau.
comp_20170227_092939.jpg
comp_20170227_092939.jpg (67.54 KiB) 2842 mal betrachtet
comp_20170227_093105.jpg
comp_20170227_093105.jpg (67.17 KiB) 2842 mal betrachtet
Der Ford bekommt eine Custom Haube, d.h. sie wird dann nach vorn geöffnet. Dazu habe ich mir eine Konstruktion gebaut.
comp_20170227_132830.jpg
comp_20170227_132830.jpg (69.57 KiB) 2842 mal betrachtet
comp_20170228_180427.jpg
comp_20170228_180427.jpg (66.27 KiB) 2842 mal betrachtet
comp_20170228_180541.jpg
comp_20170228_180541.jpg (63.76 KiB) 2842 mal betrachtet
Die Vorderachse wird natürlich lenkbar gebaut. Dazu habe ich die Aufhängungen geändert.
comp_20170306_165405.jpg
comp_20170306_165405.jpg (67.85 KiB) 2842 mal betrachtet
Dann habe ich mir den Heckaufbau in die Finger genommen, und es gefiel mir nicht so besonders mit den angegossenen Rohren. Also schnell etwas gesucht um das Problem zu lösen.
comp_20170306_180117.jpg
comp_20170306_180117.jpg (65.21 KiB) 2842 mal betrachtet
comp_20170313_163355.jpg
comp_20170313_163355.jpg (64.8 KiB) 2842 mal betrachtet
Der Motor wurde aus dem Original und einigen anderen Teilen aufgebaut.
comp_20170317_182729.jpg
comp_20170317_182729.jpg (68.97 KiB) 2842 mal betrachtet
Er wird noch jede Menge Kleinigkeiten erhalten, wie Verkabelung, Spritleitungen usw.

Nun noch meine selbst gedruckte Felgensammlung.
comp_20170311_152236.jpg
comp_20170311_152236.jpg (70 KiB) 2842 mal betrachtet
Ich habe eine Felge mal mit ABS gedruckt und mit Aceton "glatt" gemacht. Zum Vergleich, links die mit PLA und bearbeitet, mittig roh aus Drucker und rechts die aus ABS.
20170321_092304.jpg
20170321_092304.jpg (31.64 KiB) 2842 mal betrachtet
Ich hoffe, das es nicht zu viel auf einmal ist, und freue mich auf alle Art von Kommentaren. Natürlich auch Kritik.
Gruß Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“
Benutzeravatar
Gastronaut
Beiträge: 648
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 18:35
Wohnort: Österreich / Stmk / Rottenmann

Do 23. Mär 2017, 08:50

Hey Marcel

Den kenn ich doch von iwo her...gg ;) auf alle fälle werde ich dir weiter über die Schulter
schauen. Ist auf jeden Fall ein interessante Projekt :thumbup:

MFG 
Benutzeravatar
Nightquest1000
Beiträge: 1785
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 13:14

Do 23. Mär 2017, 14:59

Sehr interessant. Sieht gut aus bis jetzt!
Grüße
Tom
Am Liebsten sind mir Menschen die mir reinen Wein einschenken. Oder Whisky. Whisky geht auch.
MarcelT4
Beiträge: 22
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 21:38
Wohnort: Burgau

Do 23. Mär 2017, 18:39

Hallo,

es geht weiter. Ich habe den Motor verkabelt und Spritleitungen installiert. Bei der Passprobe passte der Motor nicht mehr auf das Chassis. Die unteren Riemenscheiben stießen an den vorderen Querträger (oben im Bild). Also habe ich den rausgeschnitten, Platz geschaffen und einen neuen Halter geschweißt. Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, passt der Motor nun perfekt.
comp_20170323_174647.jpg
comp_20170323_174647.jpg (67.36 KiB) 2801 mal betrachtet
comp_20170323_174815.jpg
comp_20170323_174815.jpg (68.37 KiB) 2801 mal betrachtet
comp_20170323_174830.jpg
comp_20170323_174830.jpg (68.85 KiB) 2801 mal betrachtet
comp_20170323_174846.jpg
comp_20170323_174846.jpg (67.9 KiB) 2801 mal betrachtet
Die vordere Aufhängung.
comp_20170323_174704.jpg
comp_20170323_174704.jpg (69.34 KiB) 2801 mal betrachtet
Meine Version der Sitzbank, sie ist sogar klappbar. Sollte eigentlich nicht so werden, aber so kann ich sie besser anpassen.
comp_20170323_174737.jpg
comp_20170323_174737.jpg (65.56 KiB) 2801 mal betrachtet
comp_20170323_174747.jpg
comp_20170323_174747.jpg (69.49 KiB) 2801 mal betrachtet

Aufgrund des neuen Querträgers vor dem Motor hat natürlich der Kühler auch nicht mehr gepasst. Also wurde er um 2 mm gekürzt. (war sowieso zu lang nach unten) Gekürzt wurde er zwischen dem Oberteil und dem Gitter.
comp_20170323_175421.jpg
comp_20170323_175421.jpg (69.74 KiB) 2801 mal betrachtet
Das Häuschen habe ich heute mal grundiert, natürlich sind da noch Fehlstellen, die man vorher aber nicht so genau gesehen hat. Nun kann ich die nochmals bearbeiten.
comp_20170323_175250.jpg
comp_20170323_175250.jpg (66.89 KiB) 2801 mal betrachtet
comp_20170323_175309.jpg
comp_20170323_175309.jpg (69.74 KiB) 2801 mal betrachtet
comp_20170323_175259.jpg
comp_20170323_175259.jpg (69.87 KiB) 2801 mal betrachtet
comp_20170323_175327.jpg
comp_20170323_175327.jpg (66.54 KiB) 2801 mal betrachtet
Gruß Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3148
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Fr 24. Mär 2017, 06:45

Bemalst Du den Luftfilterkasten noch an den Kanten? Die Angußstellen hast Du wohl verschliffen und noch nicht nachbehandelt.

