Fertig: Ferrari 458 Italia, 1:24 Revell

Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

panzerchen hat geschrieben:Das paßt zu meinen Erfahrungen.
Anscheinend reagiert der Blausensor auch übermäßig auf UV-Licht.
Man sollte bei der Digi-Knipserei auf Leuchtstofflampen verzichten.
Wenn man Wert auf halbwegs stimmige Farben legt.
Farbstichkorrektur durch digitale Nachbearbeitung funktioniert übrigens nicht !
Richtig, halte mal ne Fernbedingung mit dem Sender in eine laufende Kamera ,drück eine Taste und schau dabei aufs Kamereadisplay -> :o
Immerhin sind das ja "nur" Bilder vom Bauprozess, bei dem fertigen Modell mach ich schönere Bilder wie z.B. hier:
http://lxd-modelcars.blogspot.de/p/1-24 ... autos.html
Alex

Meine Website: www.lxd-modelcars.de
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

Hab die letzten zwei Abende doch ein bisschen was arbeiten können. Gelb als Grundfarbe stand ja schon fest, relativ spontan kam die Idee mit dem schwarzen Dach. Wie ihr seht, muss ich an den Übergängen noch etwas nacharbeiten, aber jetzt darf der Lack erst einmal vollständig trocknen.

kl021.jpg
kl021.jpg (85.86 KiB) 2008 mal betrachtet
kl023.jpg
kl023.jpg (81.82 KiB) 2008 mal betrachtet
kl024.jpg
kl024.jpg (84.59 KiB) 2008 mal betrachtet
Alex

Meine Website: www.lxd-modelcars.de
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1340
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Anhänger vom BVB :idea: :idea: :idea:
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3127
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Dabei ist doch momentan eher Rot-Weiss angesagt :mrgreen:

3:1! War ein schönes Spiel :D
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1340
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Wer spielte 3:1??? Mein letztes Live-Fußballspiel liegt schon so lange zurück, der Trainer war damals noch "Silberlocke" Derwall.
Noch Fragen
Korrektur, stimmt ja gar nicht, das letzte war das Abschiedsspiel von Tante Käthe in Leverkusen.
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
eupemuc
Beiträge: 3127
Registriert: Fr 29. Jun 2012, 17:55
Wohnort: Bavariae capitis

Ex43er hat geschrieben:....der Trainer war damals noch "Silberlocke" Derwall.....
Das war ja im letzten Jahrtausend :lol:
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1340
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Ja sicher dat. War aber auch umsonst.
Daran erkennt man die alten Säcke...
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1340
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Vor lauter Fußball ganz vergessen: Die Farbkombination kommt gut rüber, wer weiß vlt hat ja einer sein Auto so bestellt?
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

Ex43er hat geschrieben:Vor lauter Fußball ganz vergessen: Die Farbkombination kommt gut rüber, wer weiß vlt hat ja einer sein Auto so bestellt?
:lol: Nicht bloß einer. Den 458 gibt´s mehrfach mit schwarzem Dach, mit und ohne Sideblades, Spiegel in schwarz oder Wagenfarbe, etc, etc....wahrscheinlich gibt´s so viele Kombinationen, wie es Fahrzeuge gibt:
https://www.google.de/search?q=ferrari+ ... 80&bih=839
Alex

Meine Website: www.lxd-modelcars.de
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1340
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

Wenn er 30-40 Jahre alt wär würde ichs ihn kennen, aber neue Ferraris :roll: :roll: :roll:
Die Farbkombination hat mich auch sehr an ihn hier erinnert:http://bbrmodels.it/models/212-inter-st ... s-0191-el/
Ist zwar die genau entgegengesetzte Kombination aber die Wirkung ist die m M nach Gleiche.
Warten wir auf das Kommende... :ugeek: :ugeek: :ugeek:
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1340
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

Sooo, bis auf die Scheiben hab ich alle Anbauteile fertig und teilweise auch schon angebracht:

kl028.jpg
kl028.jpg (69.63 KiB) 2007 mal betrachtet
kl029.jpg
kl029.jpg (85.55 KiB) 2006 mal betrachtet

Jetzt fehlt noch der Himmel, das Cockpit muss noch eingesetzt werden und dann wird Hochzeit gefeiert.

:roll: Stimmt ja gar nicht!! Die Heckklappe und die Motorraumverkleidung müssen ja auch noch rein. Bin mal gesgannt, ob die Heckklappe auch so gut schließt wie bei meinem R8.
Alex

Meine Website: www.lxd-modelcars.de
Benutzeravatar
Kafens
Beiträge: 647
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:07

Hi LXD,
schau Dir mit begeisterung zu, tolle Arbeit bis jetzt !
Benutzeravatar
LXD
Moderator (Revell)
Beiträge: 1316
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 19:52
Wohnort: Kreis Böblingen
Kontaktdaten:

Kafens hat geschrieben:Hi LXD,
schau Dir mit begeisterung zu, tolle Arbeit bis jetzt !
Danke Dir!
Ich hoffe, ich komme bald zum Ende. Wobei, ich muss sagen, der Bausatz macht bis jetzt echt Spass.
Heute habe ich die Räder fertiggestellt (nach dem Lambo und dem Cayman schon wieder schwarze Felgen, aber hier passen sie einfach zu gut):

kl033.jpg
kl033.jpg (118.42 KiB) 2004 mal betrachtet

Auf dem Foto sieht man, dass die "Cavallinos" nicht ganz mittig auf dem Emblem gedruckt sind, in Natura fällt das aber so gut wie nicht auf.

Last but not least ist die Karosserie bis auf Scheiben und Außenspiegel fertig. Ich hoffe, das nächste Mal kann ich Euch den fertigen Ferrari präsentieren.
Alex

Meine Website: www.lxd-modelcars.de
Benutzeravatar
Ex43er
Beiträge: 1340
Registriert: So 9. Feb 2014, 12:25
Wohnort: Saarbrücken

satisfied-icon.png
satisfied-icon.png (13.78 KiB) 4908 mal betrachtet
Das Problem mit den Decals ist vermutlich genauso alt wie das älteste Ferrari-Modell.
"Die größten Kritiker der Elche waren früher selber welche!"
Antworten

Zurück zu „Bauberichte (Zivil)“