Stand der Dinge Pz IV 1944

Antworten
Jerome
Beiträge: 2
Registriert: Do 11. Feb 2021, 12:29
Wohnort: Berlin

Hallo alle zusammen
Wie schon in der Vorstellungsrunde bin ich nach Jahrzehnten wieder bei meinem alten Hobby gelandet.
Habe mich für den Pz IV im Jahr 1944 entschieden.
Im Augenblick bin ich noch bei der Recherche. Der erste Gedanke war ein Fahrzeug der 10. Frundsberg zur Zeit Market Garden zu bauen.
Der Gedanke wurde fallen gelassen. Die letzte Stärkemeldung die mir vorliegt ( Dank an das Wehrmachtsforum) ist vom Juni 1944. Hier werden noch Pz IV im Bestand aufgeführt. Das war aber vor Falaise, wo wie bekannt alles schwere Gerät verloren ging.
Bildmaterial von MarketGarden sind aber nur noch Panther und Stug zu sehen.
Somit wird es wohl ein Fahrzeug der 21. PzDiv.
So der Augenblickliche Stand :)

P.S. Recherche is ja nett. Konnte mich aber nicht zurück halten und habe die Wanne und Laufrollen schon grundiert :)
Wünsche euch allen noch eine angenehme Woche
Euer Frank
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 4149
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Wenn es ein Baubericht ist, ist das die falsche Rubrik. Wenn es doch eine Bausatzvorstellung sein sollte, fehlt da gewiss das meiste.

Was also ist es?
__________________
Es grüßt Christian Bild
Mein Portfolio
Jerome
Beiträge: 2
Registriert: Do 11. Feb 2021, 12:29
Wohnort: Berlin

Danke für die Info

Muss mich erst noch in das Forum einarbeiten

Frank
IchBaueAuchModelle
Moderator (Revell)
Beiträge: 4149
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:41
Wohnort: bei BN
Kontaktdaten:

Ich habe es jetzt mal zu den bauberichten verschoben. Das nehme ich nun einfach mal an, dass es dort hin gehört.
__________________
Es grüßt Christian Bild
Mein Portfolio
Benutzeravatar
Eukaryot98
Beiträge: 1209
Registriert: Di 8. Aug 2017, 23:33

Panzer IV klingt jedenfalls schon mal sehr interessant. :twisted:
mit freundlichen Grüßen Andy

Aktuelles findet ihr in meinen Portfolio
Antworten

Zurück zu „Bauberichte (Militär)“