Das mit der klappbaren Bank ist ja toll!
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
MarcelT4
Beiträge: 22
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 21:38
Wohnort: Burgau

Fr 24. Mär 2017, 08:53

Hallo Christian,

die Kanten werden noch mittels BMF belegt.
Gruß Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“
Benutzeravatar
Gastronaut
Beiträge: 648
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 18:35
Wohnort: Österreich / Stmk / Rottenmann

Fr 24. Mär 2017, 11:53

Frage mich gerade wie du die Rückwand der Kabine Modelliert hast?
Sieht echt toll aus!

MFG
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3148
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Fr 24. Mär 2017, 11:55

Tschäck ;)
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
MarcelT4
Beiträge: 22
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 21:38
Wohnort: Burgau

Fr 24. Mär 2017, 12:39

Gastronaut hat geschrieben:
Fr 24. Mär 2017, 11:53
Frage mich gerade wie du die Rückwand der Kabine Modelliert hast?
Sieht echt toll aus!

MFG
Hallo, die Rückwand und das Fenster wurde aus dem Heck des Panel gebaut. Das waren ursprünglich die hinteren Türen.

Ich hoffe, ich konnte helfen.
Gruß Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“
MarcelT4
Beiträge: 22
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 21:38
Wohnort: Burgau

Mo 27. Mär 2017, 22:41

Hallo,

eigentlich wollte ich euch auf dem Laufenden halten und ein Update einstellen. Leider kann ich aber mit meinem Handy die Bilder nicht in den Beitrag einfügen.
Warum geht das nicht, oder mache ich was falsch?
Gruß Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3148
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Di 28. Mär 2017, 15:03

Der Button müsste eigentlich vorhanden sein. Hast Du dein Smartfon mal quer genommen?
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
tintifax_2
Beiträge: 492
Registriert: Do 16. Jun 2016, 17:07
Wohnort: Irgendwo

Di 28. Mär 2017, 15:10

MarcelT4 hat geschrieben: Hallo,

eigentlich wollte ich euch auf dem Laufenden halten und ein Update einstellen. Leider kann ich aber mit meinem Handy die Bilder nicht in den Beitrag einfügen.
Warum geht das nicht, oder mache ich was falsch?
Guckst du hier.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.
MarcelT4
Beiträge: 22
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 21:38
Wohnort: Burgau

Di 28. Mär 2017, 18:44

Hi, danke für eure Hilfe, aber es klappt trotzdem nicht. Der Button ist ja da, aber wenn ich drauf tippe, fügt er die Bilder trotzdem nicht in den Beitrag ein.
Egal, morgen mach ich den PC wieder an, dann gibt es das Update.
Gruß Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 3148
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Mi 29. Mär 2017, 08:39

...zur Not binde ich dir die Bilder dann ein ;)
__________________
Es grüßt
Christian Bild
Mein Portfolio
MarcelT4
Beiträge: 22
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 21:38
Wohnort: Burgau

Mi 29. Mär 2017, 18:41

Nun das versprochene Update. Leider ist es mir nicht wirklich gut gelungen Felgen zu drucken. Also Plan B: Aus einer vorhandenen Bausatzfelge (Ja, ich habe meinen Impala die Räder geklaut) und unter Zuhilfenahme von selbst gedruckten Teilen und meiner Drehbank werden nun die (hoffentlich) endgültigen Räder erstellt.
Räder
Räder
comp_20170327_182038.jpg (68.13 KiB) 2704 mal betrachtet
Dann habe ich der Hinterachse neue Federbeine spendiert. 
Hinterachse
Hinterachse
comp_20170327_182102.jpg (68.81 KiB) 2704 mal betrachtet
Und ich habe mich an die Türinnenseiten gewagt. Ob diese zum Einsatz kommen, weiß ich noch nicht. 
Pappe
Pappe
comp_20170327_182304.jpg (66.23 KiB) 2704 mal betrachtet
Zu guter Letzt, der Motor hat seine Krümmer bekommen. Bei der Probe musste ich leider feststellen, das nun der Motor nicht mehr passt, da die Krümmer an meine Verbindungsstange der Lenkung stoßen. Also werde ich die Krümmer am untersten Ende verändern müssen, so das diese dann unter der Lenkstange hervorkommen. 
Das wird sicher dann so passen, weil ich die Idee mit den Sidepipes vom Panel verworfen habe. Der Auspuff wird wahrscheinlich hinten hervorkommen.
Motor
Motor
comp_20170327_182126.jpg (67.49 KiB) 2704 mal betrachtet
Ich habe leider sehr viel Pech mit der neuen BMF, diese ist zwar nicht rissig, jedoch ist an der nun fast kein Kleber dran. Ich habe trotzdem mal versucht, eine Felge damit zu machen. Hier das, leider sehr bescheidene, Ergebnis.
Felge
Felge
comp_20170329_181927.jpg (63.71 KiB) 2704 mal betrachtet
Gruß Marcel

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“
Antworten

Zurück zu „Bauberichte (Zivil)“